Logo von Technology Review

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.749.145 Produkten

TR Online 2

TR: Wegbereiter

Übernachten in der Digitalisierungslücke

Zum vierten Mal kürt Technology Review die 50 innovativsten Unternehmen des Jahres. Das entscheidende Kriterium für die Auswahl: bahnbrechende Ideen und wegweisende Fortschritte.

Seit es Technology Review gibt, sucht das Magazin nach Firmen und Menschen, die sich an der Grenze des Möglichen bewegen – und sich dann daransetzen, die Grenze zu verschieben. Bereits zum vierten Mal kürt Technology Review vor diesem Hintergrund die 50 innovativsten Unternehmen des Jahres, denen dabei ein entscheidender Erfolg gelungen ist.

Anzeige

Innovation ist wie Intelligenz: Man kann sie messen und dann lange darüber streiten, was man eigentlich gemessen hat. Wir messen nicht. Technology Review sucht nach technologischen Wendepunkten, die zum Umdenken zwingen. Wer diese Punkte markiert hat, fasst die Liste der "50 innovativsten Firmen" zusammen:

(Bild: Adidas)
TensorFlow als Tool für künstliche Intelligenz. (Bild: Adam Nickel)
Anzeige
Aus diesem Seidenfaden soll bald Sportbekleidung entstehen. (Bild: Amsilk)
Die Form des Stuhls hat sich eine Software ausgedacht. (Bild: Autodesk)
Die Raffinerie von Covestro in Krefeld könnte bald Biomasse statt Erdöl verarbeiten. (Bild: Covestro)

2 Kommentare

Anzeige
Anzeige