Logo von Technology Review

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.873.883 Produkten

  1. Roboter motiviert zum Laufen

    Roboter motiviert zum Laufen

    Auch wenn japanische Senioren immer älter werden, genügend Sport treiben auch sie nicht. Ein Projekt von Panasonic und der Universität Nagoya soll Abhilfe schaffen.

    1 Kommentar

  2. Fische mit Jazz

    Fische mit Jazz

    Kann man mit VR auch abtauchen? Klar: einfach Brille auf und in den nächsten Pool springen.

Anzeige
  1. Ausgabe SPECIAL 2018 – Wie es die kommenden Jahre prägen wird

    SPECIAL
  1. Gentechnik: Beurteilt das Ergebnis, nicht die Methode!

    Gentechnik: Beurteilt das Ergebnis, nicht die Methode!

    Per Gene Editing hergestellte Pflanzen sind von klassischen Züchtungen nicht zu unterscheiden. Als der Europäische Gerichtshof dennoch aufwendige Zulassungsverfahren verlangte, war der Protest groß. Doch das Problem sind keine technikfeindlichen Richter, sondern eine ungeeignete Gentechnik-Richtlinie.

  2. Post aus Japan: Der Tod des Pagers

    Post aus Japan: Der Tod des Pagers

    Die ersten Pioniere des Digitalzeitalters sterben. In Nippon wird im kommenden Jahr das letzte Pagernetz des Landes eingestellt. Dabei zeigen Netzausfälle, wie wichtig Lowtech-Alternativen in der digitalen Kommunikation sind.

  3. Lang oder kurz: Bei Twitter eigentlich egal

    Lang oder kurz: Bei Twitter eigentlich egal

    Der Kurznachrichtendienst hat vor einem Jahr eine Verdoppelung seiner Textlängen eingeführt. Das führte jedoch nicht zu Verhaltensänderungen der User.

  4. Cybergrüße aus Moskau

    Cybergrüße aus Moskau

    US-Sonderermittler Robert Mueller hat unlängst zwölf russische Geheimdienstoffiziere beschuldigt, unerlaubt in amerikanische Computersysteme eingedrungen zu sein. Wie war es möglich, die Täter zu identifizieren?

  5. 3

    "Hackathons sind Selbstausbeutung"

    "Hackathons sind Selbstausbeutung"

    Hackathons, wo Teams junger, technikbegeisterter Menschen innerhalb kürzester Zeit Projekte vollenden sollen, gelten als fröhliche Festivals idealistischer Geeks. Die New Yorker Soziologin Sharon Zukin hat sich die Hacking-Marathons genauer angeschaut und kam zu einem ernüchternden Ergebnis.

  6. Statistik der Woche: Der 5G-Mobilfunk kommt

    Statistik der Woche: 5G-Mobilfunk kommt

    5G verspricht mobile Verbindungen mit bis zu rasend schnellen 10.000 Mbit/s. Wie revolutionär der Schritt ist und wie die Zahl der 5G-Nutzer künftig wächst, erschließt unsere Infografik.

  7. 2

    Hitze: Viele Todesopfer durch zu warmes Klima

    Hitze: Viele Todesopfer durch zu warmes Klima

    Die Gefahr, dass Menschen einen Wärmetod sterben, steigt mit der globalen Erwärmung. In den USA könnten fast Zehntausend jedes Jahr betroffen sein.

  8. 4

    Science Fiction: Weißmalerei

    Science Fiction: Weißmalerei

    Viele SF-Werke zeichnen ein düsteres Bild von der Zukunft. Aber müssen neue technische Möglichkeiten wirklich zu Unterdrückung und totaler Kontrolle durch Staaten oder Unternehmen führen?

  9. CRISPR-Erfinder warnt vor geneditierten Babys

    CRISPR-Erfinder warnt vor geneditierten Babys

    Feng Zhang fordert ein Moratorium für Experimente an menschlichen Embyronen. In China sollen kürzlich die ersten CRISPR-Babys geboren sein.

  1. 12

    Mit WLAN hinter geschlossene Türen blicken

    Mit WLAN hinter geschlossene Türen blicken

    Mit einem Smartphone und cleveren Algorithmen ist es möglich, die Position von Personen in einer Wohnung mit Hilfe von Funksignalen zu tracken.

  2. 2

    Zurück in die Zukunft

    Zurück in die Zukunft

    Bevor es leistungsfähige Computer gab, haben analoge Spezialrechner anspruchsvolle technische Probleme gelöst. Eine Handvoll Enthusiasten belebt dieses technische Erbe neu und erzielt dabei verblüffende Erfolge.

  3. 4

    Lernstoff: So sammeln KI-Trainer Daten für Künstliche Intelligenzen

    Tricks zum Daten-Sammeln

    Für das Trainieren von Algorithmen für künstliche Intelligenz sind große Mengen an Daten erforderlich. Liegen die nicht passend vor, arbeiten Forscher mit raffinierten Umwegen.

  4. 18

    Statistik der Woche: Unfälle mit E-Bikes

    Statistik der Woche: Generation Online

    Mit der wachsenden Nutzung von E-Bikes gibt es auch mehr Unfälle mit elektrischen Zweirädern. Unter den tödlich verunglückten E-Bike-Fahrern sticht eine Gruppe heraus.

  5. 2

    Auslaufmodell Ausbildung?

    Auslaufmodell Ausbildung?

    Die duale Ausbildung in Deutschland gilt in den USA als Vorbild. Aber die Zweifel wachsen, ob das Modell mit dem technologischen Wandel Schritt halten kann.

  6. 6

    Sind die CRISPR-Babys da?

    Die CRISPR-Babys sind da

    In China sollen erstmals Kinder auf die Welt gekommen sein, deren DNA mit der Genschere CRISPR maßgeschneidert worden waren. Der Bericht des Forscherteams heizt ethische Debatten um embryonale Genmodifizierung an.

  1. Das Gesicht tunen

    Das Gesicht tunen

    Sich älter oder jünger machen, das Geschlecht wechseln oder einfach mal zum Lachen bringen – was im echten Leben gar nicht so leicht ist, geht auf dem Handy sofort.

  2. Das virtuelle Leben der anderen

    Das virtuelle Leben der anderen

    In der VR geht es meist recht einsam zu. Die App Rec Room will das ändern – mit ziemlich unkonventionellen Methoden.

  3. Interaktive Videos: Ihr seid dran

    Interaktive Videos: Ihr seid dran

    Netflix bietet seit diesem Sommer Kinderfilme an, bei denen die Zuschauer selbst entscheiden können, wie es weitergeht. Interessanter als der Inhalt ist aber, seine Kinder dabei zu beobachten, wie sie sich einigen.

  4. 1

    Autonom zur Übelkeit

    Autonom zur Übelkeit

    Eine TR-Autorin ist in computergesteuerten Fahrzeugen mitgefahren, damit Sie es nicht tun müssen.

Anzeige