Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. 43

    Sammelklage wirft Apple gezielte FaceTime-Sabotage vor

    FaceTime

    Um Kosten zu sparen sowie einer Patentklage auszuweichen, habe Apple die FaceTime-Technik mit iOS 7 geändert und den Videotelefoniedienst anschließend in iOS 6 "absichtlich kaputtgemacht", so der Vorwurf. iPhone-Nutzer seien zum Update gezwungen worden.

  2. 1

    Probleme beim Umstieg von iOS 7 auf iOS 9

    Probleme beim Umstieg von iOS 7 auf iOS 9

    Zwar ist ein Update von iOS 7 direkt auf iOS 9 möglich, doch bleibt dieses unter Umständen vor dem Abschluss stecken. Im schlimmsten Fall muss das Gerät dann ohne Backup neu aufgesetzt werden.

  3. 14

    Office für iOS: Microsoft beendet Support für iOS 7

    Office auf iOS

    Mit der nächsten Aktualisierung können nur noch iOS-8-Nutzer neue Versionen des Büropakets auf iPhone und iPad nutzen. Ein in der Nacht zum Donnerstag bereitgestelltes Update funktioniert auf den Geräten noch.

  4. 1

    iOS-8-Verbreitung nimmt die 80-Prozent-Marke

    iPhones

    Gut acht unter zehn aktiven iOS-Geräten haben inzwischen Version 8 des Mobilbetriebssystems installiert, wie Apple mitteilte. Alte iOS-Versionen treten kaum mehr in Erscheinung.

  5. 96

    Spionage-App soll Daten aus unmodifizierten iPhones auslesen

    Spionage-App soll Daten aus unmodifizierten iPhones auslesen

    Ein Antivirenhersteller warnt vor iOS-Malware, die für gezielte Angriffe eingesetzt wird – sie soll das Mikrofon des iPhones aktivieren und verschiedene Nutzerdaten entwenden. Eine der Apps lasse sich auch auf Geräten ohne Jailbreak installieren.

  6. 11

    iOS 8: Weiterhin langsamere Verbreitung als bei iOS 7

    iOS 8: Weiterhin langsamere Verbreitung als bei iOS 7

    Laut Apples aktueller Statistik ist das jüngste Mobilbetriebssystem des Konzerns mittlerweile auf 72 Prozent aller gezählten Geräte gelandet. Im vergangenen Jahr ging der Umstieg noch schneller.

  7. 9

    iOS: Ein Drittel der Nutzer setzt noch auf Version 7

    iOS: Ein Drittel der Nutzer setzt noch auf Version 7

    Nach neu von Apple veröffentlichten Zahlen geht der Umstieg auf iOS 8 weiterhin nur langsam vorran – knappe zwei Drittel der aktiven Nutzer sind inzwischen aber auf der jüngsten Version.

  8. 108

    Navi-Anbieter müssen bei Apples CarPlay vorerst draußen bleiben Update

    Bericht: Navi-Anbieter müssen bei Apples CarPlay vorerst draußen bleiben

    Laut der Garmin-Tochter Navigon erlaubt der iPhone-Hersteller derzeit Lieferanten von iOS-Navigations-Apps nicht, im Rahmen der neuen Fahrzeugintegration aufzutauchen. Usern bleibt nur das nach wie vor nicht immer perfekte Apple Maps.

Anzeige
  1. 147

    Downgrade auf iOS 7 nicht mehr möglich

    Downgrade auf iOS 7 nicht mehr möglich

    Apple stellt keine Signaturen mehr für iOS 7.1.2 aus. Der Weg zurück ist damit für iOS-8-Nutzer auf iPhone, iPad und iPod touch versperrt.

  2. 6

    CarPlay: Apple schwächt Website-Terminangaben ab

    CarPlay: Apple zieht Starttermin von Website zurück

    Während es bislang hieß, die neue iOS-Fahrzeugintegration werde ab 2014 in ersten Autos bestimmter Hersteller angeboten, wird dafür nun nur noch ein allgemeiner Termin genannt. Einziges verfügbares Auto bleibt ein Ferrari.

  3. 47

    Apples CarPlay kommt – im Ferrari (enthält Bilderstrecke)

    Apples CarPlay kommt – im Ferrari

    Die iPhone-Fahrzeugintegration verzögert sich bei Mercedes, Volvo und anderen Autoherstellern. Eine Marke macht nun eine Ausnahme – wenn der Käufer das nötige Kleingeld hat.

  4. 10

    Praxistipp: Ortsabhängige Erinnerungen in iOS erstellen

    Praxistipp: Ortsabhängige Erinnerungen in iOS erstellen

    Mit der aktuellen Version von Apples mobilem Betriebssystem kann man sich alarmieren lassen, sobald man einen bestimmten Ort betritt.

  5. 160

    iOS 7 auf 90 Prozent der kompatiblen Geräte

    iOS 7

    Vor dem Marktstart von iOS 8 im Herbst hat Apple einen neuen Meilenstein bei der Software für iPhone und iPad genommen. Ältere Betriebssysteme werden kaum noch eingesetzt.

  6. Tipp: Sehen, wenn iOS Ortsdaten abfragt

    iOS-Tipp: Sehen, wenn Apple Ortsdaten abfragt

    Sobald iPhone- oder iPad-Apps von Drittherstellern eine Benutzerlokalisierung vornehmen, zeigt iOS das sofort an. Für Systemdienste gilt das allerdings nicht – es muss erst ein tief vergrabener Schalter umgelegt werden.

  7. 39

    ChronicUnlocks kann angeblich iPhone-Sperre aufheben

    Firma verkauft Methode zum Umgehen von Apples iPhone-Aktivierungssperre

    Der neue Anbieter gibt an, "versehentlich" gesperrte Geräte wieder aktivieren zu können. Die Aktivierungssperre soll über das Internet funktionieren – und ChronicUnlocks lässt sich für die fragwürdige Dienstleistung fürstlich entlohnen.

  8. iOS 7.1.2: Pangu-Jailbreak arbeitet weiter – trotz geschlossener Sicherheitslücken

    iOS 7.1.2: Pangu-Jailbreak arbeitet weiter – trotz geschlossener Sicherheitslücken

    Apple behebt mit dem am Montag veröffentlichten iOS 7.1.2 eine ganze Reihe von Sicherheitsproblemen. Bugs, die der chinesische Jailbreak Pangu nutzt, werden aber offensichtlich nicht beseitigt.

  9. 121

    Apple veröffentlicht iOS 7.1.2 Update

    Apple veröffentlicht iOS 7.1.2

    Mit einem neuerlichen Update für sein Mobilbetriebssystem behebt Apple mehrere Fehler. So soll die Nahbereichsortung iBeacon besser funktionieren. Auch ein Update für Apple TV liegt vor.

  10. 18

    Umstrittener Jailbreak Pangu auf Englisch und für den Mac

    Umstrittener Jailbreak Pangu nun auf Englisch und auch für den Mac

    Die für iOS 7.1.x geeignete Software wurde von ihren Machern für außerchinesische Märkte angepasst. Unproblematisch ist der Jailbreak weiterhin nicht.

  11. 80

    Undurchsichtiger Jailbreak für iOS 7.1.x

    Undurchsichtiger Jailbreak für iOS 7.1.x

    Chinesische Hacker haben mit "Pangu" einen Untethered-Jailbreak für aktuelle iOS-Versionen veröffentlicht. Die Hintergründe sind dubios: Es wird ein altes Enterprise-Zertifikat genutzt und ein App Store installiert, der illegale Kopien enthalten soll.

  12. 3

    iOS 7.1.2 soll diverse Bugs beheben

    iOS 7

    Apple arbeitet derzeit an einer weitere Version seines aktuellen Mobilbetriebssystems. Sie soll in den nächsten Wochen erscheinen und unter anderem störende Fehler im Zusammenhang mit Mail und dem Lockscreen beheben.

  13. 51

    iOS 7: Lockscreen-Schwachstelle ermöglicht App-Zugriff

    iOS 7: Lockscreen-Schwachstelle ermöglicht App-Zugriff

    Unbefugte können trotz aktiver Code-Sperre relativ einfach die zuletzt benutzte App auf einem iPhone einsehen. Gegen die Schwachstelle hilft eine simple Einstellungsänderung.

  14. Weiteres Update für iOS 7.1 in Vorbereitung

    Weiteres Update für iOS 7.1 in Vorbereitung

    Apple hat intern offenbar mit dem Test von iOS 7.1.2 begonnen. Das kommende Update dürfte Sicherheitslücken beseitigen und den für iMessage in Aussicht gestellten Bugfix nachliefern.

  15. 244

    Interview: "Es gibt kein Grundrecht auf Jailbreaks für iPhones"

    Interview: "Es gibt kein Grundrecht auf Jailbreaks für iPhones"

    Der bekannte deutsche Sicherheitsexperte Stefan Esser hat laut eigenen Angaben einen Kernel-Bug in iOS 7.1.1 entdeckt, der sich für einen Jailbreak eignet. Frei veröffentlichen will er ihn aber nicht – warum, sagt er im Gespräch mit Mac & i.

  16. 67

    Jailbreak für iOS 7.1.1 Update

    Jailbreak für iOS 7.1.1

    Der deutsche Sicherheitsexperte Stefan Esser hat laut eigenen Angaben einen Jailbreak für Apples aktuelles Mobilbetriebssystem entwickelt. Dabei soll "ein einziger schöner Kernel-Bug" ausgenutzt worden sein.

  17. 34

    Apples CarPlay: Pioneer will bald Firmware-Update veröffentlichen (enthält Bilderstrecke)

    Apples CarPlay: Pioneer will bald Firmware-Update veröffentlichen

    Bestimmte Pioneer-Geräte sollen in "wenigen Wochen" Apples CarPlay-Modus ins Auto bringen – das iPhone lässt sich dann während der Fahrt über das Infotainmentsystem und per Siri einsetzen.

  18. 55

    Schwachstelle in iOS 7.1.1 erlaubt Fremdzugriff auf Adressliste (enthält Videomaterial)

    Schwachstelle in iOS 7.1.1 erlaubt Fremdzugriff auf Adressliste

    Trotz Codesperre kann Siri bekanntlich Anrufe durchführen und Kontaktinformationen liefern – doch auch der Zugriff auf die komplette Adressliste ist mit einem kleinen Trick möglich.

  19. 12

    Fehlender Anhangsschutz in iOS 7: Apple stellt Fix in Aussicht

    Fehlender Anhangsschutz in iOS 7: Apple stellt Fix in Aussicht

    Der iPhone-Hersteller arbeitet an einem Update für iOS, das E-Mail-Anhänge wieder zusätzlich verschlüsseln soll. Seit Version 7 des Mobilbetriebssystem fehlt dieser Schutz.

  20. 16

    iOS7 reduziert Schutz für E-Mail-Anhänge

    iOS7 reduziert Schutz für E-Mail-Anhänge

    Trotz der vollmundigen Versprechen von Apple kommen Mail-Anhänge bei iOS 7 nicht mehr in den Genuss einer zusätzlichen Verschlüsselung durch Data Protection. Bei der Vorgängerversion war diese Funktion noch aktiv.

  21. 83

    iOS 7.1.1 weist deutlicher auf In-App-Käufe hin

    iOS 7.1.1 weist deutlicher auf In-App-Käufe hin

    Apple hat die Markierung für Einkaufsmöglichkeiten in kostenlosen Apps ausgedehnt. Mit iOS 7.1.1 weisen nun auch die gewichtigen App-Store-Charts explizit auf In-App-Käufe hin.

  22. 86

    iOS 7.1.1 bessert bei Touch ID nach Update

    iOS 7.1.1

    Apple hat ein erstes Update für iOS 7.1 freigegeben: Neben weiteren Verbesserungen bei der Fingerabdruckerkennung des iPhone 5s verspricht es die Beseitigung von Fehlern und Sicherheitslücken.

Anzeige