Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.733.931 Produkten

iOS - Apple iOS Betriebssystem Thema als Feed abonnieren

Apples Mobil-Betriebssystem iOS läuft exklusiv auf den eigenen mobilen Geräten wie iPhones, iPads, iPods und Apple TV ab der 2. Generation. Es basiert auf einem Mac-OS-X-Kern und verwendet das HFSX Dateisystem, ein weiterentwickeltes HFS+. Hauptmerkmal ist der per Wischgesten bedienbare Touchscreen. Dies geht auf Ideen von Steve Jobs zurück, der Apple mit den mobilen "i"-Geräten eine beträchtliche Erbschaft hinterlassen hat.

Das Bedienkonzept von iOS sollte möglichst einfach gehalten sein. So ermöglicht iOS keinen direkten Zugriff des Nutzers auf das Dateisystem oder die Kommandozeile. Apps können nur aus dem App Store geladen oder über einen Entwickler-Zugang installiert werden. Sie laufen dann in einer Sandbox und können nur innerhalb dieser Sandbox lokale Dateien auf dem Gerät lesen und speichern.

Seit der Vorstellung von iOS 1 in 2007 sind zahlreiche Versionen des Betriebssystems erschienen:

  1. iOS 10 ist da: Apple öffnet das Betriebssystem von iPhone und iPad (enthält Bilderstrecke)

    iPhone 7 mit iOS 10

    Apple hat die finale Fassung von iOS 10 zum Download freigegeben. Das Update bringt eine lange Liste an Neuerungen und gibt iMessage, Maps, Siri sowie weitere bislang verschlossene Systemfunktionen für Apps und Dienste frei.

    155 Kommentare

  2. iOS 9: Erstes Update soll Fehler beseitigen (enthält Bilderstrecke)

    iOS 9

    Nur eine Woche nach der Freigabe hat Apple mit iOS 9.0.1 schnell ein Bugfix-Update für die neue Betriebssystemversion nachgeschoben. Es behebt mehrere mitunter problematische Fehler.

    261 Kommentare

Anzeige
  1. 5

    iOS 12 offenbar auch für iPhone 5s vorgesehen

    iPhone 5s

    Das derzeit älteste von Apple mit Updates unterstützte iPhone scheint auch iOS 12 noch zu erhalten. Es wäre die erste iPhone-Modellreihe, die fünf große iOS-Updates mitmachen darf.

  2. 21

    Apple-Chef: Nutzer wollen kein Verschmelzen von Desktop- und Mobil-OS

    Cook besucht Seele-Werk

    Das Zusammenführen von macOS und iOS könnte den Konzern zwar effizienter machen, so Tim Cook. Er glaube aber nicht, dass Nutzer so etwas überhaupt wollen – schließlich führe das zu einer Verwässerung der Betriebssysteme.

  3. 71

    iPhone-Unlock-Tool GrayKey: Apple streicht Gegenmittel aus iOS 11.3

    Apple iPhone 7

    iOS 11.3 sollte es eigentlich schwerer machen, iPhone-Daten über eine Kabelverbindung auszulesen. Die wichtige Sicherheitsfunktion fehlt jedoch in der finalen Fassung, sodass sich Entsperr-Tools wie GrayKey offenbar weiter ungehindert einsetzen lassen.

  4. 23

    Vodafone CallYa Flex: Tarif-App funktioniert auf dem iPhone nicht mehr Update

    Vodafone CallYa Flex: Tarif-App funktioniert auf dem iPhone nicht mehr

    Der flexible Prepaid-Tarif des Netzbetreibers wird per App verwaltet. Auf dem iPhone zeigt diese jedoch einen Fehler und lässt sich nicht mehr verwenden. Das Problem ist seit mehreren Wochen unbehoben.

  5. 444

    Navigon-Apps verschwinden vom Markt

    Navigon-Apps verschwinden vom Markt

    Erst kürzlich wurde noch die iOS-Anwendung aktualisiert, doch nun ist Schluss mit den Smartphone-Apps von Garmin. Schon zum 14. Mai sollen sie nicht mehr angeboten werden. Bestandskunden bleibt eine Gnadenfrist.

  6. 40

    iOS 11.3: Fahrzeugintegration CarPlay macht Probleme Update

    CarPlay

    Nutzer berichten von schlechter Sprachqualität beim Telefonieren, einfrierenden Bildschirmen und Verbindungsproblemen. Die Rückkehr zu iOS 11.2.6 hat Apple mittlerweile verbaut.

  7. 301

    GrayKey: iPhone-Entsperr-Tool knackt sechsstellige PIN in 11 Stunden

    GrayKey: iPhone-Entsperr-Tool knackt sechsstellige PIN in 11 Stunden

    Apples aktuelle iOS-Geräte enthalten laut Sicherheitsforschern eine Lücke, die sich mit einem relativ günstigen Gerät von Polizeibehörden oder Geheimdiensten ausnutzen lässt. Viel Zeit müssen die nicht mitbringen. Es gibt allerdings Abhilfe.

  8. 5

    iMovie für iPhone X optimiert – aber nur teilweise

    iMovie für iPhone X optimiert

    Apples kostenloses Videoschnittprogramm für Amateure ist nun endlich bereit für das Topsmartphone, wenn auch nicht perfekt. Außerdem wird die App durch Metal-Grafikverarbeitung beschleunigt.

  9. 91

    iPhone X und 8: Display-Tausch durch Dritte legt offenbar Auto-Helligkeit lahm

    iPhone X

    Wird ein defekter iPhone-Bildschirm nicht bei Apple oder einem autorisierten Partner getauscht, setzt iOS Berichten zufolge die Helligkeitsautomatik außer Betrieb. Das ist besonders beim OLED-Display des iPhone X problematisch.

  10. 3

    SKAdNetwork: Apple gibt Werbern Rückmeldung über App-Installationen

    App-Installs

    Eine neue Schnittstelle für Werbenetzwerke soll Informationen über eine erfolgreiche Installation der beworbenen App übermitteln – und zugleich die Daten des Nutzers schützen.

  11. 36

    Entwickler warnt vor iOS-Angriffen über Kontakt-Berechtigungen

    Entwickler warnt vor iOS-Angriffen über Kontakte

    Apple unterscheidet aktuell nicht zwischen dem Schreiben und Lesen von Kontakten, wenn Nutzer Apps die Zugriffserlaubnis erteilen. Ein Entwickler schildert nun ein mögliches Szenario zum Abgreifen von Passwörtern.

  12. 1

    iOS 11.3: Bildschirmtausch durch Drittfirmen kann iPhone 8 "bricken" Update

    iPhone 8

    Nutzerberichten zufolge enthält das aktuelle Apple-Mobilbetriebssystem eine Abfrage, die unautorisierte Ersatzteile erkennen kann. Geräte versagen dann ihren Dienst.

  13. 28

    Kein Downgrade von iOS 11.3 mehr möglich

    iOS 11

    Apple hat nach der Freigabe des großen System-Updates für iPhone und iPad den Weg zurück zu iOS 11.2.6 schnell versperrt – auch bei Problemen müssen Nutzer nun auf iOS 11.3 bleiben.

  14. 1

    E-Mail-Client für die Apple Watch mit LTE

    E-Mail-Client für die Apple Watch mit LTE

    Die App Canary kann Nachrichten auch ohne gekoppeltes iPhone abfragen, beantworten lassen sie sich auf dem Gerät.

  15. 1

    Wochenrückblick Replay: Chrome, iOS 11.3, Musks Schlaflager (enthält Bilderstrecke)

    Wochenrückblick Replay: Chrome, iOS 11.3, Musks Schlaflager

    Chrome scannt Dateien auf dem System, Trump schießt gegen Amazon, ältere Intel-Prozessoren bleiben ungeschützt: Die wichtigsten Meldungen der vergangenen Woche.

  16. 34

    Remote Keyboard App: Intel rät zur Deinstallation

    Remote Keyboard App: Intel rät zum Deinstallieren

    Intels Fernsteuerungs-App für Android und iOS weist drei gefährliche Sicherheitslücken auf. Da es keine abgesicherten Versionen geben wird, bleibt nur, die alten zeitnah zu entfernen.

  17. 6

    MDM-Plattform Jamf Pro hat Probleme mit iOS 11.3

    MDM-Plattform Jamf Pro hat Probleme mit iOS 11.3

    Wer versucht, mit dem populären Adminwerkzeug iPhone und iPad auf die neueste Betriebssystemversion zu aktualisieren, kann diese nachher nicht mehr steuern. Ein Fix ist im Anmarsch.

  18. 31

    Apple: App-Store-Bestand schrumpft erstmals

    App Store

    iOS verlor 2017 laut einer Analyse rund fünf Prozent seiner Apps. Grund dürfte auch Apples Vorgehen gegen Spammer und Scammer sein – und 32-Bit-Apps.

  19. 4

    iTunes mit App Store bekommt Update

    iTunes mit App Store bekommt Update

    Die sogenannte Business-Version der Medienverwaltung hat von Apple eine erste Aktualisierung erhalten. iTunes 12.6.4 scheint Fehler zu beheben und kann von jedem heruntergeladen werden, der den passenden Link kennt.

  20. 11

    Mac & i Heft 2/2018 jetzt im Handel (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Mac & i Heft 2/2018 jetzt vorab im Heise-Shop

    Themen: 50 ultimative Mac-Tricks • Retro-Kult • Extern speichern • 360°-Panoramen • HomePod • iOS 11.3, macOS 10.13.4 • Musik programmieren • Top-PC-Spiele auf lahmen Macs • Steuererklärung • iMac Pro mit 10/18 Kernen • Apple-Support

  21. 1

    Hinweise auf AR-Brillen in iOS 11.3

    HoloLens

    Apple scheint intern bereits an Augmented-Reality-Gläsern zu basteln. Dazu passenden versteckten Code hat nun ein iOS-Hacker entdeckt.

  22. 18

    Apple drängt Nutzer zur Apple-Pay-Teilnahme

    Apple drängt Nutzer zur Apple-Pay-Teilnahme

    Mit iOS 11.3 bittet der Konzern seine User gleich beim ersten Start darum, eine Karte bei dem Bezahldienst zu hinterlegen. Wer dies nicht tut, bekommt ein rot markiertes Icon in den Systemeinstellungen zu sehen.

  23. 1

    Mac & i Heft 2/2018 jetzt vorab im Heise-Shop (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Mac & i Heft 2/2018 jetzt vorab im Heise-Shop

    Themen: 50 ultimative Mac-Tricks • Retro-Kult • Extern speichern • 360°-Panoramen • HomePod • iOS 11.3, macOS 10.13.4 • Musik programmieren • Top-PC-Spiele auf lahmen Macs • Steuererklärung • iMac Pro mit 10/18 Kernen • Apple-Support

  24. 20

    #TGIQF – das Quiz für Smartphone-Kenner

    #TGIQF - das Quiz für Smartphone-Kenner

    Seit gut zehn Jahren prägen Smartphones die Gesellschaft, fast jeder hat schon mehrere besessen. Aber wie gut kennen Sie sich mit den mobilen Alltagsbegleitern aus?

  25. 216

    iOS 11.3 mit iPhone-Batteriezustand und Drossel-Abschaltung, Updates auch für macOS, tvOS und watchOS (enthält Bilderstrecke) Update

    iPhone X

    Das System-Update für iPhone und iPad bringt Neuerungen rund um den Akku. Mit einer digitalen Patientenakte und Business-iMessage führt Apple wichtige neue Dienste ein – zwei angekündigte Funktionen fehlen iOS 11 aber weiterhin.

  26. 160

    iOS 11.3: Apple nimmt Privatsphäre ernst

    DSGVO: Apple nimmt Privatsphäre ernst

    Nutzer sollen in iOS 11.3 schneller datenschutzrelevante Informationen erkennen. Ab Mai erhalten Anwender zusätzliche Kontrolle über ihre Daten. Unternehmen bleiben bei Erfüllung der DSGVO-Richtlinien auf sich gestellt.

  27. 93

    iOS 11.3: iMessage in Cloud fehlt offenbar weiterhin Update

    Nachrichten auf iCloud

    Die wichtige Funktion “Nachrichten auf iCloud”, die Apples Messaging-Dienst iMessage zuverlässiger und sicherer machen soll, scheint kein Bestandteil der finalen Fassung von iOS 11.3 zu werden.

  28. 30

    Cisco entfernt Backdoor-Account aus IOS-XE-System

    Cisco entfernt Backdoor-Account aus IOS-XE-System

    Der Netzwerkausrüster hatte jede Menge Sicherheitsupdates für seine Betriebssysteme IOS und IOS XE veröffentlicht. Einige Sicherheitslücken gelten als kritisch.

  29. 1

    Anti-Spam-App mit Zugriff auf Anrufe: Indischer Regulierer will Apple zu Unterstützung zwingen

    Tim Cook/Modi

    Der Streit um die Anti-Spam-App der indischen Telekom-Regulierungsbehörde scheint zu eskalieren: Apple möchte der App keinen Einblick in die Anruf- und SMS-Liste des Nutzers geben, der Regulierer will deswegen nun klagen.

  30. 46

    iOS-Entwickler warnt: Fotofreigabe erlaubt Apps tiefe Einblicke

    Datenschutz iOS

    Im Licht des Facebook-Datenskandals weist der Entwickler einer Kamera-App darauf hin, dass jede App mit entsprechender Freigabe sämtliche Fotos analysieren kann. Apps, die Facebooks SDK integrieren, würden ihre Zugriffsrechte an das Netzwerk weitergeben.

Anzeige