Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.701.081 Produkten

Virtual Reality Thema als Feed abonnieren

Virtual Reality

Mit der ersten Rift-Brille hat Oculus einen wahren Boom für Virtual Reality eingeläutet. Mittlerweile haben diverse andere Virtual-Reality-Hersteller nachgezogen und die Forschung für Brillen, Controller, Software, Spiele und Filme intensiviert.

Dabei verfolgen die Firmen unterschiedliche VR-Ansätze: Während Oculus zusammen mit Samsung an Mobil-Geräten arbeitet und bei seinen eigenen Controllern natürliche Handbewegungen imitieren will, bauen HTC und Valve mit der Vive an einem Holodeck fürs Wohnzimmer mit entsprechend hohem Platzbedarf. Sony setzt bei der Playstation VR wiederum auf eine günstige Peripherie für die Playstation 4 und unterhält hochrangige Studios für filmreife VR-Spiele.

  1. Was Sie über Virtual Reality wissen müssen (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Was Sie über Virtual Reality wissen müssen

    Sie suchen Infos zu Virtual Reality? Hier erfahren Sie, welche VR-Brillen wofür taugen, welche Hardware Sie für VR brauchen, welche Inhalte es gibt – und wie weit die Technik schon gereift ist.

  2. HTC Vive im c't-Test: Die Zukunft kostet 900 Euro (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    HTC Vive im c't-Test: Die Zukunft kostet 900 Euro

    Ab sofort kann man das Virtual-Reality-Headset HTC Vive vorbestellen. c't hat das innovative System bereits auf Herz und Nieren getestet.

    28 Kommentare

  3. Oculus Rift im Test: Virtual Reality für die Massen (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Oculus Rift im Test: Virtual Reality für die Massen

    Mit der Oculus Rift ist nun seit über 20 Jahren die erste VR-Brille für Verbraucher im Handel. Bildqualität und Softwareangebot können sich sehen lassen, ein paar Problemchen gibts aber auch. c't hat die Brille ausführlich getestet.

    22 Kommentare

  4. Playstation VR: Solides Headset mit Tracking-Mängeln (enthält Bilderstrecke)

    Playstation VR: Solides Headset mit Tracking-Mängeln

    Software hui, Hardware ein kleines bisschen pfui: Die Playstation VR kann in Sachen Bildqualität und Tracking nicht mit der Konkurrenz mithalten. Dafür lockt aber ein deutlich günstigerer Preis.

    7 Kommentare

  5. HTC Vive: Software-Flut zum Start der Virtual-Reality-Brille (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke) Update

    Software-Flut zum Start der HTC Vive

    Ab sofort ist das Virtual-Reality-System HTC Vive "erhältlich", was bedeutet, dass die ersten Vorbesteller in diesen Tagen ihr Paket bekommen. Überraschung: Es gibt mehr Spiele als erwartet. Unter anderem kann man mit Planeten Basketball spielen.

    40 Kommentare

Anzeige
  1. Die Empathie-Maschine

    Die Empathie-Maschine

    Ein Kriegsfotograf will mit virtueller Realität Verständnis zwischen Feinden wecken. Aber er schafft noch mehr: einen neuen Weg, Mitgefühl zu erzeugen.

  2. 41

    Top-Sound dank Grafikchips: Valve integriert AMD TrueAudio Next in Steam Audio

    Top-Sound dank Grafikchips: Valve integriert AMD TrueAudio Next in Steam Audio

    Dank der hohen Rechenleistung von Grafikchips sollen Qualität und Ortbarkeit von Soundeffekten deutlich besser werden - vor allem in VR.

  3. 43

    Kein Geld für eine Oculus Rift: VR-Brille selbstgebaut

    Auf einem Tisch liegen ein 3d-gedrucktes Gehäuse für eine 3D-Brille und elektronische Komponenten

    Teenager sind oft knapp bei Kasse – drei französische Schüler haben aus der Not eine Tugend gemacht und eine 3D-Brille zum Selberdrucken und Zusammenbauen entwickelt. Die nötige Software haben sie gleich mit veröffentlicht.

  4. 6

    Virtual Reality: Oculus legt Förderprogramm für Entwickler auf

    Virtual Reality: Oculus startet Förderprogramm für Entwickler

    Entwickler von Virtual-Reality-Anwendungen können sich für das Förderprogramm der Facebook-Tochter bewerben, das ihnen unter anderem Developer Kits und eine Lizenz für Unity Plus oder Unreal verspricht.

  5. 4

    Pico Neo ausprobiert: Autarkes VR-Headset mit Positions- und Handcontroller-Tracking

    Pico Neo ausprobiert: Autarkes VR-Headset mit Positions- und Handcontroller-Tracking

    Der chinesische Hersteller Pico will das erste autarke VR-Headset mit vollständigem Positions- und Handcontroller-Tracking auf den Markt bringen. Wir haben das Pico Neo auf der CES ausprobiert.

  6. 72

    VR-Headset Pimax 8K ausprobiert: Schön scharf, aber ansonsten nicht so schön (enthält Videomaterial)

    VR-Headset Pimax 8K ausprobiert: Schön scharf, aber ansonsten nicht so schön

    Das VR-Headset Pimax 8K sorgt seit seiner Ankündigung für Furore unter qualitätsbewussten VR-Fans. Wir haben einen aktuellen Prototyp der vermeintlichen Zauber-Brille auf der CES ausprobiert.

  7. 5

    VR-Headset: Lenovo Mirage Solo ausprobiert – Ein bisschen Bewegungsfreiheit

    Lenovo Mirage Solo ausprobiert: Ein bisschen Bewegungsfreiheit

    Das autarke VR-Headset Lenovo Mirage Solo setzt auf die Google-Daydream-Plattform und bringt erstmals Positionstracking - zumindest ein bisschen. Schade: Echte Hand-Controller gibt es nicht.

  8. 3

    Intel sorgt für VR-Inhalte (enthält Videomaterial)

    Intel sorgt für VR-Inhalte

    Intel liefert Live-VR-Aufnahmen etlicher Wettkämpfe der olympischen Winterspiele und geht mit den Intel Studios unter die Filmemacher.

  9. 15

    Facebooks VR-Brille Oculus Go wird von Xiaomi gebaut

    Facebooks VR-Brille Oculus Go wird von Xiaomi gebaut

    Die autarke VR-Brille von Facebook wird von Xiaomi in zwei Varianten gefertigt und mit einem Qualcomm Snapdragon 821 laufen. Das Headset kommt ohne PC oder Smartphone aus und soll 2018 für 200 US-Dollar erscheinen.

  10. 58

    VR-Headset HTC Vive Pro ausprobiert: Endlich mehr Pixel (enthält Videomaterial)

    VR-Headset HTC Vive Pro ausprobiert: Endlich mehr Pixel

    VR-System HTC Vive bestach bislang durch tolles Tracking, nicht so sehr durch Bildschärfe. Die neue Vive Pro will das mit höher auflösenden Displays ändern. Wir haben die Brille auf der CES ausprobiert.

  11. 49

    Intel NUC: VR-fähige Mini-PCs mit Intel-AMD-Kombiprozessoren ab März (enthält Bilderstrecke)

    Intel NUC: VR-fähige Mini-PCs mit Intel-AMD-Kombiprozessoren ab März

    Dank der Intel-Prozessoren mit integrierter Vega-Grafikeinheit sollen die beiden kommenden NUC-Mini-PCs auch anspruchsvolle Spiele ruckelfrei darstellen.

  12. 1

    LooxidVR ausprobiert: Das Headset, das Hirnströme misst und Pupillen trackt

    LooxidVR ausprobiert: Das Headset, das Gehirnströme misst und Pupillen trackt

    Ein Gefühlserkennungssystem will das LooxitVR-Headset sein: Es misst Gehirnströme der Nutzer und erkennt in Echtzeit, wo diese gerade hinschauen. Wir haben einen Prototypen auf der CES ausprobiert.

  13. 43

    8K, IoT und Elektroautos auf der CES: Las Vegas zeigt, was uns dieses Jahr erwartet

    CES in Las Vegas:

    Autos fahren von selbst, Fernseher können gar nicht genug Pixel bekommen und das Eigenheim spricht mit dem Handy. Auf der CES in Las Vegas stellen Unternehmen ihre Zukunftstechnik zur Schau. Was wir von der Messe erwarten.

  14. Positionsbestimmung

    Positionsbestimmung

    Wer in virtuelle Welten abtaucht, kann zwar seinen Blick frei schweifen lassen, muss aber aufpassen, dass er in der realen Welt nicht stolpert. Ein Zusatzgerät hilft.

  15. 143

    Fahrstunde im Simulator: Bahn trainiert Lokführer für neuen ICE 4

    Fahrstunde im Simulator: Bahn trainiert Lokführer für neuen ICE 4

    Auf ihren Einsatz im neuen ICE bereitet die Bahn ihre Lokführer mit einem Simulator-Training vor. Das einzige Hightech-Gerät für den ICE 4 deutschlandweit steht in Fulda.

  16. 2

    VR im Eigenbau: 3D-Videos live übertragen

    Zwei Webcams in einer Halterung aus dem 3D-Drucker

    Zwei Webcams, ein Bastelrechner und ein Smartphone mit Google Cardboard – fertig ist das VR-System im Eigenbau. Damit lässt sich zum Beispiel ein Roboter durch die Wohnung oder das Gelände steuern, um neue Einblicke zu gewinnen.

  17. 53

    Fallout 4 VR im Livestream: Mit der Vive im Wasteland unterwegs (enthält Videomaterial)

    Fallout 4 VR im Livestream: Mit der Vive im Wasteland unterwegs

    c't-Redakteur Jan-Keno Janssen stellt sich heute nur mit einer Vive bewaffnet den Herausforderungen der Postapokalypse in Fallout 4 VR. Der Livestream startet um 16 Uhr. Übrigens: Das Spiel läuft auch mit Oculus Rift, allerdings nicht wirklich rund.

  18. 45

    Sony: Playstation 4 über 70 Millionen Mal, PSVR 2 Millionen Mal verkauft

    Playstation 4

    Sony hat neue Verkaufszahlen der Playstation 4 veröffentlicht. Die Spielekonsole wurde demnach über 70 Millionen Mal verkauft. Das VR-Headset zur PS4 hat derweil die 2-Millionen-Marke geknackt.

  19. Virtual Reality: Bundesverband Digitale Wirtschaft eröffnet Wissensplattform für Unternehmen

    Virtual Reality

    Der Bundesverband Digitale Wirtschaft will Virtual- und Mixed-Reality-Systeme mit einer Wissensplattform fördern. Damit wollen sie Möglichkeiten für die professionelle Anwendung der Technik aufzeigen.

  20. 58

    Desert Bus: Legendärer Langeweile-Simulator endlich in VR spielbar (enthält Videomaterial)

    Desert Bus: Legendärer Langeweile-Simulator jetzt in VR spielbar

    Desert Bus ist eines der schlechtesten Spiele aller Zeiten – und das mit voller Absicht. Das legendär langweilige Satire-Spiel gibt es jetzt als überarbeitete VR-Version. Sie ist kostenlos und dient einem guten Zweck.

  21. 1

    Google bringt eine API für die VR/AR-Bibliothek Poly

    Google bringt eine API für die VR/AR-Bibliothek Poly

    Die Schnittstelle bietet eine direkte Anbindung an die Plattform zum Teilen von Objekten für AR- und VR-Anwendungen. Neben der REST API gibt es Tools zum Integrieren der Objekte in diverse Anwendungen.

  22. 48

    Doom VFR angespielt: Mit Tempo in die VR-Hölle (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke) Update

    Doom VFR angespielt: Bewegungsstudien aus der Hölle

    Das neue Doom VFR präsentiert sich auf Playstation VR und HTC Vive höchst unterschiedlich. Während Konsolenkrieger am Gamepad makellosen Stellungswechsel erleben, kämpfen Vive-Veteranen mit Desorientierung.

  23. 50

    Doom VFR: Hohe Systemvoraussetzungen, Grafiktreiber GeForce 388.43 und AMD Crimson 17.11.4 notwendig (enthält Bilderstrecke)

    Doom VFR: Hohe Systemvoraussetzungen und aktuelle Grafiktreiber

    Die PC-Version von Doom VFR braucht dicke Grafik-Hardware und aktuelle Treiber, damit es Spielern in der VR-Hölle vor lauter Ruckeln nicht übel wird.

  24. 9

    Walmart & Co. nutzen VR zum Anlernen von Arbeitern

    Walmart & Co. nutzen VR zum Anlernen von Arbeitern

    Oculus-Headsets dienen dem Start-up Strivr dazu, Bildungsprogramme an Supermarktmitarbeiter zu vermitteln.

  25. 9

    Sumerian: Amazon stellt Editor für VR- und AR-Anwendungen vor

    Amazon stellt Editor für VR- und AR-Anwendungen vor

    Das Tool mit dem Namen Amazon Sumerian läuft im Browser und ist auf die Integration mit AWS-Diensten ausgelegt. Neben einem Editor bietet es eine Scripting Library für JavaScript, eine Objektbibliothek und virtuelle Gastgeber.

  26. Virtuelle Realität zum Mitarbeitertraining

    Virtuelle Realität zum Mitarbeitertraining

    Glamourös sind die VR-Anwendungen, die verschiedene US-Firmen planen, nicht – dafür praxisnah.

  27. 1

    Rundum 3D

    Rundum 3D

    Die Vuze VR Camera nimmt Bilder für Virtual-Reality-Erlebnisse auf.

  28. 1

    eGPU-Kit bei Apple ausverkauft

    eGPU-Kit bei Apple ausverkauft

    Ein Entwicklerkit mit Hardware von Sonnet, das sich für Virtual-Reality-Anwendungen eignet, wird von Apple nicht länger angeboten. Es gibt aber Alternativen.

  29. 10

    Apple kauft Hersteller von Augmented-Reality-Headset

    Apple kauft AR-Headset-Firma

    Laut einem Medienbericht hat Apple bereits vor einigen Monaten Vrvana übernommen – eine Firma, die ein Augmented-Reality-Gerät entwickelt hat, das mit Microsofts HoloLens konkurrieren sollte.

  30. 143

    Skyrim VR angespielt: Tunnelblick und Darstellungsfehler (enthält Bilderstrecke) Update

    Skyrim VR angespielt: Tunnelblick und Darstellungsfehler

    VR-Spieler setzten große Hoffnung in die Umsetzung von "The Elder Scrolls V: Skyrim". Doch das sieben Jahre alte Rollenspiel krankt auf der PSVR an herben Darstellungsfehlern.

Anzeige