Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.735.556 Produkten

  1. 42

    Glasfaser-Ausbau: Streit über die Mitverlegung und das DigiNetz-Gesetz

    Ausbau

    Die Regulierungsbehörde hat eine Kommune auf Beschwerde der Telekom verpflichtet, die Bonner beim Netzausbau mitbuddeln zu lassen. Das sei kontraproduktiv, meinen die Wettbewerberverbände und fordern eine Nachbesserung des DigiNetz-Gesetzes.

  2. 86

    EuGH: EU-Staaten dürfen Uber-Dienste verbieten Update

    Uber

    Die EU setzt dem Ridesharing-Anbieter Uber weiter Grenzen. Der Europäische Gerichtshof hat nun entschieden, dass Uber als Verkehrsdienstleister von den Mitgliedsstaaten der EU auch individuell reguliert werden kann.

  3. 25

    Mark Zuckerberg: Facebook-Kritik des Apple-Chefs ist "sehr unbedacht"

    Tim Cook

    Auch wenn das soziale Netzwerk ein kostenloser Dienst sei, könne es sich um seine Nutzer sorgen, so der Facebook-Chef. Apple-CEO Cook hatte den Dienst zuvor stark kritisiert und Regulierung gefordert.

  4. 65

    Kryptowährungen: Sinkende Kurse, mehr Regulierung in Thailand

    Bitcoin

    Thailand hat neue Richtlinien zur Regulierung von Kryptowährungen angekündigt, um Anleger besser zu schützen. Derweil fiel der Kurs des Bitcoin kurzzeitig auf weniger als 7500 US-Dollar.

  5. 2

    US-Behörden kontra Kryptowährungen

    US-Behörden kontra Kryptowährungen

    Die amerikanische Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission will sich sogenannte Initial Coin Offerings künftig ganz genau ansehen. Start-ups suchen nach Lösungen, um den Hype aufrechtzuerhalten.

  6. 3

    Mutanten auf dem Acker

    Mutanten auf dem Acker

    Kühe ohne Hörner, Schweine ohne Schwänze – und fast keine Regulierung: Die Gentechbranche in den USA hat einiges vor.

  7. 36

    Bitcoin: Kurs nach G20-Gipfel wieder angestiegen

    Bitcoins

    Der Kurs des Bitcoin hat sich etwas erholt. Ein Grund dafür könnte das G20-Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs sein, die keine Maßnahmen zur Regulierung der Kryptowährung vornehmen wollen.

  8. 45

    Googles Streit mit Bundesnetzagentur geht vor EU-Gerichtshof

    Googles Streit mit Bundesnetzagentur geht vor EU-Gerichtshof

    Muss Google seinen E-Mail-Dienst GMail bei der Bundesnetzagentur anmelden? Nach Meinung der Behörde ist das nach deutschem Recht nötig. Ein deutsches Gericht sieht aber viele offene Fragen und verweist den Streit nach Luxemburg.

Anzeige
  1. 212

    EU denkt über schärfere Regulierung von Kryptowährungen nach

    Bitcoin

    Kryptogeld sei ein hochriskantes Investment, bei dem man über strengere Regulierung nachdenken müsse, findet die EU-Kommission. Die Blockchain-Technologie hingegen müsse Europa "annehmen".

  2. 1

    Zukunft des Mobilfunks: "Gleiche Regeln für gleiche Dienste"

    MWC: "Gleiche Regeln für gleiche Dienste"

    Zum Auftakt des Mobile World Congress wiederholen die Netzbetreiber ihr Mantra: Gleiche Spielregeln für Netzbetreiber und Kommunikationsdienstleister wie Google oder Facebook.

  3. 14

    EU-Flugsicherheitsagentur fordert Genehmigung für spezielle Drohnenflüge

    Drohne

    Die Europäische Agentur für Flugsicherheit hat erweiterte Regeln für den Betrieb unbemannter ziviler Flugobjekte vorgeschlagen. Für Drohnenflüge außerhalb der Sichtweite des Piloten soll eine behördliche Zustimmung nötig werden.

  4. 128

    Bitcoin: Chef der Zentralbank-Organisation BIZ fordert Regulierung

    Bitcoin: Chef des Zentralbank-Verbunds BIZ fordert Regulierung

    In seinem Vortrag an der Goethe-Universität in Frankfurt fordert der Chef der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), einer Organisation für Zentralbanken, die Regulierung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen.

  5. 184

    Breitbandausbau: Tauziehen um die Regulierung im Glasfaserzeitalter

    Breitbandausbau: Tauziehen um die Regulierung im Glasfaserzeitalter

    Während Union und Sozialdemokraten an der Fortsetzung ihrer nicht mehr ganz so großen Koalition und dem Zukunftsprojekt Digitalisierung arbeiten, positioniert sich die TK-Branche – und, ungewöhnlich deutlich, der Chef-Regulierer.

  6. 47

    Netzneutralität und Vodafone GigaPass: Verbraucherschützer fordern Verbot von Zero Rating

    Jugendliche mit Handy

    Die Bundesnetzagentur prüft nach der Telekom auch die “Zero Rating”-Optionen von Vodafone. Verbraucherschützer wollen das Zero Rating am liebsten ganz verbieten lassen und fordern mehr Kompetenzen für die Regulierungsbehörde.

  7. 3

    Japans Finanzaufsicht fordert Coincheck nach Hacker-Angriff zu Gegenmaßnahmen auf

    Bitcoin

    Der Millionen-Diebstahl von Digitalgeld auf der Handelsplattform Coincheck hat Folgen: Die japanische Finanzaufsicht FSA rügte das Unternehmen und forderte Gegenmaßnahmen.

  8. 10

    Am Pranger: Kundendienst britischer Provider und Pay-TV-Anbieter

    Am Pranger: Britische Rangliste schlechtester Provider und Pay-TV-Anbieter

    Die Regulierungsbehörde der Briten hat Zahlen zum Vergleich der Provider-Kundendienste veröffentlicht – eine Genugtuung für gebeutelte Teilnehmer. Fragen wirft allerdings die Leistung der britischen und deutschen O2-Schwestern auf.

  9. 18

    34C3: Zero Rating-Dienste als "Zeitbombe"

    34C3: Zero Rating-Dienste als "Zeitbombe"

    Netzneutralitäts-Aktivist Thomas Lohninger warnte in Leipzig vor den Folgen von Diensten wie Telekom StreamOn und Vodafone Pass für die Netzneutralität.

  10. 81

    Nach Abschaffung: US-Staaten wollen Netzneutralität fördern oder einklagen (enthält Videomaterial)

    Landkarte zeigt die US-Staaten so, dass zwei benachbarte Staaten nie die selbe Farbe habe

    Nur netzneutrale ISP sollen fortan öffentliche Aufträge sowie Unterstützung beim Netzbau erhalten. Das möchte der US-Staat Washington erreichen. Außerdem verklagt eine Reihe von Staaten die FCC.

  11. 263

    Netzneutralität: Telekom muss “StreamOn”-Option ändern

    Musikstreaming

    Die Bundesnetzagentur will die Deutsche Telekom bei ihren Mobilfunktarifen zu Änderungen der StreamOn-Option zwingen, mit der die Streamingdienste von bestimmten Anbietern nicht auf das Datenvolumen angerechnet werden.

  12. 306

    US-Fluglinien verbieten "smarte" Koffer

    Gepäckwagen voller Koffer vor einer Flugzeugturbine

    "Smarte" Koffer kennen ihr Gewicht, verraten ihren Aufenthaltsort und laden bei Bedarf Handys. Doch US-Fluglinien verbieten nun das Aufgeben solcher Koffer - der Akkus wegen.

  13. 33

    Monopolkommission: Glasfaser-Ausbau mit Gutscheinen für Nutzer fördern

    Glasfaser

    Bessere Rahmenbedingungen sollen den privaten Breitbandausbau voranbringen und Doppelinvestitionen vermeiden, fordert die Monopolkommission. Wo die Nachfrage fehle, seien „Gigabit-Vouchers” empfehlenswert.

  14. 131

    Bundesnetzagentur: „Wir brauchen mehr Breitband”

    Bundesnetzagentur: „Wir brauchen mehr Breitband”

    Zwar schreitet der Internet-Ausbau voran, doch besonders im Bereich der Glasfasernetze sieht Behördenchef Jochen Homann Nachholbedarf. Zudem gibt es eine Flut an Kundenbeschwerden.

  15. 37

    Bundesnetzagentur: Preise für Layer 2 Bitstromzugang bleiben stabil

    Bundesnetzagentur: Preise für Layer 2 Bitstromzugang bleiben stabil

    Die Regulierungsbehörde senkt die Entgelte für den Wettbewerberzugang in Vectoring-Bereichen nur für Bandbreiten bis 50 MBit/s leicht ab, vor allem der Preis für schnellere VDSL-Zugänge soll bleiben.

  16. 1

    Banken als Infrastruktur-Betreiber

    Banken als Infrastruktur-Betreiber

    Seit der Finanzkrise wird die Bankenbranche genauer beobachtet, kann aber weiterhin relativ frei ihren Geschäften nachgehen. Ein US-Regulierungsexperte fordert jetzt einen radikal anderen Umgang mit ihnen.

  17. 173

    Neue Regeln sollen elektronische Zahlungen sicherer machen

    Mobile Pay

    Die EU-Kommission hat in Einklang mit der Bankenaufsicht Vorschriften verabschiedet, die elektronische Zahlungen in Geschäften und im Internet sicherer machen sollen. Käufer müssen Transaktionen demnach künftig oft etwa mit einem Fingerabdruck bestätigen.

  18. 533

    USA: So soll die Netzneutralität abgeschafft werden

    Mobilfunkmast

    Am 14. Dezember werden die US-Republikaner die Netzneutralität abschaffen. Und zwar gründlich. Eine andere Behörde soll "unfaire" ISP belangen, doch die Definition hat es in sich. Um den Verbraucherschutz ist es daher schlecht bestellt.

  19. 287

    Eltern überwachen Kinder: Bundesnetzagentur verbietet Kinderuhren mit Abhörfunktion

    Eltern überwachen Kinder: Bundesnetzagentur verbietet Kinderuhren mit Abhörfunktion

    Smarte Kinderuhren mit sogenannter “Babyphone-Funktion” sind in den Augen der Regulierungsbehörde unerlaubte Sendeanlagen und dürfen in Deutschland nicht mehr verkauft werden.

  20. 22

    Geldanlage über Internet-Plattformen: Höhere Zinsen und mehr Risiko?

    Euro-Scheine, Geld, Bargeld

    Lukrative Geldanlagen in Zeiten von Minizinsen gesucht: Mit bis zu 10 Prozent locken manche Crowdinvesting-Plattformen im Netz. Verbraucherschützer mahnen zur Vorsicht.

  21. 132

    Autonome Autos: Kalifornien lässt lenkradlose Pkw zu

    Autonome Autos: Kalifornien lässt lenkradlose Pkw zu

    Die kalifornische Verkehrsbehörde hat neue Regeln vorgelegt, die Unternehmen wie Googles Waymo erfreuen dürften.

  22. 17

    Schleswig-Holstein lässt neuen Glücksspielstaatsvertrag platzen

    Schleswig-Holstein lässt neuen Glücksspielstaatsvertrag platzen

    Die geplante Novelle der Glücksspiel-Regulierung in Deutschland wird wohl neu verhandelt werden müssen: Die Landesregierung Schleswig-Holstein will den von der Vorgängerregierung befürworteten Entwurf nicht mehr mittragen.

Anzeige