Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.684.054 Produkten

  1. 249

    Internet- oder Kabelanschluss: Kein Sonderkündigungsrecht vor dem Umzug

    Vodafone Deutschland

    Wer seinen Internet- oder Kabelfernsehanschluss kündigt, weil er umzieht, darf das erst nach dem Umzug – und nicht vorher. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Oberlandesgerichts München hervor.

  2. 47

    Deutsche Telekom: Neue Vorstände und eine Personalchefin

    Telekom: Wössner und Al-Saleh treten Vorstandsposten an

    Die Deutsche Telekom bekommt zum Jahreswechsel einen neuen Deutschlandchef, das Sorgenkind T-Systems einen neuen CEO. Für den scheidenden Personalchef rückt eine neue Geschäftsführerin nach.

  3. 151

    Verdi will Amazon mit viertägigem Streik im Umtauschgeschäft stören

    Amazon-Pakete

    Die Gewerkschaft will Amazon erneut zu Tarifverhandlungen bewegen. Der US-Konzern kontert mit tausenden Streikbrechern.

  4. 8

    Streaming-Bandbreite gedrosselt: A1 Telekom Austria verletzt Netzneutralität

    Junger Mann blickt stirnrunzelnd auf sein Handy

    ISP dürfen die Bandbreite für ausgewählte Videostreams nicht drosseln. Das hat die österreichische Regulierungsbehörde in einem Verfahren gegen Mobilfunker A1 entschieden. Am "Zero Rating" rüttelt die Behörde aber vorerst nicht.

  5. 181

    Glasfaserausbau: Telekom sucht "Koalition der Willigen"

    Telekom sucht "Koalition der Willigen"

    Paukenschlag in Niederkassel: Bei der Jahrestagung des Verbandes der Glasfaser-Anbieter Buglas hat der Telekom-Chef versucht, eine "Koalition der Willigen" gegen Vodafone, 1&1 und Kabelanbieter zu schmieden.

  6. 368

    Mobiles Surfen: In Deutschland besonders teuer

    Mobilfunk in Deutschland besonders teuer

    In elf EU-Ländern gibt es unbegrenztes LTE-Datenvolumen für maximal 30 Euro im Monat. Deutschland bleibt für Smartphone-Besitzer dagegen ein teures Pflaster.

  7. nachgehakt: Tages-Flatrates für das mobile Internet (enthält Videomaterial)

    nachgehakt: Tages-Flatrates für das mobile Internet

    Kurzzeit-Tarife ermöglichen eine mobile Internetnutzung auf Tablets, Notebooks und Co. für einen oder wenige Tage. Damit lässt sich ein vorübergehend erhöhter Bedarf an Datenvolumen abpuffern.

  8. 47

    Kurzzeit-Flatrates im Vergleich: Günstig mobil Surfen (enthält Videomaterial)

    Smartphone

    Wer nur vorübergehend viel mobiles Datenvolumen braucht, spart mit einem Kurzzeit-Tarif Geld. Eine aktuelle Marktübersicht der c't zeigt: Die Tücken stecken im Detail, denn nicht nur im Preis gibt es große Unterschiede.

Anzeige
  1. 2

    Netzneutralität: Ermittlungen gegen A1 Telekom Austria

    Antennen

    Der österreichische Mobilfunker A1 verrechnet bei ausgewählten Streaming-Diensten das Datenvolumen nicht. Die Regulierungsbehörde ermittelt wegen möglicher Verletzung der Netzneutralität.

  2. 17

    Vodafone profitiert von Wachstum in Deutschland

    Vodafone Deutschland

    Der britische Vodafone-Konzern nimmt dank der soliden deutschen Tochter wieder Fahrt auf. In Deutschland will der Netzbetreiber weiter investieren und das Kabelnetz auf Gigabit-Geschwindigkeit aufrüsten.

  3. 56

    IETF-Streit über Verschlüsselung: Darfs ein bisschen weniger sein?

    Einbrecher, Schloss, Kette

    Nach den Snowden-Enthüllungen hat die Internet Engineering Task Force klar Stellung bezogen gegen das Unwesen allgegenwärtiger Überwachung. Nachdem die Anstrengungen für mehr Verschlüsselung erste Erfolge zeigen, kommt der Gegenschlag.

  4. 15

    Deutsche Telekom: Mehr Kunden, besserer Prognose, geringerer Gewinn

    Deutsche Telekom: Mehr Kunden, besserer Prognose, geringerer Gewinn

    Im dritten Quartal belastete den Konzern eine hohe Abschreibung auf das schwächelnde Geschäft der IT-Tochter T-Systems. In den USA legt T-Mobile weiter zu, in Deutschland wächst das Mobilfunk- und Breitbandgeschäft.

  5. 523

    Kommentar: Schluss mit dem Stückwerk – Glasfaser für alle!

    Glasfaser

    Auch wenn es verlockend ist, erst mal auf das billige VDSL zu setzen – langfristig ist es die teurere Lösung. Denn Internet ist Infrastruktur und kein Konsumgut. Torsten Kleinz antwortet auf Ernst Ahlers' Kommentar "Glasfaser für alle? Welch ein Unfug!"

  6. 49

    "Mission Breitband" in Niedersachsen: Alle Landkreise am Start

    Breitband-Ausbau

    Der Breitbandausbau ist ein wichtiges Zukunftsthema, die bisher gesetzten Ziele zum Ausbau werden aber mit großer Wahrscheinlichkeit verfehlt. Das liegt unter anderem an einer unübersichtlichen Förderstruktur, heißt es in Niedersachsen.

  7. 55

    Telekom führt flexiblen Mobilfunktarif für Unternehmen ein

    Telekom führt flexibles Tarifmodell für Unternehmen ein

    Mit einem neuen Mobilfunktarif richtet sich die Deutsche Telekom an Geschäftskunden, die ihr Datenvolumen beliebig aufteilen wollen. Firmen buchen ein Paket pro Jahr statt einer monatlichen Flatrate.

  8. 29

    Nutzerdaten einer Trump-Protestseite: US-Regierung erhält sehr beschränkten Zugriff

    US-Regierung will Nutzerdaten einer Trump-Protestseite: Richter minimiert Daten weiter

    Der Provider Dreamhost muss der US-Regierung nun doch keine Informationen übergeben, mit denen Besucher einer Trump-kritischen Website identifiziert werden könnten. Der Provider wertet die Entscheidung als Erfolg und will ihr Folge leisten.

  9. 41

    US-Amerikaner Adel Al-Saleh wird neuer T-Systems-Chef

    US-Amerikaner Adel Al-Saleh wird neuer T-Systems-Chef

    Das Telekom-Sorgenkind T-Systems bekommt einen neuen Chef: Der US-Amerikaner Adel Al-Saleh soll das Geschäft mit IT-Dienstleistungen "endliche erfolgreich" machen.

  10. 450

    Gastbeitrag: EU erschwert Telefonanbieterwechsel – für immer Telekom?

    Gastanalyse: EU erschwert Telefonanbieterwechsel – Für immer Telekom?

    Das deutsche Erfolgsrezept zum einfachen Wechsel von Telefon- und Internetanbietern hängt am seidenen Faden. Die EU will europaweite Regeln. Eine gute Idee – aber nicht auf Kosten deutscher Standards, fordert Verbraucherschützerin Lina Ehrig.

  11. 499

    FinFisher: Internetprovider schieben Spitzelopfern Malware unter

    FinFisher: Internetprovider schieben Spitzelopfern Malware unter

    Eine neue Variante der Spionage-Malware FinFisher nutzt einen aufsehenerregenden Infektionsweg: Lokale Internetprovider schleusen als Man-in-the-Middle vergiftete Versionen vertrauenswürdiger Software wie TrueCrypt oder VLC Player auf die PCs.

  12. 19

    Telekom Austria tauft auch ausländische Tochterfirmen "A1"

    Skifahrer Marcel Hirscher bei einem Rennen

    Die Telekom Austria Group wird die in Österreich und Slowenien genutzte Marke A1 auch in ihren anderen Märkten einführen. 350 Millionen Euro Markenwerte müssen abgeschrieben werden.

  13. 19

    Telekom tauscht T-Systems-Chef aus

    Telekom tauscht T-Systems-Chef aus

    Der für den IT-Dienstleister zuständige Vorstand Reinhard Clemens verlässt das Unternehmen zum Jahreswechsel. Ein Nachfolger steht auch schon fest, ist aber noch geheim.

  14. 302

    "Faktische Nichterreichbarkeit der Hotline" – Bundesnetzagentur rüffelt O2

    o2-Logo

    Mit harten Worten schießt der Präsident der Bundesnetzagentur gegen O2-Betreiber Telefónica. Angesichts der zahllosen Nutzerbeschwerden über die O2-Hotline sei es Zeit für Gesetzesänderungen.

  15. 53

    Telefónica O2: Misstöne begleiten den Start ins freie Europa-Roaming

    Telefonica Deutschland

    Der Mobilfunkanbieter Telefónica O2 setzt die EU-Verordnung zum aufpreisfreien Roaming nicht sauber um, wie Verbraucherschützer meinen: In manchen Tarifen müssen Kunden selbst aktiv werden, bevor sie ohne Zusatzkosten Auslandsverbindungen nutzen können.

  16. 113

    Telekom: Neue Tarife für junge Kunden

    Telekom: Neue Tarife für junge Kunden

    Die Telekom stellt zur IFA ihre Tarifgruppe für junge Menschen um. Unter dem Banner "Young" erhalten Kunden unter 27 Jahren Rabatte auf Mobilfunktarife und Komplettpakete. Bei StreamOn ist jetzt Spotify dabei.

  17. 145

    Neue O2-Tarife mit fettem Datenvolumen Update

    Jugendliche mit Smartphones

    Das neue Tarifportfolio von O2 zeichnet sich durch üppige Datenpakete aus – für 30 Euro im Monat gibt es bei den Münchnern immerhin 10 GByte. Auch ein Tarif mit 25 GByte ist im Angebot.

  18. 63

    Richter gewährt US-Regierung Zugriff auf Nutzerdaten einer Trump-Protestseite

    Richter gewährt US-Regierung Zugriff auf Nutzerdaten einer Trump-Protestseite

    Das US-Justizministerium darf prinzipiell die Inhalte aller E-Mail-Konten einer Anti-Trump-Webseite einsehen, hat ein Oberbezirksgericht entschieden. Das Ressort wollte zunächst Daten auch von rund 1,3 Millionen Besuchern des Portals.

  19. 159

    Günstig ins Internet: Den besten Festnetztarif finden

    Günstig ins Internet

    Seit Jahren fallen die Preise für schnelle Internet-Zugänge im Festnetz. Besonders Besitzer von Altverträgen sollten daher prüfen, ob ein neuer Tarif oder Anschluss womöglich viel günstiger wird. Ein Vergleich macht aber immer noch viel Arbeit.

  20. 19

    US-Regierung will Daten zu Besuchern einer Trump-kritischen Website doch nicht

    US-Regierung will Daten zu Besuchern einer Trump-kritischen Website doch nicht

    Einige Tage nachdem bekannt geworden war, dass das US-Justizministerium offenbar alle Besucher einer Trump-kritischen Website identifizieren wollte, folgt nun der Rückzieher: Das Ausmaß des Durchsuchungsbefehls sei nicht klar gewesen.

  21. 141

    Vodafone CallYa Flex: Prepaid-Tarif zum Selbstmixen

    Vodafone CallYa Flex: Prepaid-Tarif zum Selbstmixen

    Der Mobilfunker erweitert seine Prepaid-Familie um einen neuen Smartphone-Tarif, der sich immer wieder neu zusammenstellen lässt. Dazu gibt es eine App, die auch den Verbrauch misst.

  22. 142

    US-Regierung fordert Daten zu allen Besuchern einer Trump-kritischen Website

    US-Regierung fordert Daten zu allen Besuchern einer Trump-kritischen Internetseite

    Im Zuge der juristischen Aufarbeitung von Ausschreitungen während der Proteste gegen die Amtseinführung von Donald Trump will das US-Justizministerium auch die IP-Adressen aller Besucher einer Website. Dort wurden Gegenproteste organisiert.

Anzeige