Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.702.856 Produkten

  1. 31

    ESA-Chef Wörner hält Privatisierung der ISS für nicht realistisch (enthält Bilderstrecke)

    ESA-Chef Wörner hält Privatisierung der ISS für nicht realistisch

    Angeblich wollen die USA ihren Zuschuss für die ISS nach 2024 eindampfen. Stattdessen soll die Privatwirtschaft einspringen. Europas Raumfahrtchef ist skeptisch – für mehr kommerzielle Aktivitäten auf der Station ist er aber auch zu haben.

  2. 194

    NASA-Sonde bricht Distanzrekord mit einem Foto

    NASA-Drohne bricht Distanzrekord mit einem Foto

    New Horizons tummelt sich weiterhin um den Pluto und hat nun einen neuen Rekord aufgestellt, indem es das am weitesten von der Erde entfernte Foto geschossen hat. Das Ergebnis: zwei Farbpunkte.

  3. 229

    Neu entdeckter Asteroid kommt der Erde nahe

    Neu entdeckter Asteroid soll nah an der Erde vorbeirauschen

    Bis vor wenigen Tagen wusste man noch gar nicht von seiner Existenz. Der Asteroid "2018 CB" fliegt am Freitag an der Erde vorbei. Im kosmischen Vergleich kommt er uns ziemlich nah.

  4. 243

    Der Tag, der die Raumfahrt veränderte: 15 Jahre "Columbia"-Desaster (enthält Bilderstrecke)

    Der Tag, der die Raumfahrt veränderte: 15 Jahre "Columbia"-Desaster

    Es sollte ein Tag des Triumphs werden, doch es wurde eine Tragödie: Kurz vor der geplanten Landung zerbrach vor 15 Jahren die US-Raumfähre "Columbia", alle sieben Astronauten starben. Die Auswirkungen auf die Raumfahrt sind bis heute zu spüren.

  5. 69

    Vor 60 Jahren schossen die USA ihren ersten Satelliten ins All (enthält Bilderstrecke)

    Vor 60 Jahren schossen die USA ihren ersten Satelliten ins All

    Vor genau 60 Jahren schossen die USA mit "Explorer 1" ihren ersten Satelliten ins All und zogen damit nach: Die Sowjetunion hatte drei Monate zuvor mit Sputnik die Raumfahrt-Ära eingeleitet.

  6. 429

    Funkamateur findet aufgegebenen NASA-Satelliten (enthält Videomaterial)

    Satellit

    Der 2005 plötzlich verstummte NASA-Satellit Image "lebt": Ein kanadischer Funkamateur hat entsprechende Funksignale empfangen. Dabei hatte er eigentlich nach dem geheimen Zuma-Sat gesucht.

  7. 57

    Wettrennen ins All: 65 Firmen wollen Raketen für kleine Satelliten bauen

    Rakete mit Feuerstrahl steigt aus riesigen Rauchwolken auf

    Ein Startup nach dem anderen wagt sich daran, einen günstigeren Weg zu finden, Satelliten ins All zu bringen. Es ist ein Rennen gegen die Zeit.

  8. 643

    Klimawandel: 2017 war laut NASA zweitwärmstes seit Beginn der Messungen (enthält Videomaterial)

    NASA’s Visualization Studio

    Auch das abgelaufene Jahr landet auf der Liste der wärmsten seit mehr als 100 Jahren ganz oben. Zu diesem Ergebnis kommen die NASA und die US-Klimabehörde NOAA.

Anzeige
  1. 238

    Verspätungen bei SpaceX und Boeing: NASA könnte Zugang zur ISS verlieren (enthält Bilderstrecke)

    Verspätungen bei SpaceX und Boeing: US-Rechnungshof sorgt sich um Zugang zur ISS

    Ende des Jahres wollen SpaceX und Boeing die ersten bemannten Testflüge ihrer Raumkapseln unternehmen. Nur wenn bis dahin und danach alles klappt, könnte die NASA auch weiterhin Astronauten zur ISS schicken, warnen nun Experten.

  2. 61

    Horizons-Mission: Astronaut Alexander Gerst leitet erstmals ISS (enthält Bilderstrecke)

    Horizons-Mission: Alexander Gerst startet erneut zur ISS

    Mit seinen Fotos und Botschaften aus dem All begeisterte Alexander Gerst 2014 selbst Menschen, die sich sonst kaum für Raumfahrt interessieren. Nun startet "Astro-Alex" erneut zur Raumstation ISS – diesmal sogar als Chef der Crew.

  3. 110

    Ein GPS für Satelliten: NASA testet erfolgreich Navigation anhand von Pulsaren

    Ein GPS für Satelliten: NASA testet erfolgreich Navigation anhand von Pulsaren

    Forscher haben eine Technik getestet, mit der sich Weltraumsonden autonom orientieren und von der Erde unabhängiger machen könnten. Dazu griffen sie auf Pulsare als kosmische Leuchttürme zurück. Die Genauigkeit war deutlich besser als erwartet.

  4. Marsreisen sind schlecht fürs Gehirn

    Marsreisen sind schlecht fürs Gehirn

    Der negative Effekt fehlender Schwerkraft auf die Muskeln des Menschen ist bekannt. Astronauten müssen sich aber auch Sorgen um ihre Hirnleistung machen, wenn deutsche und amerikanische Forscher Recht behalten.

  5. 53

    Nasa will Astronauten für Mars-Mission in Mexiko trainieren

    Nasa will Astronauten für Mars-Mission in Mexiko trainieren

    Nach der Anweisung von US-Präsident Donald Trump, die Nasa solle bemannte Missionen zu Mond und Mars schicken, hat die US-Weltraumbehörde nun zusammen mit der mexikanischen Weltraumagentur AEM Überlegungen zu den Vorbereitungen veröffentlicht.

  6. 37

    2018 geht es für die Nasa zum Mars

    2018 geht es für die Nasa zum Mars

    Mehrere Sonden, dazu die Rover Opportunity und Curiosity: Die Nasa ist auf dem Mars bereits stark vertreten, schickt aber trotzdem weitere Geräte. 2018 soll der Lander InSight zum Roten Planeten fliegen.

  7. 72

    Neue NASA-Mission: Rückkehr zu Rosettas Komet oder mit der Drohne über den Titan?

    Neue NASA-Mission: Rückkehr zu altem Bekannten oder doch mit der Drohne über den Titan

    Die NASA prüft weiter, ob in wenigen Jahren eine Drohne zum Saturn geschickt werden soll, die den Mond Titan erkundet, oder ob eine andere Sonde Material von Rosettas Komet zurückbringen soll. Welche Mission realisiert wird, soll 2019 entschieden werden.

  8. 372

    NASA: Überlegungen für interstellare Mission zu Alpha Centauri ab 2069

    NASA: Überlegungen für interstellare Mission zu Alpha Centauri ab 2069

    Noch ist es eine ganze Weile hin, aber Wissenschaftler der NASA haben sich Gedanken über eine Sonde zu Alpha Centauri gemacht, die 2069 losgeschickt werden könnte. Aufgrund der immensen Distanz müsste die Sonde sich selbst umbauen können, meinen sie.

  9. 67

    Weihnachten im All: Raumfahrer mit Tannenbaum unterwegs zur ISS

    Weihnachten im All: Raumfahrer mit Tannenbaum unterwegs zur ISS

    Für den Weihnachtsbaum ist im Weltraum gesorgt. Auch Geschenke soll es für die Besatzung der Internationalen Raumstation geben. Kurz vor Weihnachten verstärken drei Raumfahrer das Team auf der ISS.

  10. 234

    SpaceX gelingt Start recycelter Raumkapsel und Raketenstufe (enthält Videomaterial)

    Raketenstart

    Am Freitag hat SpaceX zum 12. Mal erfolgreich eine Rakete auf den Weg zur Internationalen Raumstation gebracht. Erstmals waren sowohl die erste Raketenstufe als auch die Raumkapsel nicht zum ersten Mal unterwegs.

  11. 123

    Erstes Sternensystem mit 8 Planeten gefunden (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Kepler-Teleskop vor Sternen

    Mindestens 8 Planeten umkreisen den Stern Kepler 90. Es ist das erste bekannte System mit so vielen Planeten, von unserem eigenen abgesehen. Die Entdeckung gelang mit Hilfe Maschinellen Lernens.

  12. 353

    Viel heiße Luft um Raumschiffe zum Mars? (enthält Bilderstrecke)

    Darstellung einer Rakete im Flug

    Boeing und SpaceX liefern sich eine rhetorische Schlacht um die Mars-Eroberung. Dabei sind beide Unternehmen nicht einmal in der Lage, Astronauten sicher zu nähergelegenen Zielen wie der ISS zu bringen.

  13. 398

    NASA-Sonde Voyager 1 zündet Triebwerke erstmals nach 37 Jahren und verlängert Lebenszeit (enthält Bilderstrecke)

    NASA-Sonde Voyager 1 zündet Triebwerke erstmals nach 37 Jahren und verlängert Lebenszeit

    Voyager 1 hat die nötige Ausrichtung der eigenen Antenne in Richtung der Erde erfolgreich mit Triebwerken durchgeführt, die 37 Jahre nicht genutzt worden sind. Damit haben die NASA-Techniker der Sonde mehr Lebenszeit spendiert.

  14. 220

    Kriminelle fälschen Chips im großen Stil und mit viel Aufwand

    Kriminelle fälschen Chips im großen Stil

    Teure Halbleiter-Chips werden durch minderwertige Versionen ausgetauscht, die kaputt sind oder die Anforderungen nicht erfüllen.

  15. 267

    NASA-Regularien: Zweifel an Sicherheit der Raumkapseln von SpaceX und Boeing (enthält Bilderstrecke)

    NASA-Regularien: Zweifel an Sicherheit der Raumkapseln von SpaceX und Boeing

    Eigentlich wollen Boeing und SpaceX 2018 mit bemannten Testflügen ihrer Raumkapseln beginnen. Wichtige Berater der NASA haben einem Bericht zufolge aber erhebliche Zweifel daran, dass die Raumschiffe die Sicherheitsanforderungen erfüllen.

  16. 34

    Saturn-Sonde Cassini: Ein letztes Riesenpanorama des Ringplaneten (enthält Bilderstrecke)

    Saturn-Sonde Cassini: Ein letztes Riesenpanorama des Ringplaneten

    Cassini ist zwar Geschichte, aber in den von der Saturn-Sonde übermittelten Daten verstecken sich noch einige Schätze. So haben Forscher nun ein letztes riesiges Panoramabild des Ringplaneten zusammengesetzt, das Cassini noch aufgenommen hatte.

  17. 31

    Mensch gegen Computer: Pilot "FlyingBear" bei Drohnen-Rennen vorn (enthält Videomaterial)

    Mensch gegen Computer: Pilot FlyingBear bei Drohnen-Rennen vorn

    Die NASA ließ bei einem Drohnenrennen einen menschlichen Piloten gegen den Computer antreten – im Durchschnitt war der Mensch dann doch noch mehr als zwei Sekunden schneller.

  18. 260

    Nasa: Deutlich mehr Gletscher vom Schmelzen bedroht als gedacht

    Nasa: Deutlich mehr Gletscher vom Schmelzen bedroht als gedacht

    Zusammen mit 30 anderen Forschungseinrichtungen hat sich die Nasa um eine genauere Kartierung der grönländischen Gletscher bemüht. Die neuesten Auswertungen zeigen, dass die Gletscher wesentlich schneller schmelzen könnten, als zunächst angenommen.

  19. 189

    Frauen im Weltall – wie weit geht die Gleichberechtigung? (enthält Bilderstrecke)

    Frauen im Weltall – wie weit geht die Gleichberechtigung?

    Frauen können in Deutschland Bundeskanzlerin werden oder Unternehmen führen. Doch bisher ist noch keine deutsche Astronautin ins All geflogen. Wieso eigentlich?

  20. 125

    Erst Mond dann Mars: Trump-Regierung ändert Zielrichtung der NASA (enthält Bilderstrecke)

    Erst Mond dann Mars: Trump-Regierung ändert Zielrichtung der NASA

    Die USA wollen erst zum Mond zurückkehren und dort eine Präsenz errichten, bevor es zum Mars gehen soll. Das kündigte US-Vizepräsident Mike Pence an und forderte, dass sein Land wieder die Führung im Weltraum übernehmen solle.

  21. 31

    Mars-Lander InSight: Den eigenen Namen mit Sonde zum Mars schicken

    Mars-Lander InSight: Den eigenen Namen mit Sonde zum Mars schicken

    Zum Roten Planeten reisen: Das können Fünfjährige demnächst ebenso wie 99 Jahre alte Senioren. Zumindest gilt das für ihre Namen.

  22. 20

    Hubble-Nachfolger: NASA verschiebt Start des James-Webb-Weltraumteleskops (enthält Bilderstrecke)

    Hubble-Nachfolger: NASA verschiebt Start des James-Webb-Weltraumteleskops

    Statt im Oktober 2018 soll das James-Webb-Weltraumteleskop (JWST) nun erst zwischen März und Juni 2019 starten. Grund ist kein Fehler an der Hardware, sondern die aufwändige Integration aller Teile des komplexen Instruments.

Anzeige