Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.684.056 Produkten

  1. 91

    Telekom-Chef hat das Jammern satt

    Timotheus Höttges, CEO der Deutschen Telekom AG (DTAG)

    Weniger Kritik, aber auch weniger Regulierung, ein breiteres Funkspektrum und viel mehr Intelligenz im Netz verlangt Deutsche-Telekom-Chef Timotheus Höttges.

  2. 164

    VATM kritisiert Plan von CDU, CSU und SPD zum Gigabit-Ausbau bis 2025

    Bundestag

    Bis 2025 soll die Gigabit-Versorgung für Deutschland flächendeckend ausgebaut sein, so das Sondierungspapier von CDU, CSU und SPD. Der VATM kritisiert, dass die Parteien sich nicht eindeutig auf die Glasfaser als Mittel der Wahl festlegen.

  3. 12

    Autovernetzung: Industrieschwergewichte kündigen Feldversuch für Cellular Vehicle-to-Everything an

    Autovernetzung: Industrieschwergewichte kündigen Feldversuch für Cellular Vehicle-to-Everything an

    Sechs Schwergewichte aus IT-, Mobilfunk- und Autoindustrie setzen damit nicht nur ein Zeichen für neue und sehr schnelle Autovernetzung per Mobilfunk, sondern indirekt auch gegen die Vernetzung via pWLAN, das zum Beispiel VW einsetzen will.

  4. 39

    Vor 20 Jahren begann die Bluetooth-Ära

    Vor 20 Jahren begann die Bluetooth-Ära

    Die Bluetooth Special Interest Group fand zwar erst im Februar 1998 zusammen, aber das genügt den Verfechtern offenbar, um schon mal auf der CES in Las Vegas zu feiern. Immerhin: Ein reiner Kabelbeißer ist Bluetooth längst nicht mehr.

  5. 65

    CDU, CSU und SPD wollen angeblich bis 2025 Gigabitnetze flächendeckend ausbauen

    CDU, CSU und SPD wollen angeblich bis 2025 Gigabitnetze flächendeckend ausbauen

    Die drei an Sondierungsgesprächen zu einer möglichen Regierungskoalition beteiligten Parteien haben sich laut einem Medienbericht in Sachen Ausbau des Mobilfunknetzes geeinigt.

  6. 6

    AT&T funkt noch dieses Jahr mit 5G-NR

    Hoher weißer Mast mit Mobilfunkantennen, davor ein BMX-Park

    12 US-Städte sollen noch 2018 5G-NR-Mobilfunk von AT&T bekommen. Verizon will in Sacramento ortsgebundenes 5G anbieten, während es die übrigen US-Netzbetreiber weniger eilig haben.

  7. 47

    Deutsche Telekom: Neue Vorstände und eine Personalchefin

    Telekom: Wössner und Al-Saleh treten Vorstandsposten an

    Die Deutsche Telekom bekommt zum Jahreswechsel einen neuen Deutschlandchef, das Sorgenkind T-Systems einen neuen CEO. Für den scheidenden Personalchef rückt eine neue Geschäftsführerin nach.

  8. 47

    Ab 2018 mobiles Internet auf Kuba

    Ab 2018 mobiles Internet auf Kuba

    Kuba verspricht mobiles Internet im Jahr 2018. Bisher besteht die Versorgung vor allem aus WLAN-Hotspots und Internetzugang über Kabel ist ein Luxusprodukt, das sich nur wenige Kubaner leisten können.

Anzeige
  1. 22

    34C3: Auch 4G-Mobilfunk ist einfach abzuhören und zu überwachen

    34C3: Auch 4G-Mobilfunk ist einfach abzuhören und zu überwachen

    GSM war sehr einfach zu knacken, 3G stand über das SS7-Protokoll offen wie ein Scheunentor. Bei 4G sollte mit dem neuen Roaming- und Abrechnungsprotokoll Diameter alles besser werden, doch viele Angriffsflächen sind geblieben.

  2. 324

    Edward Snowdens Überwachungs-App: Selbst-Schutz und Schutz vor Überwachern (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Edward Snowden stellt Haven-App vor.

    Edward Snowden hat eine Android-App vorgestellt, die Smartphones zu unauffälligen Sicherheits-Systemen aufrüstet. Hinter dem Open-Source-Projekt stehen The Guardian Project und die Freedom of The Press Foundation.

  3. 8

    Streaming-Bandbreite gedrosselt: A1 Telekom Austria verletzt Netzneutralität

    Junger Mann blickt stirnrunzelnd auf sein Handy

    ISP dürfen die Bandbreite für ausgewählte Videostreams nicht drosseln. Das hat die österreichische Regulierungsbehörde in einem Verfahren gegen Mobilfunker A1 entschieden. Am "Zero Rating" rüttelt die Behörde aber vorerst nicht.

  4. 263

    Netzneutralität: Telekom muss “StreamOn”-Option ändern

    Musikstreaming

    Die Bundesnetzagentur will die Deutsche Telekom bei ihren Mobilfunktarifen zu Änderungen der StreamOn-Option zwingen, mit der die Streamingdienste von bestimmten Anbietern nicht auf das Datenvolumen angerechnet werden.

  5. 36

    Kanada: Oberstes Gericht schwächt Datenschutz für SMS

    Finger tippt auf Touchscreen-Tastatur

    Wann darf die Polizei in Kanada ohne gerichtlichen Durchsuchungsbefehl fremde SMS lesen? Zwei gegenläufige Entscheidungen des Supreme Court sorgen für Aufsehen.

  6. 47

    EU-Telekommunikationsminister: 5G kommt fünf Jahre später

    EU-Telekommunikationsminister: 5G kommt fünf Jahre später

    Bis 2025 soll in Europa ein gut ausgebautes 5G-Netz in großen Städten stehen. Darauf hat sich der Ministerrat verständigt. EU-Kommissar Günther Oettinger hatte zuvor wiederholt 2020 für den 5G-Start ins Spiel gebracht.

  7. 15

    TACNET 4.0: Industriekonsortium entwickelt System für echtzeitfähige Industrievernetzung

    TACNET 4.0: Industriekonsortium entwickelt System für echtzeitfähige Industrievernetzung

    Im TACNET-Projekt wollen 14 Partner aus Industrie und Forschung ihre Kräfte bündeln, um unter anderem ein einheitliches System für die industrielle Echtzeitkommunikation auf Basis des kommenden 5G-Mobilfunks zu entwickeln.

  8. 368

    Mobiles Surfen: In Deutschland besonders teuer

    Mobilfunk in Deutschland besonders teuer

    In elf EU-Ländern gibt es unbegrenztes LTE-Datenvolumen für maximal 30 Euro im Monat. Deutschland bleibt für Smartphone-Besitzer dagegen ein teures Pflaster.

  9. 4

    2018er-iPhones mit mehr LTE-Leistung

    iPhone 8

    Einem gut informierten Analysten zufolge soll die nächste iPhone-Generation mit einer verbesserten Antenne ausgerüstet sein, die höhere Übertragungsgeschwindigkeiten erlaubt – sollte das Netz mitspielen.

  10. 206

    Vodafone schaltet UMTS-Femtozellen ab

    SIM Karte

    Vodafone kündigt Verträge für UMTS-Femtozellen, die in Gebäuden für eine bessere Mobilfunkanbindung sorgen.

  11. 29

    Bericht: Apple arbeitet mit Intel an 5G-Modems

    Intel

    Qualcomm soll bei künftigen iPhone-Generationen nur noch eine geringe Rolle spielen. Das spiegelt sich schon jetzt bei der 5G-Forschung wider, heißt es in US-Medien.

  12. 47

    Kurzzeit-Flatrates im Vergleich: Günstig mobil Surfen (enthält Videomaterial)

    Smartphone

    Wer nur vorübergehend viel mobiles Datenvolumen braucht, spart mit einem Kurzzeit-Tarif Geld. Eine aktuelle Marktübersicht der c't zeigt: Die Tücken stecken im Detail, denn nicht nur im Preis gibt es große Unterschiede.

  13. Post aus Japan: Ostasiens Wettrennen zur 5G-Welt

    Post aus Japan: Ostasiens Wettrennen zur 5G-Welt

    Südkorea und Japan versuchen sich beim Einsatz von superschnellen mobilen Datennetzen der fünften Generation zu übertrumpfen. NTT DoCoMo hat hier einige spezielle Anwendungen parat.

  14. 17

    Vodafone profitiert von Wachstum in Deutschland

    Vodafone Deutschland

    Der britische Vodafone-Konzern nimmt dank der soliden deutschen Tochter wieder Fahrt auf. In Deutschland will der Netzbetreiber weiter investieren und das Kabelnetz auf Gigabit-Geschwindigkeit aufrüsten.

  15. 264

    Schnelles Internet fehlt auf dem Acker

    Schnelles Internet fehlt auf dem Acker

    Der Deutsche Bauernverband fordert von der neuen Bundesregierung mehr Engagement beim Internet-Ausbau in ländlichen Gebieten als bisher. Andernfalls verfestige sich bei der Landbevölkerung der Eindruck, sie werde alleine gelassen.

  16. 15

    Deutsche Telekom: Mehr Kunden, besserer Prognose, geringerer Gewinn

    Deutsche Telekom: Mehr Kunden, besserer Prognose, geringerer Gewinn

    Im dritten Quartal belastete den Konzern eine hohe Abschreibung auf das schwächelnde Geschäft der IT-Tochter T-Systems. In den USA legt T-Mobile weiter zu, in Deutschland wächst das Mobilfunk- und Breitbandgeschäft.

  17. 677

    Kommentar: Glasfaser für alle: Kein Unfug, sondern alternativlos!

    Telekom Glasfaser-Netz

    Ohne den flächendeckenden Ausbau von Glasfaserleitungen geht es nicht, kommentiert Dr. Stephan Albers vom BREKO. Mittelständische Betriebe sind weitgehend unterversorgt und auch bei anderen Verbrauchern steigt die Nachfrage stetig.

  18. 14

    Österreich: Tele2 gehört jetzt Drei

    Mittelalterliche Stadt an der Donau

    Der österreichische Mobilfunker Drei hat den alternativen Festnetz-Anbieter Tele2 übernommen. Dessen Marke soll noch einige Monate weiterbestehen, die Zahl der Mitarbeiter gleich bleiben.

  19. 551

    Kommentar: Schnelles Internet für alle != Glasfaser für alle

    Glasfaserkabel

    Glasfaser für alle? Welch ein Unfug!, postulierte Ernst Ahlers in einem kontrovers diskutierten Kommentar. Nico Lange vom Landnetz e.V. reagiert darauf und kommentiert Nutzeransprüche sowie die ländliche Breitband-Versorgung.

  20. 87

    Mobilfunk-Chips: Broadcom will Qualcomm kaufen

    Raspberry 3 mit Broadcom-Chip

    Es wäre die größte Übernahme in der Geschichte der Computerchip-Branche: Broadcom plant, ein Angebot für Qualcomm abzugeben. Außerdem will Broadcom in die USA umziehen.

  21. 85

    Qualcomm wirft Apple Geheimnisverrat vor – an Intel

    Apple

    Der erbitterte Streit um Lizenzzahlungen zählt eine neue Klage, die Apple Vertragsbruch vorwirft: Der iPhone-Konzern habe Geheiminformationen zu Qualcomms Funkchip-Software an den Konkurrenten Intel weitergegeben.

  22. 32

    Apple vs. Qualcomm: iPhone bald ohne Qualcomm-Chips?

    iPhone 7

    Aufgrund eines erbitterten Patentstreites zieht Apple einem Bericht zufolge in Betracht, in der nächsten iPhone- und iPad-Generation zum ersten Mal komplett auf Mobilfunkchips von Qualcomm zu verzichten.

Anzeige