Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. 5

    Watson Machine Learning jetzt generell verfügbar

    Watson Machine Learning jetzt generell verfügbar

    Nach 12 Monaten geschlossener Betaphase hat IBM seinen Dienst Watson Machine Learning nun allgemein verfügbar gemacht. Aus der Testzeit mitgenommene Erfahrungen sind unter anderem in den Model Builder und neue Funktionen geflossen.

  2. 236

    IBM-Forscher: Bis zu 330 TByte auf handtellergroße Magnetband-Kassette

    IBM-Forscher: Bis zu 330 TByte auf handtellergroße Magnetband-Kassette

    Schweizer IBM-Forscher haben einen neuen Rekord bei der Speicherdichte von Magnetbändern erzielt. So ließen sich bis zu 330 TByte an Daten auf eine handtellergroße Kassette Speichern.

  3. 92

    Verdi: IBM will entlassene Mitarbeiter nach Protest wieder einstellen

    Verdi: IBM will entlassene Mitarbeiter nach Protest wieder einstellen

    In vielen Arbeitsrechtsverfahren zog IBM in erster Instanz den Kürzeren. Gegen etwa 150 erfolgreiche Kündigungsschutzklagen verzichtet das Unternehmen auf die Revision.

  4. 3

    IBM schaltet erste Version von Object Storage for Bluemix ab

    IBM schaltet erste Version von Object Storage ab

    Wer den im Dezember 2015 eingeführten Dienst zum Speichern unstrukturierter Daten verwendet, hat nur einen Monat Zeit, die Daten in die jüngste Version zu migrieren.

  5. 58

    Schweden: Regierungsdaten in der Cloud mit eingebauter Sicherheitslücke

    Schweden: Regierungsdaten in der Cloud mit eingebauter Sicherheitslücke

    Bei der Auslagerung von Behördendaten in die Cloud sind in Schweden gravierende Fehler gemacht worden. Die die Cloud betreuenden Mitarbeiter des Dienstleisters IBM wurden nicht sicherheitsüberprüft. Ein "unglaublich ernster Vorfall", sagt die Regierung.

  6. 2

    IBMs Watson erklärt Tim Cook zum "fantasievollsten" Silicon-Valley-Boss

    Tim Cook

    Eine Personalfirma hat das KI-System zur Analyse der öffentlichen Äußerungen verschiedener Chefs großer IT-Konzerne eingesetzt. Der Apple-Boss landete auf Platz 1.

  7. 38

    IBM verdient deutlich weniger

    IBM

    Trotz starken Wachstums im Cloud-Geschäft sinken die Erlöse von IBM bereits seit 21 Quartalen. Auch beim Gewinn mussten zuletzt deutliche Abstriche gemacht werden. Das kommt an der Börse nicht gut an.

  8. 60

    Gerüstet für den EU-Datenschutz: IBMs neuer Mainframe z14

    Besserer Datenschutz, geringere Latenzen: IBMs neuer Mainframe z14

    Mehr Datenschutz und geringere Latenzen stehen im Vordergrund der Einführung der neuen z14. Deshalb hat IBM viel überarbeitet: Neue Prozessoren, neue LPARs, neue Speicher-Interconnects, neue Coupling Links und ein neues Pricing-Modell.

Anzeige
  1. Bluemix Container Registry ist eigenständiger Cloud-Dienst

    Bluemix Container Registry ist eigenständiger Cloud-Dienst

    Mit IBMs Cloud-Dienst lassen sich Docker-Images sicher in eine mandantenfähige, hochverfügbare und skalierbare Registry auf Private-Cloud-Basis speichern und teilen.

  2. Lightbend und IBM arbeiten an Plattform für Cognitive Computing

    Lightbend und IBM arbeiten an Plattform für Cognitive Computing

    Die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen soll zu neuen Entwicklerwerkzeuge auf Basis von Lightbends Reactive Platform und IBMs Cloud-Angeboten führen.

  3. 5

    IBM bringt eine Suite zum Erstellen von Microservices

    IBM bringt eine Suite zum Erstellen von Microservices

    Der Microservice Builder setzt unter anderem auf MicroProfile, verwendet Container und bietet Continuous Delivery über Jenkins.

  4. 102

    Nostalgie fürs Büro: Lenovo bringt Retro ThinkPad auf den Markt

    Lenovo Retro ThinkPad

    Ende des Jahres feiert Lenovos Laptop-Serie ThinkPad Geburtstag und für das 25. Jubiläum will der Konzern ein Retro-Modell veröffentlichen. Auch wenn Chefdesigner David Hill einige Einzelheiten verraten hat, bleiben die meisten technischen Details offen.

  5. 5

    PathForward: 258 Millionen US-Dollar für Exascale-Supercomputer

    Supercomputer Cori

    Die US-Regierung fördert die HPC-Entwicklung bei AMD, Cray, HPE, IBM, Intel und Nvidia, um möglichst schnell Exaflops-Superrechner zu bekommen.

  6. 24

    Globalfoundries 7LP: 7-nm-Chips 2018, zunächst ohne EUV

    Globalfoundries 7LP FinFET

    Der Chip-Auftragsfertiger Globalfoundries kündigt die FinFET-Fertigungsprozesse 7LP und FX-7 ASIC an, die 2018 in Serie laufen sollen – aber zunächst ohne EUV-Lithografie.

  7. 16

    IBM und Fertigungspartner zeigen 5-Nanometer-Transistor mit "Gate All Around"

    Nanosheet-Transistoren (GAA-FETs) aus Silizium

    IBM meldet die erfolgreiche Fertigung erster Chip-Muster mit GAA-FETs mit 5-nm-Strukturen; bei diesen Nanosheet-Transistoren kam auch EUV-Lithografie zum Einsatz.

  8. Istio: IBM, Google und Lyft kommen bei Microservice-Projekt zusammen

    Istio: IBM, Google und Lyft kommen bei Microservice-Projekt zusammen

    Istio ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen IBM, Google und Lyft zur Unterstützung des Datenverkehrsmanagements, der Zugangskontrolle und der Aggregation von Telemetriedaten zwischen Microservices.

  9. 16

    IBM Power9 soll bei PCI Express 4.0 in Führung gehen

    PCI-Express-4.0-Entwicklerboard mit Xilinx Kintex UltraScale+

    In der zweiten Jahreshälfte sollen Power9-Maschinen erscheinen und nicht bloß mit 24 starken CPU-Kernen glänzen, sondern auch mit PCIe 4.0, OpenCAPI 3.0 und NVLink 2.0.

  10. 1

    Maschinelles Lernen: IBM aktualisiert PowerAI-Software

    Maschinelles Lernen: IBM aktualisiert PoewrAI-Software

    Das Update soll einen leichteren Einstieg in Deep Learning bieten und ist auf Nvidias jüngste Volta-Architektur zugeschnitten. Die Suite enthält neue Tools für Entwickler und Data Scientists zum Trainieren von ML-Modellen.

  11. 104

    Vor 20 Jahren: Game over, Herr Kasparow (enthält Bilderstrecke)

    Vor 20 Jahren: Game over, Herr Kasparow

    Vor 20 Jahren verlor der damalige Schachweltmeister Garri Kasparow die entscheidende Partie gegen den Schach-Computer "Deep Blue"

  12. Zweiter Tag des OpenStack Summit: Docker und Kubernetes

    Zweiter Tag des OpenStack Summit: Docker und Kubernetes

    Am zweiten Tag zeigten es auf dem OpenStack Summit einige Unternehmen ihre Demos für die freie Cloud-Plattform. Dabei ging es auch um Container mit Docker und Kubernetes. Außerdem versuchten sich viele Entwickler an der Interop-Herausforderung.

  13. 119

    Modulsystem für Java steht auf der Kippe

    Modulsystem für Java steht auf der Kippe

    Die große Mehrheit der im Java Community Process stimmberechtigten Parteien haben sich gegen Oracles derzeitigen Stand der Entwicklungen am Java Platform Module System ausgesprochen.

  14. 76

    Oracle besteht auf Fahrplan für Java 9

    Oracle besteht auf Fahrplan für Java 9

    Geht es nach Oracle, befindet sich Java 9 weiterhin auf der Zielgeraden. Selbst dass es keinen Konsens mit Unternehmen wie Red Hat und IBM gibt, hält Oracles Mark Reinhold nicht davon ab, den derzeitigen Stand für den Public Preview vorzulegen.

  15. 44

    Einige USB-Sticks für IBM Storwize offenbar mit Malware infiziert

    Einige USB-Sticks für IBM Storwize offenbar mit Malware infiziert

    IBM empfiehlt, betroffene USB-Sticks zu zerstören. Wer den Stick bereits genutzt hat, muss die Malware unter Umständen von Hand löschen. Glücklicherweise soll sich der Schadcode nicht automatisch ausführen.

  16. Auch IBM wird Java-Modul-System wohl Segen verweigern

    Auch IBM wird Java-Modul-System wohl Segen verweigern

    Nicht nur Red Hat und Vertreter der Maven-Entwicklung sind der Meinung, dass das für Java 9 geplante Java Platform Module System derzeit nicht ihren Ansprüchen genügt, auch IBM versagt dem gegenwärtigen Stand die Zustimmung.

  17. Application Metrics for Swift: Die Performance serverseitiger Swift-Applikationen überprüfen

    Application Metrics for Swift: Die Performance serverseitiger Swift-Applikationen überprüfen

    IBM tritt weiter als großer Förderer auf, Apples Programmiersprache Swift auf den Server zu bringen. Mit Application Metrics for Swift gibt es nun ein Dashboard-Werkzeug für die Darstellung von Metriken zu Server-Apps.

  18. 12

    Es soll nur eine geben: IBM bündelt alle Hausmessen in der IBM Think 2018

    IBM Think 2018: Es soll nur eine geben

    Angesichts schwacher Teilnehmerzahlen tritt IBM die Flucht nach vorne an und fasst alle Hausmessen in der IBM Think zusammen, die Anfang 2018 in Las Vegas stattfinden soll.

  19. 21

    Quantencomputer: Rechnerische Abkürzung zu neuen Legierungen

    Abkürzung zu neuen Legierungen

    Der erste Job von Quantencomputern wird es sein, nach besseren Materialien für Displays, Batterien oder Supraleiter zu suchen.

  20. 19

    IBM kämpft weiter mit Umsatzrückgang

    IBM-Deutschlandzentrale

    Seit fünf Jahren kämpft IBM mit schwachen Erlösen, im jüngsten Quartal sank der Umsatz abermals – nun schon zum 20. Mal in Folge. Das Cloud-Geschäft entwickelt sich allerdings weiterhin positiv für IBM.

  21. 155

    "Statistisch gesehen": Die Deutschen wechseln ins Home Office

    "Statistisch gesehen": Die Deutschen wechseln ins Home Office

    Während IBM eine Jahrzehnte alte Praxis zurückfährt und Mitarbeiter aus dem Home Office zurück ins Büro beordert, ist die Arbeit von zuhause in Deutschland auf dem Vormarsch. Während sich das viele Arbeitnehmer wünschen, gibt es aber auch Zweifel.

  22. 175

    Vor 30 Jahren: IBM geht in die PS/2- und OS/2-Offensive

    Vor 30 Jahren: IBM geht in die PS/2- und OS/2-Offensive

    Mit der Ankündigung von IBM, mit PS/2-Computern und dem Betriebssystem OS/2 den IBM-PC und seine kompatible Konkurrenz ablösen zu wollen, löste der Großrechner-Bauer eine Welle von Innovationen aus.

Anzeige