Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. E-Commerce: Deutschland und China kooperieren bei Verbraucherschutz (enthält Videomaterial)

    Amazon

    Im Online-Handel sind oft Geräte aus China erhältlich, die in der EU nicht betrieben werden dürfen, oder die schlicht ein Sicherheitsrisiko sind. Chinesische und deutsche Behörden wollen kooperieren, um das Problem einzudämmen.

  2. 23

    Media Markt und Saturn: Kunden können sich bald Zuhause beraten lassen

    Media-Saturn

    Kunden von Media Markt und Saturn sollen sich künftig Hilfe in technischen Fragen nach Hause holen können, kündigt Chef Pieter Haas an. Dafür sorgt das Startup "Deutsche Technikberatung", das zuvor übernommen wurde.

  3. 6

    "Seidenstraßen"-Gipfel beklagt Protektionismus – Zypries mahnt China

    Container

    Der Gipfel zur "Neuen Seidenstraße" geht mit einem Plädoyer gegen Protektionismus zu Ende. Was freien Handel und fairen Wettbewerb angeht, hätte aber China selbst einige Hausaufgaben zu machen.

  4. Apple plant Umbau zahlreicher Läden

    Apple plant Umbau zahlreicher Läden

    "Über Nacht" soll Mitte Mai ein Redesign älterer Apple Retail Stores durchgeführt werden – mit neuen Möbeln, Displays und mehr.

  5. 555

    Local Commerce Manifest: Wie sich der Laden um die Ecke gegen Amazon behaupten kann

    Online-Einkauf

    Amazon ist für den lokalen Einzelhandel ein mächtiger Konkurrent. Doch was kann der kleine Laden um die Ecke tun, um weiter zu bestehen? Das "Local Commerce Manifest" liefert 14 Thesen als Denkanstöße.

  6. 18

    Amazon plant angeblich Logistikzentrum bei Bremen

    Amazon plant angeblich Logistikzentrum bei Bremen

    In Achim bei Bremen könnte Amazon ein weiteres Logistikzentrum errichten. Allerdings stehen dem noch Hürden im Weg.

  7. 24

    Online-Handel: Versandhändler Baur will kräftig in Online-Shop investieren

    Online-Handel: Versandhändler Baur will kräftig in Online-Shop investieren

    Im Online-Handel konnte der Versandhändler Baur im vorigen Quartal nicht seine Ziele erreichen. Durch Investition in die Technik soll sich das ändern.

  8. "Today at Apple": Konzern baut Workshop-Programm aus

    "Today at Apple": Konzern baut Workshop-Programm aus

    Mit einer neuen Initiative will Apple die Läden zum Treffpunkt machen: Kostenlose Workshops sollen Kunden in die inzwischen knapp 500 Geschäfte locken und Produkte des Konzerns im Einsatz demonstrieren.

Anzeige
  1. 505

    DocMorris schließt Automatenapotheke nach zwei Tagen

    DocMorris schließt Automatenapotheke nach zwei Tagen

    Apotheker-Lobby jubelt: Kaum hatte der Versandhändler DocMorris sein neues Apothekenprojekt gestartet, musste er es nach kurzer Zeit wieder beenden. Doch der Versandhändler ist bekannt dafür, nicht klein beizugeben.

  2. 5

    14 Tage Rückgabe-Möglichkeit im stationären Fotohandel? Update

    Richterbank

    Viele Verbraucher haben sich an das 14-tägige Widerrufsrecht für online bestellte Produkte so stark gewöhnt, dass sie es auch bei Käufen im Ladengeschäft voraussetzen. Überlicherweise gilt es dort aber nicht. Manche Fotohändler sind jedoch kulant.

  3. 154

    Umfrage: Online-Apotheken kommen gut an

    Umfrage: Online-Apotheken kommen gut an

    Besonders das Preis-Leistungsverhältnis begeistert Kunden von Medikamenten-Onlinehändlern. Mit ausgiebiger Beratung rechnen sie allerdings nicht.

  4. 80

    Online-Handel kämpft mit Bestellbetrug und säumigen Kunden

    Online-Handel kämpft mit Bestellbetrug und säumigen Kunden

    Der Konsum im Netz hat auch Schattenseiten: Nicht immer stimmt es mit der Zahlungsmoral der Kunden und auch Kriminelle wittern ihre Chancen.

  5. 28

    Online-Warenhandel wächst in Deutschland um 12,5 Prozent

    Online-Handel wächst in Deutschland um 12,5 Prozent

    52,7 Milliarden Euro wurden voriges Jahr in Deutschland mit dem Verkauf und Versand von Waren über das Internet umgesetzt.

  6. 14

    Infineon-Übernahme in USA droht an Sicherheitsbedenken zu scheitern

    Trusted Platform Module TPM 2.0 Infineon SLB9665TT20

    Eigentlich sollte "Wolfspeed", die Sparte für Verbindungshalbleiter der US-Firma Cree, für 850 Millionen Dollar an Infineon veräußert werden – jetzt sieht der Genehmigungsausschuss der US-Regierung aber eine Gefahr in der geplanten Übernahme.

  7. 67

    Amazon enttäuscht Anleger – Weihnachtsgeschäft unter Erwartungen

    Amazon-Paket

    Amazon schafft dank seines boomenden Cloud-Geschäfts sein siebtes Quartal mit schwarzen Zahlen in Serie. Doch den Anlegern gefallen die Zahlen trotzdem nicht. Die Börse hatte auf höhere Erlöse und einen besseren Ausblick gehofft.

  8. 4

    ZTE will rund 3.000 Stellen abbauen

    ZTE will 3.000 Stellen abbauen

    ZTE will noch im ersten Quartal 2017 rund 3.000 von weltweit etwa 60.000 Jobs abbauen. Der Konzern reagiere mit dieser Maßnahme auf schlechte Absatzzahlen bei Smartphones und drohende Exportbeschränkungen durch die USA.

  9. 189

    Indien: Bargeldmangel kostet Arbeitsplätze

    5- und 10-Rupien-Scheine

    Die plötzliche radikale Bargeldreform setzt Indiens Wirtschaft hart zu, vor allem außerhalb der größten Städte. Am Beispiel der Mobiltelefone offenbaren sich Absatzeinbrüche und damit verbundene Massenkündigungen.

  10. 36

    Amazon will erstes Logistikzentrum in Norddeutschland bauen

    Amazon will erstes Logistikzentrum in Norddeutschland bauen

    Der Online-Einzelhändler erweitert sein Netz an Logistikzentren und rückt dabei in Deutschland nach Norden.

  11. 195

    Amazon Go: Amazon eröffnet kassenloses Lebensmittelgeschäft (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Amazon Go: Amazon eröffnet kassenloses Lebensmittelgeschäft

    Amazon will sich noch ein Stück des stationären Handels sichern. Dafür führt das Unternehmen zunächst erst einmal testweise einen kassenlosen Lebensmittelladen ein. Das Konzept soll einen besonders stressfreien Einkauf ermöglichen.

  12. 16

    Unterhaltungselektronik-Branche hofft auf gutes Weihnachtsgeschäft

    Virtual Reality

    Die Konsum-Stimmung könnte besser kaum sein, davon ist die Branche der Unterhaltungselektronik überzeugt. Und schwelgt schon in Vorfreude auf das Weihnachtsgeschäft.

  13. Nach Trump-Wahlsieg: Chinesische Staatszeitung droht mit "Rückschlag" für iPhone und andere US-Produkte

    Donald Trump

    Sollte Donald Trump den im Wahlkampf angekündigten Handelskrieg gegen China in die Tat umsetzen, werden US-Konzernen Einbußen hinnehmen müssen, warnt eine vom kommunistischen Parteiorgan herausgegebene Zeitung.

  14. 33

    China verabschiedet verschärftes Cybersicherheits-Gesetz

    China: Flagge

    China will das Internet und den Datenverkehr schärfer kontrollieren. Ausländische Unternehmen befürchten merkliche Einschnitte und äußern Kritik. Denn der genaue Rahmen des Gesetzes ist nicht ganz klar.

  15. 57

    Elektroautos: Chinas Industrieminister will Sorgen deutscher Autobauer zerstreuen

    Chinesische Flagge

    Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel pocht in China auf faire Investitionsbedingungen für deutsche Unternehmen. Chinas Industrieminister Miao Wei versichert, dass deutsche Hersteller genauso wie chinesische behandelt würden.

  16. 344

    Ein Jahr Paydirekt: Der Kampf ums Bezahlen im Internet

    Ein Jahr Paydirekt: Der Kampf ums Bezahlen im Internet

    Paydirekt soll Verbrauchern beim Online-Einkauf eine Alternative zu Lastschrift und Kreditkarte bieten. Doch ein Jahr nach dem Start kommt der Zahldienst der deutschen Banken nur schleppend voran. Im Weihnachtsgeschäft geht es nun ums Ganze.

  17. 36

    Streit um Investitionen: Irritationen bei Gabriel-Besuch in China

    Streit um Investitionen: Irritationen bei Gabriel-Besuch in China

    China ist verärgert über den Widerstand in Deutschland gegen chinesische Übernahmen hiesiger Hightech-Firmen. Das bekommt Wirtschaftsminister Gabriel bei seinem Besuch in Peking zu spüren. Den Deutschen wird "Investitionsfeindlichkeit" vorgeworfen.

  18. 58

    Ceta-Beschluss aus Karlsruhe: Alle Seiten reklamieren Teilerfolg für sich

    CETA, Handelsabkommen

    Gegner und Befürworter des geplanten Handelsabkommens zwischen der EU und Kanada sehen sich nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, dass Ceta gegebenenfalls vorläufig in Kraft treten kann, in ihren Ansichten bestärkt.

  19. 148

    Karlsruher Eilverfahren: Ist Ceta noch zu stoppen?

    CETA, Handelsabkommen

    Noch gut zwei Wochen, dann soll das umstrittene Freihandelsabkommen der EU mit Kanada unterzeichnet sein. Letzte Chance der Ceta-Gegner: Das Bundesverfassungsgericht könnte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel zum Ausscheren zwingen.

  20. 11

    Geschäft mit Unterhaltungselektronik mit leichten Abstrichen stabil

    Internet-Fernsehen

    Licht und Schatten bei den Umsätzen mit Unterhaltungselektronik: Die Fußball-EM brachte zwar Schwung in das Geschäft mit TV-Geräten; zugleich verlor aber das Zugpferd Smartphone und Desktop-PCs sackten drastisch ab.

  21. 152

    Weniger Zölle auf technische Produkte

    Schild: "Zoll"

    Zum 1. Juli sind Zölle für zahlreiche technische Produktgruppen abgeschafft worden. Weitere Produkte sollen in drei Schritten bis 2019 folgen. Es ist die größte weltweite Zollsenkung seit rund 20 Jahren.

  22. 4

    Wenn der billige Preis einen Preis hat

    "Beratungsdiebstahl" – sich im stationären Handel beraten zu lassen, dann aber online einzukaufen – ist zum Kampfbegriff geworden.

Anzeige