Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.684.054 Produkten

  1. 20

    AMD-Grafiktreiber 18.1.1: Ältere DirectX-9-Spiele funktionieren wieder (enthält Bilderstrecke)

    AMD-Grafiktreiber 18.1.1: DirectX-9-Spiele funktionieren wieder, viele Probleme gelöst

    AMDs neuer Grafiktreiber soll Startprobleme und Abstürze bei manchen älteren DirectX-9-Spielen ausmerzen. Außerdem behebt er viele Probleme.

  2. 42

    Notebook-Prozessoren Intel Coffee Lake H: Angeblich bis zu 4,8 GHz Turbo beim Spitzenmodell

    Notebook-Prozessoren Intel Coffee Lake H: Angeblich bis zu 4,8 GHz Turbo beim Spitzenmodell

    Neue Spezifikationen zur kommenden Intel-Notebookprozessorserie Coffee Lake H sind aufgetaucht. Demnach erreicht das Spitzenmodell bis zu 4,8 GHz bei 45 Watt TDP.

  3. 28

    High-End-Grafikspeicher: Samsung beginnt GDDR6-Massenproduktion für Next-Gen-Grafikkarten

    High-End-Grafikspeicher: Samsung startet GDDR6-Massenproduktion

    Samsung hat die Massenproduktion von 16-GBit-GDDR6-Grafikspeicher gestartet. Er soll hohe Transferraten für kommende High-End-Grafikkarten liefern.

  4. 125

    Microsoft Surface Book 2 nun auch in 15 Zoll: Mit 16 GByte RAM und GTX 1060 ab 2800 Euro (enthält Bilderstrecke)

    Microsoft Surface Book 2: Jetzt auch mit 15-Zoll-Display ab 2800 Euro

    Ab dem 15. Februar liefert Microsoft die ersten 15-Zoll-Varianten des Surface Book 2 in Deutschland aus. Die Geräte kosten zwischen 2800 und 3800 Euro.

  5. 440

    PC-Anforderungen von Final Fantasy XV: Über 155 GByte Speicher, 16 GByte RAM, GTX 1080 Ti für 4K (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    PC-Anforderungen von Final Fantasy XV: Über 155 GByte Speicher, 16 GByte RAM, GTX 1080 Ti für 4K, Benchmark-Tool am 1. Februar

    Für die PC-Version des Action-Rollenspiels Final Fantasy XV müssen wohl einige Spieler ihre SSDs oder Festplatten von unnötigem Ballast befreien: Das Spiel belegt in der 4K-Fassung über 155 GByte.

  6. 60

    Patch gegen Spectre: Aktualisierte Nvidia-Grafiktreiber für GeForce und Quadro, Tesla-Treiber später (enthält Videomaterial)

    Patch gegen Spectre: Aktualisierte Nvidia-Grafiktreiber für GeForce und Quadro

    Nutzer von Nvidia-Grafikkarten sollten die neuen Grafiktreiber schnellstmöglich installieren. Sie enthalten Patches, die die Anfälligkeit für erfolgreiche Spectre-Attacken senken.

  7. 247

    Ethereum-Kurs durchbricht die Schallmauer von 1000 US-Dollar

    Ethereum-Kurs durchbricht die Schallmauer von 1000 US-Dollar

    Der Ethereum-Kurs geht seit Dezember durch die Decke. Mittlerweile ist eine Einheit über 1000 US-Dollar wert.

  8. 49

    Intel NUC: VR-fähige Mini-PCs mit Intel-AMD-Kombiprozessoren ab März (enthält Bilderstrecke)

    Intel NUC: VR-fähige Mini-PCs mit Intel-AMD-Kombiprozessoren ab März

    Dank der Intel-Prozessoren mit integrierter Vega-Grafikeinheit sollen die beiden kommenden NUC-Mini-PCs auch anspruchsvolle Spiele ruckelfrei darstellen.

Anzeige
  1. 2

    Vega Mobile: AMD kündigt Notebook-GPU mit HBM2 an

    Vega Mobile: AMD kündigt Notebook-GPU mit HBM2 an

    AMD will in Kürze die erste Notebook-GPU mit HBM2-Speicher auf den Markt bringen. Erste Details erinnern stark an ein anderes frisch vorgestelltes Produkt.

  2. 26

    Intel Core i-8000G: Kombiprozessoren mit leistungsfähiger Vega-Grafik für Notebooks (enthält Bilderstrecke)

    Kaby Lake G

    Die leistungsfähigen Quad-Core-CPUs mit AMD-GPU und HBM2-Speicher ersetzen in flachen Notebooks Mobil-Grafikkarten. Intel verspricht genug Performance, damit aktuelle Spiele in Full-HD-Auflösung mit hohen Details flüssig laufen.

  3. 697

    Prozessor-Lücken Meltdown und Spectre: Intel und ARM führen betroffene Prozessoren auf, Nvidia analysiert noch

    Prozessor-Lücken Meltdown und Spectre: Intel und ARM führen betroffene Prozessoren auf, Nvidia analysiert noch

    Betroffen sind unter anderem sämtliche Intel-Core-Prozessoren bis zurück zum Jahr 2008 sowie eine Vielzahl von ARM-Cortex-CPUs. Nvidia glaubt, dass die CUDA-GPUs nicht anfällig sind und analysiert noch seine Tegra-Prozessoren.

  4. 60

    Nvidia bringt GeForce GTX 1060 mit 5 GByte für chinesische Gaming-Cafés

    Nvidia bringt GeForce GTX 1060 mit 5 GByte für chinesische Gaming-Cafés

    Nvidia will eine GeForce GTX 1060 mit 5 GByte herausbringen, die speziell für chinesische Gaming-Cafés gedacht ist.

  5. 192

    Intel-AMD-Kombiprozessor Core i7-8809G mit Radeon RX Vega M GH schluckt 100 Watt (enthält Videomaterial)

    Intel-Kombiprozessor Core i7-8809G mit AMD Radeon RX Vega M GH schluckt 100 Watt

    Intels Kombiprozessor Core i7-8809G enthält eine AMD-Grafikeinheit der Serie Radeon RX Vega M GH und HBM2-Speicher, die TDP liegt bei 100 Watt. Erste Details hat Intel nun auf seiner Website veröffentlicht.

  6. 382

    Kritik an AMD: Adrenalin-Grafiktreiber verhindert Start von Spiele-Klassikern (enthält Bilderstrecke) Update

    Kritik an AMD: Adrenalin-Grafiktreiber verhindert Start von Spiele-Klassikern

    Einige ältere Spiele wie Command & Conquer 3 und The Witcher starten mit dem neuen AMD-Treiber nicht. Die Beschwerden der Spieler häufen sich, AMD blockt die Kritik noch ab.

  7. 33

    Konkurrenz für Intels Prozessor mit AMD-GPU: AMD Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G mit Vega-Grafik (enthält Bilderstrecke)

    Konkurrenz für Intels Core-Prozessor mit AMD-GPU: AMD Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G mit Vega-Grafik

    Eine enthüllte Folie offenbart: AMD hat Mobilprozessoren mit leistungsfähiger Vega-Grafikeinheit in petto, die offenbar mit Intels Kaby-Lake-G-Prozessoren konkurrieren sollen.

  8. Google veröffentlicht einen Grafik-Debugger

    Google veröffentlicht GPU-Debugger

    Der Graphics API Debugger ist aus dem Android Studio hervorgegangen und lässt sich nun für Vulkan-Anwendungen unter Android, Windows und Linux verwenden. Das Offline-Debugging ermöglicht das Ändern einzelner Grafikbefehle.

  9. 51

    AMD verspricht Open-Source-Vulkan-Treiber für Linux

    AMD verspricht Open-Source-Vulkan-Treiber für Linux

    Endlich soll er kommen, der offizielle Vulkan-Treiber von AMD unter Open-Source-Lizenz. AMD will, dass Community-Entwickler dabei helfen, die Performance und Stabilität ihrer Karten unter Linux zu verbessern.

  10. 20

    DisplayHDR: Neuer VESA-Standard soll HDR-Display-Kauf vereinfachen

    DisplayHDR: Neuer VESA-Standard soll HDR-Display-Kauf vereinfachen

    DisplayHDR 400, 600 und 1000: Prangt auf einem Monitor eines dieser Siegel, können Käufer in Zukunft sicher sein, dass das jeweilige Gerät HDR-Inhalte darstellen kann; 1000er-Geräte sogar in sehr guter Qualität.

  11. 115

    AMDs Mega-Treiberupdate Radeon Adrenalin Edition: Grafikkarte per Handy auslesen, verbesserte 3D-Funktionen (enthält Bilderstrecke)

    AMDs Mega-Treiberupdate Adrenalin Edition: Grafikkarte per Handy auslesen, verbesserte 3D-Funktionen

    Hardware-Infos und Bildraten übers Smartphone auslesen, Chat beim Live-Streaming einblenden, während des Spielens Grafikeinstellungen setzen und mehr: Das jährliche Treiber-Generationsupdate bringt viele neue Funktionen für Nutzer von Radeon-Grafikkarten.

  12. 22

    Nvidia-Treiber GeForce 388.59 WHQL: Support für Titan V und Fallout 4 VR, viele offene Probleme (enthält Bilderstrecke)

    Download Nvidia-Treiber GeForce 359.88 WHQL: Support für Titan V und Fallout 4 VR, viele offene Probleme

    Der neue Grafiktreiber unterstützt die High-End-Grafikkarte Titan V und soll für die VR-Version von Fallout 4 optimiert sein. Der Treiber verursacht allerdings auch noch einige Probleme.

  13. 233

    Monster-Grafikkarte Nvidia Titan V: 3100 Euro für 5120 Kerne und 12 GByte Speicher (enthält Bilderstrecke)

    Monster-Grafikkarte Nvidia Titan V: 3100 Euro für 5120 Kerne und 12 GByte Speicher

    Mehr als 3000 Euro verlangt Nvidia für die neue High-End-Grafikkarte Titan V. Es ist die erste Consumer-Grafikkarte mit Volta-Grafikchip, der eine hohe Rechen- und Spieleleistung gleichermaßen bieten soll.

  14. 139

    AMD erklärt sich zur heimlich geänderten RX-560-Spezifikation (enthält Bilderstrecke)

    AMD bezieht Stellung zur heim geänderten RX-560-Spezifikation

    AMD hat sich zu den nachträglich geänderten Spezifikationen erklärt. Das Unternehmen will nun bei Produktbeschreibungen für Transparenz sorgen und entschuldigt sich.

  15. 450

    Windows 10: Fall Creators Update schmeißt HEVC-Codec raus, Microsoft zwingt Nutzer in Store

    Windows 10: Fall Creators Update schmeißt HEVC-Codec raus, Microsoft Store als Bezugsquelle

    Windows 10 Fall Creators Update bringt von sich aus keinen HEVC-Codec mehr mit. Nach der Neuinstallation müssen Nutzer die "HEVC Video Extension" aus dem Microsoft Store nachinstallieren.

  16. 144

    Radeon RX 560: AMD verändert heimlich GPU-Spezifikation (enthält Bilderstrecke)

    Radeon RX 560: AMD verändert heimlich GPU-Spezifikation

    AMD hat die Spezifikation der Radeon RX 560 nachträglich geändert, ohne darüber zu informieren. Nun dürfen Hersteller auch langsamere Karten mit nur 896 statt 1024 Kernen unter gleichem Namen verkaufen.

  17. 72

    Durch Mining und Gaming: Grafikkartenmarkt wächst stark, AMD verliert Marktanteile

    Grafikkartenmarkt wächst stark, AMD verliert Marktanteile

    Durch Krypto-Mining und anspruchsvolle PC-Spiele ist der Grafikkartenabsatz im dritten Quartal 2017 überdurchschnittlich gewachsen.

  18. 12

    AMD-Grafiktreiber 17.11.3 Hotfix soll sporadische Abstürze mit Radeon RX Vega beseitigen

    AMD-Grafiktreiber 17.11.3 Hotfix soll sporadische Abstürze mit Radeon RX Vega beseitigen

    Mit Grafikkarten der Serie Radeon RX Vega kam es bei einigen Nutzern zu plötzlichen Abstürzen während des Betriebs. Die Ursache dieser Abstürze soll der 17.11.3-Hotfixtreiber nun beseitigen.

  19. 1

    Sonderheft c't Hardware aufrüsten jetzt am Kiosk (enthält Bilderstrecke)

    Sonderheft c't Hardware aufrüsten

    Prozessoren, Mainboards, SSDs, Festplatten: Tests vieler aktueller PC-Komponenten und Tipps zum Auf- und umrüsten liefert das Sonderheft c't Hardware aufrüsten.

  20. 138

    Black-Friday-Kampfpreis: Spielkonsole Playstation 4 Pro für 284 Euro bei Mediamarkt (enthält Bilderstrecke)

    Kampfpreis: Spielkonsole Playstation 4 Pro für 284 Euro bei Mediamarkt

    Mediamarkt verkauft am heutigen Freitag die Playstation 4 Pro für 284 Euro. Das Angebot gilt in den Filialen und im Online-Store.

  21. 25

    Grafikchip-Absatz: Intel verliert Marktanteile, Nvidia steigert Absatz

    Grafikchip-Absatz: Intel verliert Marktanteil, Nvidia steigert Absatz

    Nvidia setzte im dritten Quartal 2017 fast 30 Prozent mehr Grafikchips ab und gewinnt Marktanteile. Intel dagegen muss wertvolle Prozente abgeben. AMD steigert seinen Absatz, stagniert allerdings bei einem Marktanteil von 13 Prozent.

  22. 1

    eGPU-Kit bei Apple ausverkauft

    eGPU-Kit bei Apple ausverkauft

    Ein Entwicklerkit mit Hardware von Sonnet, das sich für Virtual-Reality-Anwendungen eignet, wird von Apple nicht länger angeboten. Es gibt aber Alternativen.

Anzeige