Logo von Security

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.683.110 Produkten

  1. Shibboleth 2

  2. WordPress

  3. BIND 9.x

  1. 3

    l+f: Rapper und Schweine im Polizeifunk

    l+f: US-Polizei verteilt Erpressungstrojaner

    Was tönt denn da aus dem Funkgerät: Oink, Oink. Fuck tha Police.

  2. 21

    Sicherheitsupdates: Zum Teil kritische Lücken in Junipers Junos OS Alert

    Sicherheitsupdates: Zum Teil kritische Lücken in Junipers Junos OS

    Angreifer könnten verschiedene Netzwerkgeräte mit Junos OS von Juniper lahmlegen oder sogar übernehmen. Sicherheitsupdates stehen zum Download bereit.

  3. 81

    AdultSwine: Android-Malware lädt Porno-Werbung in Kinder-Apps

    AdultSwine: Android-Malware lädt Porno-Werbung in Kinder-Apps

    Google hat 60 Apps aus dem Play Store entfernt, die Porno-Banner, Abofallen und Scareware in Spielen für Kinder aufpoppen ließen. Doch die bereits installierten Schädlinge sind weiterhin aktiv.

  4. 144

    Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur gehackt

    Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur gehackt

    In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte eine Türkei-Meldung über den Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer abgesetzt.

  5. 135

    Intel AMT: Exploit hebelt Zugangsschutz von Firmen-Notebooks aus

    Exploit hebelt Zugangschutz von Firmen-Notebooks aus

    F-Secure berichtet über eine potenzielle Sicherheitslücke in Intel AMT, die es Angreifern ermöglicht, sämtliche gängigen Zugangsschutzmaßnahmen vieler Firmen-Notebooks auszuhebeln.

  6. 51

    Security-Quiz: Polizei in Taiwan verteilt infizierte USB-Sticks

    Security-Quiz: Polizei in Taiwan verteilt infizierte USB-Sticks

    Die ungewollte Malware-Party flog auf, weil einige Quiz-Teilnehmer von Anti-Virusprogrammen gewarnt wurden. Bei der anschließenden Rückholaktion konnte die Polizei nur einen Teil der verseuchten Sticks sicherstellen. Der Rest ist weiter im Umlauf.

  7. 67

    Lenovo findet Backdoor in eigenen Netzwerk-Switches

    Lenovo findet Backdoor in eigenen Netzwerk-Switches

    Die kompromitierten Switch-Modelle, die nun zu Lenovos Portfolio gehören, hatte ursprünglich der längst aufgelöste Netzwerk-Zulieferer Nortel entwickelt.

  8. 49

    Datendiebstähle am Geldautomaten: Schaden 2017 wieder gestiegen

    Mehr Datendiebstähle am Geldautomaten - Schaden 2017 wieder gestiegen

    Datendiebe haben an Geldautomaten 2017 wieder häufiger zugeschlagen als vor Jahresfrist. Die Kriminellen nutzen letzte Sicherheitslücken, um aus Kundendaten Profit zu schlagen. Banken sehen jedoch keinen Grund zur Sorge.

Anzeige
  1. 130

    Meltdown-Patches: 32-Bit-Systeme stehen hinten an

    Prozessorlücke, Meltdown, Spectre, Hardare, Motherboard, Intel, Prozessor, CPU

    Mit der Offenlegung von Meltdown und Spectre, die moderne Prozessordesigns geschickt austricksen, ging auch die große Patcherei los. Jedoch: 32-Bit-Betriebssysteme bekommen davon noch nicht allzuviel ab.

  2. Übersicht: Diese Webseiten bieten Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Übersicht: Diese Webseiten bieten Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Vor allem Online-Shops und soziale Netzwerke sollte neben dem Passwort noch einen zweiten Faktor zum Einloggen fordern. Eine Webseite zeigt übersichtlich an, welche Online-Services dieses Anmeldeverfahren bieten.

  3. 357

    Meltdown und Spectre: Spontane Neustarts nach Updates von Intels Haswell- und Broadwell-CPUs (enthält Videomaterial)

    Meltdown und Spectre: Spontane Neustarts nach Updates von Intels Haswell- und Broadwell-CPUs

    Manche Nutzer von Haswell- und Broadwell-Prozessoren kämpfen laut Intel mit spontanen System-Neustarts. Intel sucht derzeit noch die Ursache.

  4. 1

    Sicherheitsupdates: IPv6 macht VMware Fusion und Workstation für Schadcode anfällig Alert

    Hacker

    Eine Lücke in Fusion und Workstation gilt als kritisch. In der Standardeinstellung sind die Anwendungen aber nicht abgreifbar.

  5. 474

    AMD rudert zurück: Prozessoren doch von Spectre 2 betroffen, Microcode-Updates für Ryzen und Epyc in Kürze

    AMD rudert zurück: AMD-Prozessoren auch von Spectre 2 betroffen, Updates für Ryzen und Epyc ab dieser Woche

    AMD-Prozessoren sind nun doch von der zweiten Spectre-Variante Branch Target Injection betroffen. AMDs Senior Vice President stellte bereits Microcode-Updates für Ryzen und Epyc in Aussicht.

  6. 87

    Skype-Chats mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Skype-Chats mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Was WhatsApp schon längst kann, soll künftig auch Skype können: Die Insider-Version unterstützt Ende-zu-Ende-verschlüsselte Chats. Für die "Privaten Unterhaltungen" kommt das Protokoll von Signal zum Einsatz. Es gibt aber einige Einschränkungen.

  7. 1

    heise-Angebot IT-Security-Event: Das Programm der secIT von Heise ist online Update

    Sicherheitsveranstaltung: Das Programm der secIT ist online

    Ab sofort lässt sich das Programm der Expert-Talks, Vorträge und Workshops einsehen. Die secIT findet im März in Hannover statt und richtet sich an Fachpublikum bestehend aus IT-Security-Verantwortlichen, Admins, Datenschutzbeauftragten und Entscheidern.

  8. 598

    Kommentar zu Meltdown & Spectre: Chaos statt Kundendienst (enthält Videomaterial) Update

    Intel-Prozessor Xeon E3-1200

    Intel, Microsoft, Google, Apple, AMD, Samsung & Co stellen angesichts der aktuellen Sicherheitslücken ihre eigenen Interessen über die ihrer Kunden: Sie dokumentieren nicht genau genug, was zu tun ist.

  9. 169

    Meltdown und Spectre: Mitentdecker warnt vor erstem Schadcode (enthält Videomaterial)

    Intels Co-Prozessor Xeon Phi

    Sicherheitsforscher Anders Fogh hat entscheidend zur Entdeckung von Meltdown und Spectre beigetragen. Er schätzt, dass es schon in Kürze erste Angriffe auf Computer geben wird. Funktionierende Werkzeuge dafür kursierten bereits im Netz.

  10. 34

    Spectre-Lücke: Auch Server mit IBM POWER, Fujitsu SPARC und ARMv8 betroffen (enthält Videomaterial) Update

    IBM Power System S812L mit POWER8

    IBM stellt Firmware-Updates für Server mit POWER7+, POWER8 und POWER9 bereit, Fujitsu will einige SPARC-M10- und -M12-Server patchen; zu ARM-SoCs für Server fehlen Infos.

  11. 963

    Intel-Benchmarks zu Meltdown/Spectre: Performance sackt um bis zu 10 Prozent ab, SSD-I/O deutlich mehr

    Intel-Benchmarks zu Meltdown/Spectre: Performance sackt um bis zu 10 Prozent ab, SSD-I/O deutlich mehr

    Die Leistungsfähigkeit aktueller Intel-Prozessoren kann sich laut Intel nach dem Einspielen von Sicherheitspatches um bis zu 10 Prozent verringern, in Spezialfällen fällt der Performance-Verlust sogar noch höher aus. Besonders betroffen: SSD-Systeme.

  12. 55

    Letsencrypt sperrt TLS-SNI Domainvalidierung

    Letsencrypt spert TLS-SNI Domainvalidierung

    Die kostenlose Zertifizierungsstelle Letsencrypt sperrt wegen einer Sicherheitslücke eine von drei Methoden zum Beweisen, dass jemand eine Domain besitzt. Admins müssen eventuell den Client wechseln, um auf andere Validierungen auszuweichen.

Anzeige