Logo von Security

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

Olivia von Westernhagen 326

Alert KRACK: Hersteller-Updates und Stellungnahmen Update

Vorsicht im öffentlichen WLAN

Bild: dpa, Jan Woitas

Mittlerweile haben einige von der WPA2-Lücke KRACK betroffene Hersteller Patches veröffentlicht, die die Gefahr abwehren. Andere meldeten sich in Stellungnahmen zu Wort.

Nach dem Bekanntwerden der auf den Namen KRACK ("Key Reinstallation Attack") getauften Schwachstelle im Sicherheitsstandard WPA2 haben einige Hersteller Patches für ihre Produkte veröffentlicht. Sie beheben damit den Designfehler im vier Schritte umfassenden Handshake, der das Mitlesen und die Manipulation WPA2-verschlüsselten Traffics ermöglichte.

Lesen Sie auch zur KRACK-Attacke:

Das CERT der Carnegie Mellon University veröffentlichte eine Liste bekannter Hersteller, deren Produkte anfällig für KRACK sind. Angesichts der Vielzahl von No-Name-Herstellern und -Geräten, die WPA2 implementieren, kann diese jedoch höchstens als Anhaltspunkt auf der Suche nach aktuellen Sicherheitshinweisen und Patches dienen. Viele Geräte werden vermutlich niemals gepatcht werden.

Updates und Stellungnahmen (Liste wird fortlaufend erweitert)

[Letztes Update, 24.10.17 10:22 Uhr]

Liste ergänzt. (ovw)

326 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Patchday: Microsoft sichert Office gegen aktive Angriffe ab

    Patchday: Microsoft patcht Zero-Day-Lücke in Office

    Im April verteilt Microsoft zwölf Sicherheitsupdates und stopft mehrere als kritisch eingestufte Schwachstellen. Aktuell haben es Angreifer gezielt auf eine Office-Lücke abgesehen.

  2. WPA2: Forscher entdecken Schwachstelle in WLAN-Verschlüsselung

    WLAN

    Sicherheitsforscher haben offenbar kritische Lücken im Sicherheitsstandard WPA2 entdeckt. Sie geben an, dass sich so Verbindungen belauschen lassen.

  3. Details zur KRACK-Attacke: WPA2 ist angeschlagen, aber nicht gänzlich geknackt

    KRACK-Attacke: WPA2 ist angeschlagen, aber nicht gänzlich geknackt

    Schwachstellen im WPA2-Protokoll führen dazu, dass Angreifer eigentlich geschützten Datenverkehr mitlesen könnten. Davon sind im Grunde alle Geräte mit WLAN-Chip bedroht. Das WLAN-Passwort ist aber nicht gefährdet.

  4. Patchday: Internet Explorer, Office und Windows im Visier von Hackern

    Patchday: Microsoft Office und Windows im Visier von Hackern

    Nach dem Notfall-Patch für Windows stellt Microsoft zum gewohnten Termin weitere als kritisch eingestufte Sicherheitsupdates bereit. Angreifer nutzen derzeit diverse Lücken aktiv aus.

  1. Tipps zur Intel-ME-Sicherheitslücke SA-00075

    PC mit Intel-Netzwerkchip

    Am 1. Mai hat Intel eine Sicherheitslücke in der ME-Firmware vieler Desktop-PCs, Notebooks und Server gemeldet: Was Sie jetzt tun sollten.

  2. c't uplink 19.3: Windows 10 Fall Creators Update, günstige SSD-Notebooks, WLAN-Lücke KRACK

    c't uplink 19.3

    In der jüngsten Folge unseres Podcasts aus Nerdistan klären wir, welche kleinen Verbesserungen Microsoft Windows 10 im Herbst spendiert hat. Außerdem vergleichen wir günstige Notebooks und besprechen die WPA2-Lücke KRACK.

  3. Häufigere Updates für Visual Studio 2017 und "Fast Ring" für Previews

    Links das Logo für Visual Studio RTM, rechts für die Preview-Version

    Anstelle der quartalsweisen Updates werden neue Versionen nun im Abstand weniger Tage und Wochen bereitgestellt. Außerdem gibt es jetzt noch häufiger Vorabversionen, die sich eigenständig aktualisieren und parallel installieren lassen.

  1. Arecibo-Teleskop vorerst gerettet

    Das Teleskop

    Das legendäre Radioteleskop Puerto Ricos muss nicht Zusperren, sich aber neue Partner und Financiers suchen. Von der National Science Foundation kommt bald nur noch ein Bruchteil des Budgets.

  2. "Oury Jalloh, das war Mord!"

    Ein beispielloser deutscher Justizskandal: Ein Mann wird in einer Polizeizelle verbrannt und niemanden interessiert es

  3. Hessen baut Videoüberwachung aus

    Ãœberwachung, Kamera

    Videoüberwachung gilt bei Politikern und Polizei als wirksames Mittel gegen Verbrechen. Daher wächst die Zahl der Kameras in Hessen. Für Datenschützer wird oft zu leichtfertig darüber entschieden.

  4. Erste Ausfahrt: Jaguar E-Pace

    Jaguar E-Pace

    SUV plus gehobenes Image gleich Erfolg? Für Jaguar könnte diese Rechnung mit dem neuen E-Pace aufgehen. Eine erste Ausfahrt zeigt jedoch, dass ein klangvoller Name nicht alle Schwächen überdecken kann

Anzeige