Logo von Security

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

Heise öffnet Enthüllungsplattform heise Tippgeber

Der heise Tippgeber: zugunsten von Sicherheit und Anonymität: verschlüsselt, ohne Werbung, ohne Tracker.

Der heise Tippgeber: zugunsten von Sicherheit und Anonymität verschlüsselt, ohne Werbung und ohne Tracker.

  1. c't uplink 13.0: heise Tippgeber, HDMI-Sticks mit Windows 10, Samsung Galaxy Note 7

    c't uplink 13.0: heise Tippgeber, HDMI-Sticks mit Windows 10, Samsung Galaxy Note 7

    Im aktuellen c't uplink stellen wir unsere Enthüllungsplattform heise Tippgeber vor und erklären, wie sie funktioniert. Außerdem haben wir Windows-10-Sticks getestet und einen ersten Blick auf das Samsung-Smartphone Galaxy Note 7 geworfen.

  2. Verschlüsselung: heise online und Heise-Onlinedienste per HTTPS erreichbar

    Verschlüsselung: heise online und Heise-Onlinedienste per HTTPS erreichbar

    Heise Medien ermöglicht nun den verschlüsselten Zugriff auf ihre Online-Dienste mittels HTTPS. Eingeschlossen sind alle Seiten und alle üblichen Domains wie heise.de, ct.de oder ix.de. Damit werden etwa Zensur und Phishing-Angriffe erschwert.

  3. Verschlüsselung: heise online und Heise-Onlinedienste stellen komplett auf HTTPS um

    Verschlüsselung: heise online und Heise-Onlinedienste stellen komplett auf HTTPS um

    Heise Medien leitet ab sofort alle Besucher automatisch auf die verschlüsselte Variante um. Das Fernziel der Komplett-Umstellung wurde damit schneller erreicht als absehbar.

  4. 20 Jahre heise online: Nichts ist nur Geschichte, nichts ist nur Zukunft

    On, Einschalten, Start

    Vor 20 Jahren startete der Newsticker von heise online unspektakulär mit 4 Nachrichten. Ein erster Rück- und Ausblick: eine Art Erinnerungserinnerung und ein Beginn der Zukunft.

  1. c't uplink 13.0: heise Tippgeber, HDMI-Sticks mit Windows 10, Samsung Galaxy Note 7

    c't uplink 13.0: heise Tippgeber, HDMI-Sticks mit Windows 10, Samsung Galaxy Note 7

    Im aktuellen c't uplink stellen wir unsere Enthüllungsplattform heise Tippgeber vor und erklären, wie sie funktioniert. Außerdem haben wir Windows-10-Sticks getestet und einen ersten Blick auf das Samsung-Smartphone Galaxy Note 7 geworfen.

  2. Verschlüsselung bei heise online

    Verschlüsselung bei heise online

    Ab sofort ermöglicht Heise Medien den Zugriff auf seine Online-Dienste per HTTPS. Das gilt für alle Domains wie heise.de, ct.de oder ix.de.

  3. Heise-Register

    Heise-Register

    Das alte Gesamtregister der Heise-Fachzeitschriften c't (ab 12/83) und iX (ab 11/88). Die Fundstellen aller erschienenen Artikel mit Stichwörtern und aktualisierten Querverweisen. Inklusive Recherche-Programm mit komfortabler, fehlertoleranter Suchfunktion.

  1. Kommentar: Microsoft sollte Windows-Sicherheit endlich ernst nehmen

    Kommentar: Microsoft sollte Windows-Sicherheit endlich ernst nehmen

    Für Microsoft sind Sicherheitsupdates nicht wichtig genug, um sie außerhalb des Patchdays auszuliefern. Das ist eine unverständliche Priorisierung, findet Fabian Scherschel.

  2. Acer Predator Triton und Predator Helios 300: Gaming-Notebook mit GTX 1000

    Acer Predator Triton: Gaming-Notebook

    Zwei Gaming-Notebooks: Das mit 15,6-Zoll-Display wiegt recht wenig und hat ein durchsichtiges Touchpad an ungewöhnlicher Stelle, das mit 17-Zoll-Display kommt zum günstigen Preis oder mit Vollausstattung von Vierkern-CPU bis GTX 1060.

  3. Bundestag gibt grünes Licht für einheitliche Ladegeräte – Funkabschottung befürchtet

    Bundestag gibt grünes Licht für einheitliche Ladegeräte – Funkabschottung befürchtet

    Das Parlament hat die neue EU-Richtlinie für Funkanlagen ins nationale Recht umgesetzt und den drohenden Verkaufsstopp von WLAN-Routern und Handys abgewendet. Kritiker befürchten aber eine geschlossene Welt funkfähiger Geräte.

  4. Call of Duty WW2: Spektakulärer Trailer der Weltkriegs-Ballerorgie

    Call of Duty WW2: Trailer der Weltkriegs-Ballerorgie

    Am 3. November können Spieler in Call of Duty WW2 den Zweiten Weltkrieg nachspielen. Jetzt gibts einen ersten Trailer mit Spielszenen.

Anzeige