Logo von Security

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.682.381 Produkten

Martin Holland 627

Android: Kritische Lücke in Samsung-Smartphones Update

Durch eine Schwachstelle kann man auf Android-Smartphones, die von den Samsung-CPUs Exynos 4210 und 4412 angetrieben werden, Code mit Kernel-Rechten ausführen. So können einerseits Besitzer der betroffenen Smartphones an Root-Rechte kommen – andererseits eignet sich die Lücke aber auch zum Einschleusen von Schadcode durch bösartige Apps.

Anzeige

Der User alephzain hat im Xda-Developers-Forum dokumentiert, dass alle Nutzer über die Gerätedatei /dev/exynos-mem sowohl lesend als auch schreibend auf den gesamten Speicher der Smartphones zugreifen können. Das betrifft auch die kritischen Speicherbereiche des Kernels. Laut dem Bericht wird die Gerätedatei unter anderem von der Kamera-App und für die HDMI-Ausgabe benutzt.

Die Lücke soll einfach auszunutzen sein. Betroffen sind offenbar die Samsung-Geräte Galaxy S3, Galaxy S2 und Galaxy Note 2 sowie das Meizu MX. Weiterhin könnten auch alle anderen Geräte mit den beiden Exynos-Prozessoren betroffen sein.

Es gibt auch schon eine erste App, die den Speicherzugriff im Sinne des Smartphone-Besitzers ausnutzt: Sie verschafft ihm Root-Rechte und ermöglicht dann das Schließen der Lücke, woraufhin jedoch die Kamera nicht mehr genutzt werden kann. Ein weiterer Fix aus dem gleichen Forum soll die Lücke ebenfalls schließen, in diesem Fall soll die Kamera aber nutzbar bleiben. Andere mögliche Einschränkungen schließt der verantwortliche Nutzer nicht aus.

[Update 17.12.2012 14:20]:

Betroffen sind das Galaxy S2 und S3, Note, Note 2 und Note 10.1, und Galaxy Tab 7.7 sowie die hierzulande nicht verbreiteten Lenovo K860 und Meizu MX-4 – jedenfalls laut Wikipedia-Eintrag zu den Exynos-SOCs. Nicht betroffen sind Smartphones mit älteren Exynos-Varianten wie das Nexus S und Galaxy S sowie die Geräte mit der A15-Variante 5250 wie das Chromebook und das schlecht lieferbare Tablet Nexus 10 (mho)

627 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Xposed Framework für Android 7 veröffentlicht

    Android

    Das als Grundlage für weitere Modifikationen am Android-Betriebssystem dienende Xposed Framework steht nun auch für Geräte mit Android Nougat zur Verfügung.

  2. Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy Note 4

    Galaxy Note 4

    In den USA werden Samsung Galaxy Note 4 zurückgerufen, die US-Kunden zwischen Dezember 2016 und April 2017 von AT&T erhalten haben. Zum Teil wurden gefälschte Akkus eingebaut.

  3. Samsung Note 7 kommt in renovierter Fassung auf den Markt

    Samsung Note 7 kommt in renovierter Fassung auf den Markt

    Das im Herbst 2016 aus dem Verkehr gezogene Pannen-Smartphone Samsung Galaxy Note 7 kommt wieder auf den Markt: In einer renovierten Fassung mit kleinerem Akku. Ob man das Gerät auch in Europa kaufen kann, ist noch unklar.

  4. Galaxy Note 8: Gerüchte-Check zum Samsung-Smartphone

    Galaxy Note 8: Gerüchte-Check zum Samsung-Smartphone

    Am 23. August will Samsung das Galaxy Note 8 vorstellen, den Nachfolger des zurückgerufenen Note 7. Im Vorfeld machen immer mehr Gerüchte und Leaks die Runde – wir überprüfen, was realistisch erscheint. Vor allem bei der Dual-Kamera wird's interessant.

  1. c't uplink 14.0: Note-7-Debakel, Motorola Moto Z und Playstation VR

    c't uplink 14.0: Note-7-Debakel, Motorola Moto Z und Playstation VR

    In der jüngsten Folge unseres Podcasts aus Nerdistan besprechen wir die nicht so offensichtlichen Folgen des Desasters um das Note 7. Außerdem gucken wir uns zwei neue Smartphones von Motorola an und vergleichen die Playstation VR mit ihrer Konkurrenz.

  2. Die 10 besten Smart-TV-Apps

    Auf deinem Smart TV solltest du einige Apps unbedingt installieren! Wir zeigen dir die 10 besten Apps für deinen Fernseher.

  3. Apple-Nutzer Trump, das Galaxy S8 und eine fernsehfreie Nacht

    YouTube und Co. - unsere wöchentliche Telepolis-Videoschau

  1. Fastfood ist eine Infektion des Körpers

    Auf die "westliche Ernährung" mit zu viel Fett und Zucker reagiert das Immunsystem durch das Auslösen einer Entzündung, die nach einer Studie auch anhalten könnte, wenn man sich wieder gesund ernährt

  2. Honda CB 1000 R

    CB 1000 R

    Honda hatte ein Jahr lang das Naked Bike CB 1000 R aus dem Programm genommen, was bei den Fans für Unruhe sorgte. Die Nachfolgerin versöhnt beim ersten Anblick, das Design ist eine interessante Mischung aus modernen Formen und klassischen Elementen. Dazu bekam der Vierzylinder 20 PS mehr

  3. Österreich: Mit permanenten Tabubrüchen wird eine neue Normalität geschaffen

    Österreichs Rechtsregierung bekennt sich immer offener zu ihrer lang verleugneten Zuneigung zum Nationalsozialismus. Ein Kommentar

  4. Strengere Regeln für YouTube-Kanäle, die Geld verdienen wollen

    Strengere Regeln für YouTube-Kanäle, die Geld verdienen wollen

    YouTube wird strenger bei der Ausschüttung von Werbegeldern: Wer mit einem Kanal weiterhin Geld verdienen will, muss mindestens 1000 Abonnenten und 4000 Stunden "Sehdauer" vorweisen. Kleine Kanäle gehen künftig leer aus.

Anzeige