Logo von Security

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. Trojaner-Attacke NotPetya Unternehmen leiden noch immer unter den Folgen

    NotPetya: Unternehmen haben immer noch mit dem Fallout der Attacke zu tun

    Mit Maersk ist die größte Containerschifflinie der Welt betroffen. Auch TNT Express und Reckitt Benckiser, Hersteller von Sagrotan und Durex, haben immer noch nicht alle Computer bereinigt. Bei TNT verzögert sich die Paketauslieferung.

    183 Kommentare

  2. Hackergruppe Fancy Bear Microsoft attackiert russische Hacker – mit Rechtsanwälten

    Hammer auf Richterbank

    Der Konzern fährt jetzt offenbar seine vielleicht wirkungsvollste Waffe gegen die Hacher-Crew Fancy Bear auf, die vermutlich den Bundestag und die amerikanischen Demokraten gehackt haben: Juristen.

    95 Kommentare

Anzeige
  1. SambaCry-Angriffe auf NAS-Boxen

  2. Oracle CPU

  3. Kritische Lücke in WebEx

  1. "For England, James": Malwarebytes rettet Petya-Opfer mit Entschlüsselungstool

    For England, James: Malwarebytes rettet Petya-Opfer mit Entschlüsselungstool

    Opfer der Verschlüsselungstrojaner Mischa, Red Petya, Green Petya und Goldeneye können mit Hilfe der Software ihre Daten retten und in vielen Fällen sogar den MBR wiederherstellen; vorausgesetzt, dass sie die verschlüsselten Platten noch haben.

  2. heise-Angebot Recht für Admins – Teil 2: Live-Webinar am 26. September

    Live-Webinar: Im juristischen Minenfeld – Recht für Admins

    IT-Administratoren bewegen sich bei ihrer täglichen Arbeit regelmäßig in einem juristischen Minenfeld. Im zweiten Teil der Webinarserie von heise online geht es um die Speicherung, Archivierung und die Weitergabe von Daten.

  3. 178

    Spionage-Malware Fruitfly blieb über Jahre auf Macs unentdeckt

    OS X Yosemite

    Obwohl die Mac-Malware offenbar schon seit langem aktiv ist, wurde diese erst jüngst in zwei Varianten entdeckt. Der Schädling kann die integrierte Webcam aktivieren, Tastatureingaben mitlesen und Screenshots anfertigen.

  4. 33

    CS:GO, Half-Life 2 und Team Fortress 2: Rechner über Custom Maps infiziert

    Counterstrike Go Hack

    Der beliebte Wettkampf-Shooter CS:GO und andere Valve-Spiele weisen eine Sicherheitslücke auf, über die Angreifer Schadcode in Spielekarten einschleusen können. Spielt ein Opfer auf einer solchen Custom Map, kann der Angreifer dessen Rechner übernehmen.

  5. 8

    Erneut iCloud-Erpressungswelle über "Meinen Mac suchen" und "Mein iPhone suchen" Update

    Erneut iCloud-Erpressungswelle über "Meinen Mac suchen"

    Angreifer, die im Besitz von iCloud-Accountdaten sind, versuchen derzeit wieder verstärkt, Geräte-Lösegeld von verschreckten Nutzern zu erhalten. Apple kann allerdings helfen. Beim iPhone ist es noch einfacher.

  6. 56

    Schweden: Regierungsdaten in der Cloud mit eingebauter Sicherheitslücke

    Schweden: Regierungsdaten in der Cloud mit eingebauter Sicherheitslücke

    Bei der Auslagerung von Behördendaten in die Cloud sind in Schweden gravierende Fehler gemacht worden. Die die Cloud betreuenden Mitarbeiter des Dienstleisters IBM wurden nicht sicherheitsüberprüft. Ein "unglaublich ernster Vorfall", sagt die Regierung.

  7. 132

    Testversion des Peer-to-Peer-Messengers Briar für Android veröffentlicht

    Public Beta des Peer-to-Peer-Messengers Briar gestartet

    Briar soll ohne Server auskommen und Nachrichten sogar ohne Internet-Verbindung austauschen können. Die Daten werden Ende-zu-Ende verschlüsselt und per Tor anonymisiert. Ein erstes Sicherheits-Audit von Cure53 stuft die App als weitgehend sicher ein.

  8. 79

    Auftrag kam aus Liberia – Der Hacker der Telekom-Router sagt aus

    Angriff, Cybersicherheit

    Im Fall des Cyber-Angriffs auf Telekom-Router im November 2016 bekennt sich der Angeklagte für schuldig. Der Auftrag kam laut Aussage aus Liberia und zielte auf Router weltweit ab. Nun droht eine Freiheitsstraße zwischen sechs Monaten und zehn Jahren.

Anzeige
  1. 14

    TLS 1.3 – doch noch nicht jetzt

    Server

    Die TLS-Arbeitsgruppe hat die Arbeit an TLS 1.3 zwar abgeschlossen. Aber bevor sie das Protokoll ins abschließende Standardisierungsverfahren gibt, will sie noch einer auffällig hohen Fehlerrate in Tests nachgehen.

  2. 3

    l+f: Kasino gehackt durch Leck im Aquarium

    lost+found: Was von der Woche übrig blieb

    Aquarien wirken beruhigend und gelten allgemein als ungefährlich. Ein nordamerikanisches Kasino hat da allerdings ganz andere Erfahrungen gemacht.

  3. 206

    Pimp_Alex_91: AlphaBay-Admin über Hotmail-Adresse aufgeflogen

    AlphaBay-Admin über Hotmail-Adresse aufgeflogen

    Der Besitzer des Untergrund-Marktplatzes AlphaBay hat online dermaßen viele Spuren hinterlassen, dass es für das FBI ein Leichtes war, seine Identität ausfindig zu machen. Seine Sportwagensammlung und Immobilien waren sauber in einer Tabelle aufgelistet.

  4. 512

    BKA will mächtigeren Staatstrojaner angeblich noch 2017 einsatzbereit haben

    Staatstrojaner Bundestrojaner

    Laut einem geleakten Dokument ist man beim Bundeskriminalamt optimistisch, noch 2017 einen Staatstrojaner einsatzbereit zu haben, der deutlich mächtiger ist als sein Vorgänger. Damit sollen auch Smartphones gehackt werden, nachdem das nun erlaubt wurde.

Anzeige