Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.701.803 Produkten

  1. SpotMini: Roboter lässt sich von Mensch nicht aufhalten (enthält Videomaterial)

    Boston Dynamics: Roboter SpotMini öffnet Tür trotz Widerstand

    Ein Mensch hindert den Roboter SpotMini von Boston Dynamics mit Hockeyschläger und Seil beim öffnen einer Tür: Wie ein neues Video zeigt, wehrt sich der Roboterhund regelrecht und gibt nicht auf.

  2. MINT-Studium: Frauen weniger interessiert, wenn sie die Wahl haben

    Zwei Frauen an einem Laptop

    Mit besseren Chancen für Frauen sollte auch ihr Anteil bei naturwissenschaftlichen Fächern (MINT) steigen, ist eine verbreitete Ansicht. Doch das Gegenteil ist der Fall, fand eine Studie heraus.

  3. Autonomes Fahren: Qualcomm-Vorstand findet Unfallrate inakzeptabel hoch

    Autonomes Fahren: Qualcomm-Vorstand findet Unfallrate inakzeptabel hoch

    Qualcomm-Techikvorstand Grob sieht in Sachen autonomes Fahren die Politik in der Pflicht, damit autonom fahrende Autos sicherer werden.

Anzeige
  1. 28

    Dual Use: EU soll autonome "nicht-tödliche" Waffensysteme vorantreiben

    Dual Use: EU soll autonome "nicht-tödliche" Waffensysteme vorantreiben

    Die Gemeinsame Forschungsstelle der EU-Kommission empfiehlt, einen Schwerpunkt auf die Entwicklung "nicht-tödlicher" Waffengewalt durch unbemannte Plattformen zu legen, die zivil und militärisch genutzt werden können.

  2. 24

    Treib- und Explosivstoffe – Die Körnung macht den Knall

    Treib- und Explosivstoffe – Die Körnung macht den Knall

    Auf dem Forum Angewandte Forschung für Verteidigung und Sicherheit in Deutschland der Deutschen Gesellschaft für Wehrtechnik ging es um den Stand und die künftige Entwicklung der Explosivstoffe.

  3. 69

    Neue Captcha-Technik beobachtet User beim Rätsel lösen

    Face ID iPhone X

    Beim Einloggen sollen Captchas Menschen akzeptieren und automatische Bot-Systeme aussperren. Scharfe Systeme arbeiten hier bereits mit Gesichtserkennung. Forscher aus Atlanta haben jetzt ein System vorgestellt, dass dem User beim Rätseln zusieht.

  4. 418

    Vollelektrische Kurzstreckenflüge geplant

    Vollelektrische Kurzstrückenflüge geplant

    In Norwegen und den USA will man in den kommenden Jahren CO2-neutral abheben. Hybridantriebe für Jets sind ebenfalls im Anmarsch.

  5. 235

    Hyperschall und Hochenergielaser: Disruptive Technik verändert die Kriegführung

    Hyperschall und Hochenergielaser: Disruptive Technologien verändern die Kriegführung

    Disruption ist nicht nur ein aktuelles Thema für Medienbranche oder die Automobilindustrie. Auch das Militär sieht sich mit technischen Game Changern konfrontiert, die den Charakter von Konflikten grundlegend verändern.

  6. 178

    Was anfällig für Fake News macht – Psychologen stellen Hypothese vor

    Logos von Medien

    Manchmal scheint es kaum zu fassen: Das ist doch so offensichtlich falsch, warum glauben so viele Menschen das? US-Psychologen haben eine Theorie dazu entwickelt, was Leute an Fake News festhalten lässt.

  7. 492

    Autonome Autos: Forscher führen Bilderkennung mit manipulierten Schildern in die Irre

    Autonome Autos: Forscher führen Zeichenerkennung mit manipulierten Schildern in die Irre

    Autonome Autos können mit manipulierten Schildern getäuscht werden. Forscher in den USA sehen darin eine große Gefahr.

  8. 10

    Bypass wächst aus menschlichen Zellen

    Der Bypass aus menschlichen Zellen

    Im Bioreaktor gezüchtete Gefäßprothesen können künftig synthetische Bypässe ersetzen, vor allem wenn sie aus körpereigenen Zellen des Patienten gebildet werden. So lassen sich Komplikationen verringern.

Anzeige
  1. 21

    Google lässt Roboter spielerisch neue Fähigkeiten lernen (enthält Bilderstrecke)

    Google-Android-Roboter

    Forscher von Google und der Uni Berkeley haben ein Verfahren entwickelt, mit dem Robotermodelle spielerisch Bewegungsabläufe ausprobieren und dadurch neue Fähigkeiten entwickeln, die ihre Konstrukteure nicht geplant haben.

  2. 3

    Werkstattberichte: Neues aus den Fablabs und der Makerszene (enthält Bilderstrecke)

    Werkstattberichte: Neuer Makerspace in Heidelberg

    Wo enstehen gerade neue Makerspaces, welche Termine stehen an und was ist sonst noch los in den Fablabs?

  3. 122

    Zahlen, bitte! 5120 Shader für ein Grafik-Halleluja (enthält Bilderstrecke)

    Zahlen Bitte: 5120 Shader für ein Grafik-Halleluja

    Shader! Shader! Shader! Und noch mehr Shader! Die Anzahl der Shader-Rechenkerne auf Grafikchips steigt seit Jahrzehnten rasant an. Mittlerweile sind GPUs auf PCIe-Karten bei 5120 Shadern angelangt. Und kein Ende ist in Sicht.

  4. 58

    Google KI-Algorithmus kann Herzerkrankungen durch Augen-Diagnose vorhersagen

    Google KI-Algorithmus kann Herzerkrankungen durch Augen-Diagnose vorhersagen

    Das frühzeitige Erkennen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen kann Menschenleben retten. Ein Algorithmus der Google-Schwester Verily soll das Risiko einer Erkrankung bereits vorab schneller bestimmen können als aktuell angewendete Verfahren.

  5. 108

    Vizzion: Volkswagens Vorstellung von einem autonomen Auto ohne Lenkrad (enthält Bilderstrecke)

    Vizzion: Volkswagens Vorstellung eines autonomen Autos ohne Lenkrad

    Nach drei Elektroautos hat soch Volkswagen sich nun eines ohne Lenkrad ausgedacht.

  6. 15

    Biohacking: Fluorimeter zum Selberbauen (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Eine Hand hält ein durchsichtigs Reaktionsgefäß mit gelb leuchtender Flüssigkeit über einer blau leuchtenden LED, die in einem Breadboard steckt.

    Konzentrationsbestimmungen gehören zu den Grundlagen biologischer Arbeiten. Da die Geräte meistens teuer sind, hat ein Team beim Berliner Science Hack Day eine DIY-Lösung auf Arduino-Basis gebaut und programmiert.

  7. 69

    Wissenschaftsjahr gestartet - Wanka: "Vollbeschäftigung machbar"

    Crowdworking

    Lässt die Digitalisierung Jobs in großem Stil wegbrechen? Oder macht sie die Arbeit vor allem leichter? Die Bundesregierung stellt die positiven Seiten nach vorn und will die Bürger mitnehmen.

Anzeige