Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.684.035 Produkten

17

Unitymedia stellt am Dienstag TV-Sendeplätze in Hessen um

Unitymedia stellt am Dienstag TV-Sendeplätze in Hessen um

Bild: Unitymedia

Weil die Senderneubelegung in Nordrhein-Westfalen zu Problemen geführt hatte, war sie von Unitymedia verschoben worden. Kommende Woche soll es nun für die Kunden in Hessen soweit sein. Verbraucherschützer loben die Geduld.

Nach zwei Verschiebungen will der Kabelnetzanbieter Unitymedia in der Nacht auf Dienstag (26. September) die TV-Senderbelegung in Hessen umstellen. Kabelkunden sollten dann einen Sendersuchlauf an ihren TV-Geräten starten, um alle Sender wie gewohnt zu empfangen, sagte ein Sprecher von Unitymedia am Freitag. Wegen technischer Probleme bei der Umstellung in Nordrhein-Westfalen war die TV-Sendersortierung in Hessen zweimal aufgeschoben worden.

Anzeige

Mit der Umstellung der TV-Sender schließe man quasi die Abschaltung des analogen TV ab. "Um die frei geschaufelten Kapazitäten nutzbar zu machen, muss das Kabelnetz zunächst aufgeräumt werden", erklärte Unitymedia. Den Kunden verspricht das Kölner Unternehmen mehr hochauflösende Sender, digitale Dienste und schnelleres Internet. Unitymedia hat nach eigenen Angaben 1,1 Millionen TV-Kunden in Hessen. Die Umstellung sei aus technischer Sicht sehr sinnvoll, sagte der Verbraucherschützer Michael Gundall aus Mainz.

Es sei gut, dass Unitymedia nach technischen Problemen in Nordrhein-Westfalen nichts überstürzt habe. Sollten Kunden in Hessen doch Schwierigkeiten nach der Umstellungen haben, empfiehlt er als ersten Schritt eine Prüfung des Kabels zum TV. Das dürfe nicht zu alt sein. (dpa) / (mho)

17 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Nach Problemen in NRW: Unitymedia verschiebt Sender-Neuordnung in Hessen und Baden-Württemberg

    Nach Problemen in NRW: Unitymedia verschiebt Sender-Neuordnung in Hessen und Baden- Württemberg

    Nachdem die Sender-Neuordnung in Nordrhein-Westfalen zu Empfangsproblemen führte, wird Unitymedia die in den beiden Bundesländers die Kanalneubelegung nicht wie vorgesehen in der Nacht vom 11. auf den 12. September angehen.

  2. Unitymedia: Behebung des Privatsender-Fehlers erfordert neuerlichen Sendersuchlauf

    Unitymedia

    Im Zuge der Beseitigung des mit der jüngst erfolgten Sender-Neuordnung aufgetretenen Fehlers müssen alle Unitymedia-Kunden in Nordrhein-Westfalen am Freitag, den 1. September, einen neuen Sendersuchlauf initiieren.

  3. Unitymedia: Privatsender nach Sendersuchlauf teilweise verschlüsselt

    Unitymedia

    Unitymedia-Kunden werden nach dem automatischen oder manuellen Sendersuchlauf teilweise keine Privatsender mehr angezeigt. Der Kabelnetzbetreiber sucht nach einer Lösung.

  4. Kabel-TV-Anbieter nehmen Volldigitalisierung in Angriff

    Digitales Antennen-Fernsehen

    Die Umstellung auf Volldigitalisierung im Kabelnetz sorgt für schnelleres Internet und höhere Auflösung. Kabelbetreiber planen die Abschaltung des Analogsignals gleich in mehreren Bundesländern.

  1. "Mit Opt-in wird das kaum funktionieren"

    "Mit Opt-in wird das kaum funktionieren"

    Unitymedia-CTO erklärt, warum das Unternehmen im Streit mit den Verbraucherschützern zwar zu Zugeständnissen bereit ist, an der umstrittenen Freischaltung der WLAN-Hotspots aber festhalten will.

  2. Die 10 besten Smart-TV-Apps

    Auf deinem Smart TV solltest du einige Apps unbedingt installieren! Wir zeigen dir die 10 besten Apps für deinen Fernseher.

  3. 10 Must-Have Apps für deinen Amazon Fire TV

    Wenn du Tipps brauchst, welche Apps du auf deinem Amazon Fire TV oder Fire TV Stick installieren solltest, können wir dir weiterhelfen.

  1. Magie des Lichts: Die Bilder der Woche (KW3)

    Die Magie des Lichts: Die Bilder der Woche (KW3)

    Ein entspannter Kater, faszinierende Naturlandschaften und geheimnisvolle Models: Die Fotografen der Bilder der Woche haben unterschiedliche Lichtstimmungen für ihre Motive genutzt, so entstanden atmosphärische Bilder.

  2. Neuer Miniaturisierungsrekord bei Delta-Robotern

    Neuer Miniaturisierungsrekord bei Delta-Robotern

    Forscher der Harvard University haben Industrieroboter auf eine Größe von wenigen Millimetern geschrumpft.

  3. Daten von 40.000 Kreditkarten bei OnePlus kompromittiert

    Speicherchip auf Kreditkarte

    Durch Einschleusen von Schadcode in die Payment-Seite des Smartphone-Herstellers OnePlus konnten die kompletten Kreditkartendaten von 40.000 Kunden abgegriffen werden.

  4. FAQ zu Meltdown und Spectre: Was ist passiert, bin ich betroffen, wie kann ich mich schützen?

    FAQ: Prozessor-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre

    Antworten auf die häufigsten Fragen zu den Prozessorlücken und Angriffsszenarien Meltdown und Spectre.

Anzeige