Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

Axel Kannenberg 113

Shell und Paypal bieten mobiles Bezahlen an Tankstellen

Shell und Paypal bieten mobiles Bezahlen an Tankstellen

Bild: Shell

Kraftstoff direkt an der Zapfsäule mit dem Smartphone bezahlen statt nach dem Tanken noch zur Kasse zu gehen – das verspricht eine Kooperation zwischen Shell und Paypal.

KFZ-Tarifvergleich Anzeige

An ausgewählten Shell-Tankstellen in Berlin und Hamburg können Kunden ihre Tankrechnung künftig auch mit dem Smartphone begleichen. Shell kooperiert dafür mit dem Bezahldienst Paypal und integriert die Smartpay genannte Option in seine App für Android und iOS. Den Weg an die Kasse sollen sich die Nutzer nach dem Tanken so sparen können. Gibt es vor Ort Tankwartservice, muss man nicht mal mehr das Auto verlassen, verspricht Shell.

Damit das funktioniert, muss zuvor das Paypal-Konto mit der App verknüpft werden. Ist man an der Tankstelle bei der gewünschten Zapfsäule vorgefahren, führt der Fingertipp auf Smartpay zunächst zur Identifikation per PIN – oder Fingerabdruck, wenn das Gerät dies unterstützt. Aktivierte Standortdaten vorausgesetzt, erkennt die App über GPS die Tankstelle. Nutzer müssen dann noch die Zapfsäulennummer eingeben und den Maximalbetrag bestätigen, bis zu dem sie tanken wollen. Danach werden die Daten weitergegeben und die Freigabe für die Zapfsäule erteilt. Nach Ende des Tankvorgangs gibt es dann noch die Abrechnung in die App und einen steuerrelevanten Beleg per E-Mail.

Die gewonnene Bequemlichkeit dieser Bezahlweise führt auf der anderen Seite zu zusätzlichen Daten über die Nutzer. Ob und wie Shell und Paypal diese verwenden, geht nicht aus der Pressemitteilung hervor. Ein Antwort auf entsprechende Anfrage von heise online steht zur Stunde noch aus. Im vierten Quartal des Jahres soll die Funktion deutschlandweit an allen Shell-Tankstellen verfügbar sein.

[UPDATE, 14.07.2017, 16:50]

Eine Sprecherin von Paypal erklärte, dass keine gesonderten Profile über die Tankstellenzahler angelegt werden. Durch die Verknüpfung des Paypal-Kontos mit der Shell-App würden die folgenden Daten an Shell weitergegeben: Vollständiger Name, Geburtsdatum, Zeitzone, Ländereinstellung, Sprache, Altersgruppe, Kontostatus, Kontotyp, Konto eröffnet am, E-Mail-Adresse, Adresse, Telefon. Paypal erhalte von Shell lediglich die für die Zahlung nötigen Informationen.

(axk)

113 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Paypal und Visa weiten Kooperation auf Europa aus

    Paypal und Visa weiten Kooperation auf Europa aus

    Die beiden Zahlungsdienstleister wollen nach den USA und Asien nun auch auf dem europäischen Markt enger zusammenarbeiten. Die Partnerschaft ist Grundlage für künftige gemeinsame Projekte.

  2. Mobile Payment: Vodafone öffnet seine Wallet für Paypal

    Mobile Payment: Vodafone öffnet seine Wallet für Paypal

    Kunden des Mobilfunkers Vodafone können ihr Paypal-Konto als Zahlungsmittel in die Vodafone-App einbinden und damit im Handel kontaktlos bezahlen. Ganz so einfach, wie es klingt, ist es dann aber doch nicht.

  3. "Statistisch gesehen": Deutsche Skepsis bremst Mobile Payments

    "Statistisch gesehen":

    Mehr als die Hälfte der Umsätze im Einzelhandel werden hierzulande mit Bargeld erzielt, aber das soll sich bald ändern. Mobile Payment soll endlich auch in Deutschland ankommen, hoffen die Anbieter. Das Potenzial sei groß.

  4. Boon: Mobile Payment mit NFC nun für alle geeigneten Android-Smartphones

    Boon: Mobile Payment mit NFC nun für alle geeigneten Android-Smartphones

    In einer neuen Version funktioniert die Payment-App von Wirecard nun auf allen NFC-tauglichen Smartphones mit mindestens Android 4.4. Zudem schließt der Zahlungsdienstleister eine Kooperation mit Mobilcom-Debitel.

  1. Paypal: Wie sicher ist das Bezahlen im Internet?

    Wie sicher ist eigentlich Paypal? Wir erklären dir, was du beim Bezahlen im Internet beachten musst.

  2. PayPal versucht's mal wieder

    Online ist es eine Macht, aber in Ladengeschäften hat PayPal bisher wenig auf die Reihe gekriegt. Gemeinsam mit Visa nimmt es jetzt einen neuen Anlauf. Brauchen Kunden wirklich noch ein weiteres Mobile-Payment-System?

  3. Wie lösche ich meinen Instagram-Account?

    Wie du am einfachsten deinen Instagram-Account löschst, erklären wir dir Schritt für Schritt in diesem tipps+tricks-Artikel.

  1. Telecom-Zusammenschluss NGENA will das Anbieten internationaler VPN erleichtern

    Telecom-Zusammenschluss NGENA will das Anbieten internationaler VPN erleichtern

    Die NGENA verbindet die Netze mehrerer nationaler Telecom-Anbieter. Ziel des Zusammenschluss ist es, Kunden über Software-Defined Networking schnell internationale VPN-Verbindungen bereitstellen zu können.

  2. Nicht Werte bestimmen Merkels Politik, sondern Interessen

    Wegen ihrer Unfähigkeit zur Politik-Analyse haben viele große Medien am wahrscheinlichen Wahlerfolg von Angela Merkel und dem Aufstieg der AfD einen großen Anteil

  3. AfD: Keiner kann mehr sagen, von alldem nichts gewusst zu haben

    Muss die AfD inzwischen als eine Nazipartei bezeichnet werden, da sie immer offener an nationalsozialistische Ideologie anknüpft?

  4. Erdogans militarisierte Außenpolitik irritiert den Westen

    Türkische Truppen sind in Somalia, Katar, Nordirak, Nordsyrien, Afghanistan, Nordzypern, Aserbaidschan und vor der Küste des Libanon stationiert

Anzeige