Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.699.188 Produkten

Daniel Herbig 104

Rust: Survival-Spiel verlässt Early Access und wird teurer

Rust: Survival-Spiel verlässt Early Access und wird teurer

Bild: Facepunch Studios

Schluss mit Steam Early Access: Das Survival-Spiel Rust ist als Vollversion auf der Spiele-Plattform verfügbar. Der Schritt bedeutet aber nicht, dass Rust jetzt auch wirklich fertig ist, betonen die Entwickler.

Nach vier Jahren Early Access ist das Multiplayer-Survival-Spiel Rust als Vollversion auf Steam erschienen. In einem Blog-Eintrag hatten die Entwickler der Facepunch Studios den Schritt schon Ende Januar angekündigt. Sie drückten sich dabei recht zurückhaltend aus: "Wir planen zu diesem Anlass keine großen Enthüllungen, keine Launch-Party, Welttourneen oder Giveaways", schreiben sie im Blog-Eintrag. "Es wird ohne großes Aufsehen passieren."

Anzeige

Tatsächlich bedeutet das Early-Access-Ende laut Entwicklern nicht, dass Rust jetzt fertig wäre. "Vergleicht das Spiel bitte nicht mit anderen fertigen Spielen oder den idealen Vorstellungen in eurem Kopf", dämpft der Blogeintrag die Erwartungen. "Vergleicht das Spiel lieber mit dem Zustand, in dem es sich zum Start der Early-Access-Phase befand." Rust soll weiterhin mit Updates versorgt werden, diese erscheinen künftig aber monatlich statt wöchentlich.

Die größte Änderung zum Ende der Early-Access-Phase von Rust ist der Preis: Vor dem Launch der Vollversion kostete das Survival-Spiel 20 Euro, jetzt muss man 32 Euro zahlen. Diese Preissteigerung hatten die Facepunch Studios ebenfalls bereits im Januar angekündigt.

Rust gehört zu den beliebtesten Survival-Spielen auf dem PC. Einzelkampagnen gibt es nicht, zum Spielen muss man einem Server beitreten. Der Spieler muss Gebäude errichten und Tiere erlegen, um in der mit anderen Spielern geteilten Welt überleben zu können. Die größte Herausforderung besteht darin, sich mit anderen Spielern zu verbünden – oder sie auszuschalten. Rust überlässt es dem Spieler, wie er sich verhält. Wie gut die (unfertige) Vollversion von Rust spielbar ist, prüft das Team von c't zockt LIVE am 15. Februar im Livestream. (dahe)

104 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Early-Access-Spiel Ark Survival Evolved: Preiserhöhung auf 70 Euro kurz vor Fertigstellung

    Early-Access-Spiel Ark Surival Evolved: Preiserhöhung auf 70 Euro kurz vor Fertigstellung

    Ark Survival Evolved gehört nun zu den teuersten Early-Access-Spielen: Kurz vor der Fertigstellung erhöhten die Entwickler den Preis auf 70 Euro.

  2. Ark: Survival Evolved – Dino-Survival-Spiel ist fertig

    ARK: Survival Evolved fertig

    Die Release-Version des vor zwei Jahren als Early-Access-Spiel gestarteten Dinosaurier-Spektakels "Ark: Survival Evolved" ist offiziell auf Steam und für die Konsolen PS4 und Xbox One verfügbar.

  3. Early-Access-Hit Playerunknown's Battlegrounds bei 5 Millionen Spielern

    Early-Access-Hit Playerunknown's Battlegrounds bei 5 Millionen Spielern

    Das Spieler-Wachstum bei Playerunknown's Battlegrounds kennt kein Ende: Mittlerweile spielen knapp 5 Millionen Spieler den Mehrspieler-Actiontitel.

  4. Early-Access-Spiel "The Long Dark" ist fertig

    Early-Access-Spiel "The Long Dark" ist fertig

    Das Survival-Spiel "The Long Dark", in dem Spieler in der eisigen kanadischen Wildnis überleben müssen, ist nach knapp drei Jahren als Early-Access-Game fertig. Außer der Sandbox enthält es nun einen Story-Modus. Sogar ein Kinofilm ist geplant.

  1. c't zockt LIVE: Rust - schöner überleben

    c't zockt LIVE: Rust - schöner überleben

    Das Spiel Rust gehört zu den Klassikern des Survival-Genres. Nach über vier Jahren Entwicklung als Early-Access-Game auf der Steam-Plattform verlässt Rust nun offiziell die Beta-Phase. Das c't-zockt-Team testet das fertige (?) Spiel heute ab 17 Uhr LIVE.

  2. c't zockt "ARK: Survival Evolved": Dinos essen Redakteure auf

    c't zockt LIVE heute ab 17 Uhr: ARK: Survival Evolved

    Ist das endlich fertige Open-World-Spektakel "ARK: Survival Evolved" sein gesalzenes Geld wirklich wert? Wir werfen uns ab 17 Uhr den Dinos zum Fraß vor, um es herauszufinden.

  3. c't zockt Spiele-Review: Out of Reach - ein Pirat hats nicht leicht

    c't zockt Spiele-Review: Out of Reach - Ein Pirat hat's nicht leicht

    Überleben auf einer Pirateninsel: Das Early-Access-Spiel "Out of Reach" setzt das Survival-Genre in einer Umgebung mit Segelschiffen, Freibeutern und wilden Tieren um. Das Multiplayer-Game mit Clan-System läuft unter Linux, macOS und Windows.

  1. Hackergruppe stiehlt Bitcoin-Millionen mittels einfacher Phishing-Werbung

    Hackergruppe stiehlt Bitcoin-Millionen mittels einfacher Phishing-Werbung

    Sicherheitsforscher haben nach sechsmonatiger Recherche eine Gruppe von Cyberkriminellen aus der Ukraine ausgehoben, die tausende von Opfern um ihre Bitcoins erleichtert hat – mit einem überraschend simplen Trick.

  2. Abzocke: Manipulierte Affiliate-Links spülen Riesenbeträge in falsche Kassen

    Abzocke: Manipulierte Affiliate-Links spülen Riesenbeträge in falsche Kassen

    Mit Affiliate-Links verdienen Webseiten an Online-Käufen mit. Eine exklusive c't-Recherche zeigt, wie einfach dieses System manipuliert werden kann – über weit verbreitete Browser-Add-ons.

Anzeige