Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.702.856 Produkten

Daniel Herbig 377

Quentin Tarantino entwickelt neuen Star-Trek-Film

Quentin Tarantino entwickelt neuen Star-Trek-Film

Bild: Paramount Pictures

Nach seinem Manson-Film will Quentin Tarantino bei einer Star-Trek-Produktion Regie führen. Die Idee für die Geschichte habe er bereits mit J. J. Abrams geteilt, berichten US-Medien. Das Duo sucht nun nach Drehbuchschreibern.

Quentin Tarantino ist als großer Star-Trek-Fan bekannt. Bei einem künftigen Film im Trekkie-Universum will Tarantino selbst Regie führen, berichten der Hollywood Reporter und Deadline übereinstimmend. Eine Idee für die Geschichte des Star-Trek-Streifens habe der Star-Regisseur bereits mit J. J. Abrams, dem Produzenten von Star Trek Beyond, geteilt.

Anzeige

Abrams sei von Tarantinos Story-Idee außerordentlich angetan, schreiben die US-Medien. Das Duo suche nun nach Drehbuchautoren, um die Geschichte des kommenden Star-Trek-Films festzuzurren. Sollte der Film umgesetzt werden, will Tarantino im Regiestuhl sitzen, während Abrams als Produzent wirken soll.

Bis es so weit ist, dürfte es allerdings noch etwas dauern. Tarantino arbeitet gerade an einem Film um die Ära der Sechzigerjahre, in dem die Manson-Familie zumindest eine Randrolle spielen soll. Dieser Film soll am 9. August 2019 in die Kinos kommen. (dahe)

377 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Kommentar: Star Trek wird erwachsen

    Kommentar: Star Trek wird erwachsen

    Fabian Scherschel saß früher in seiner Sternenflottenuniform jede Woche vor dem Fernseher, wenn Voyager lief. Jetzt ist er froh, dass Star Trek mit Discovery endlich die Neunziger hinter sich gelassen hat.

  2. Serienrückblick Star Trek Discovery: Wir sind die Sternenflotte!

    Star Trek Discovery Serienrückblick

    Am gestrigen Montag lief auf Netflix das Finale der ersten Staffel von Star Trek Discovery. Zeit für einen Rückblick auf die ersten 15 Folgen dieser eigenwilligen, aber gut gemachten und höchst faszinierenden Serie.

  3. Star Trek: Wo ist die Discovery?

    Star Trek: Wo ist die Discovery?

    Star Trek: Discovery ist bei Netflix gestartet. Auch spoilerfrei lässt sich sagen: Die ersten zwei Folgen sind richtig gut! Allerdings müssen eingefleischte Trekkies sehr viel Vorwissen verdrängen.

  4. Serienstart von Star Trek Discovery: Wo schon ganz viele zuvor gewesen sind

    Serienstart für Star Trek: Discovery

    In den USA startet die neue Star-Trek-Serie Discovery am Sonntag; in Deutschland ist die Prequel-Serie zu Captain Kirks Abenteuern ab Montag auf Netflix zu sehen. Vieles zum Setting von Discovery wirft allerdings noch Fragen auf.

  1. "Sie haben uns angelogen"

    Medien im epikritischen Zeitalter. Kanon und Head Canon in "Star Trek: Discovery" und "The Elder Scrolls"

  2. Ist Sulu schwul?

    Im Streit um eine Figur im neuen Star-Trek-Film hat George Takei das Wort ergriffen

  3. "Geistiges Eigentum" an Klingonisch?

    Medienkonzerne gehen gegen Fan Fiction vor

  1. c't zockt Spiele-Review: Rust

    c't zockt Spiele-Review: Rust

    Beim Multiplayer-Survival-Spiel Rust gibt es nur ein Ziel: überleben! Nach vier Jahren Entwicklung im Early-Access-Bereich von Steam ist Rust nun offiziell für Windows, macOS und Linux verfügbar.

  2. Ost-Ghouta und Afrin: Im Nebel der Fake News von allen Seiten

    Erschütternd ist, wie im Syrien-Konflikt Staatsmedien ungeniert Propaganda oder PsyOps betreiben und viele Medien auf der einen oder anderen Seite mitmischen

  3. Welt-Pressefoto des Jahres 2017: Die Nominierungen stehen fest

    Zivilisten während der Kämpfe um die irakische Stadt Mossul

    Bilder von Krieg und Frieden, Liebe und Hass, Natur und Naturzerstörung – mehr als 4500 Fotografen haben sich am World Press Photo Contest für das beste Pressefoto des Jahres 2017 beteiligt, nun steht die Vorauswahl für die besten Aufnahmen fest.

  4. Ducati Scrambler Hashtag

    Ducati Scrambler Hashtag

    Es klingt zunächst so, als sei auch die Motorradindustrie im digitalen Zeitalter angekommen. Ducati bietet ein Modell namens Scrambler Hashtag an. Das Gartenzaun-Symbol soll darauf hinweisen, dass es ausschließlich im Internet bestellbar und deshalb günstiger ist

Anzeige