Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

Angela Meyer 1

Klassisches und Experimente - die Bilder der Woche (KW 44)

Klassisches und Experimente - die Bilder der Woche (KW 44)

Bild: Markus Lissner

Immer wieder faszinierend ist, in wie vielfältiger Weise bei der Fotografie aus einem technischen Vorgang eine emotionale Wirkung entsteht. Dies zeigen auch die klassischen Motive und interessanten Experimente unserer Galerie-Fotografen.

Eigentlich ist es nur angewandte Physik, wenn beim Sonnenuntergang das Blau immer tiefer wird. Fotografiert man zur blauen Stunde, transportiert man damit jedoch nicht einfach nur ein Abbild des Gesehenen, sondern zugleich eine seltsam fremdartige und doch großen Frieden ausstrahlende Stimmung wie bei Blue Hour von totalstranger.

Anzeige

Auch das andere nächtliche Motiv diese Woche soll nicht einfach nur abbilden, wie sich Lichter in der Dunkelheit drehen. Mit seinem Lightpainting Buhhh möchte Mario Meßer beim Betrachter auch einen mysteriösen Effekt erzielen. Eher erheiternd wirkt dagegen Der Jäger mit seinen Trophäen von Rüdiger Katterwe. Für dieses Selfie der etwas anderen Art, wie er seine ungewöhnliche Montage nennt, war auch ihm kein Aufwand zu viel - er hat sich dafür sogar extra einen Bart wachsen lassen.

Unsere Bilderstrecke zeigt alle Bilder des Tages der vergangenen Woche im Überblick:

(anm)

1 Kommentar

Themen:

Anzeige
  1. Die Bilder der Woche (KW 18)

    Sheikh Zayed Moschee Abu Dhabi

    Beeindruckende Architektur, wilde Landschaften und Tierporträts – das ist die Mischung, aus der sich die Bilder des Tages in dieser Woche zusammensetzen. Das ein oder andere Motiv verleitet unweigerlich auch zum Schmunzeln.

  2. Überraschende Perspektiven in den Bildern der Woche (KW 42)

    Überraschende Perspektiven in den Bildern der Woche (KW 42)

    Ob moderne oder historische Bauten – vor allem dank geschickt gewählter Perspektiven haben es gleich mehrere Architektur-Aufnahmen in unsere "Bilder des Tages" unserer Galerie geschafft. Die Fotostrecke zeigt den Rückblick auf die Kalenderwoche 42.

  3. Die Dynamik im Ruhigen: Die Bilder der 40. Kalenderwoche

    Die Dynamik im Ruhigen: Die Bilder der 40. Kalenderwoche

    Das man mit dem Bildschnitt oder der Aufnahmetechnik Dynamik im Foto einfangen kann beweisen unsere Bilder des Tages der vergangen Woche aus der Galerie von c't Fotografie.

  4. Naturfotografie in den Bildern der Woche (KW 41)

    Jungschwäne

    Mit Tierporträts, einem herbstlichen Makro und einem holzschnittartigen Landschaftspanorama startet die Serie der Bilder des Tages aus der Galerie von c't-Fotografie.

  1. Die Bilder der Woche (KW 53)

    Die Bilder der Woche (KW 53)

    Auch 2016 setzen wir unsere Artikelserie "Die Bilder der Woche" fort. In KW 53 zeigte sich das erste Bild des Tages des neuen Jahres.

  2. iPhone-Screenshot - so geht's

    Du möchtest ein Bildschirmfoto mit deinem iPhone machen? Wir zeigen dir, wie es geht!

  3. Die Bilder der Woche (KW18)

    Die Bilder der Woche (KW18)

    Ungewöhnliche Perspektiven machen die Bilder der Woche aus. Die Fotografen setzen geschickt die Lichtstimmung des jeweiligen Moments für ihre Motivideen ein.

  1. Hessen baut Videoüberwachung aus

    Überwachung, Kamera

    Videoüberwachung gilt bei Politikern und Polizei als wirksames Mittel gegen Verbrechen. Daher wächst die Zahl der Kameras in Hessen. Für Datenschützer wird oft zu leichtfertig darüber entschieden.

  2. Zweibeiniger Roboter Atlas schafft Salto rückwärts

    Mann schmeißt Atlas um

    Eine neue Version des aufrecht gehenden Roboters Atlas zeigt akrobatische Talente: Kisten sind kein Hindernis mehr, und sogar ein Salto aus dem Stand gelingt – meistens jedenfalls.

  3. Verhandlungen über Killerroboter in Genf

    Verhandlungen über Killerroboter in Genf

    Am Sitz der Vereinten Nationen in Genf wurde diese Woche ein Thema diskutiert, das sich für große Teile der Öffentlichkeit nach wie vor wie Science-Fiction anhört: tödliche autonome Waffensysteme oder Killerroboter.

  4. "Blaue Briefe" von der Landesmedienanstalt NRW

    "Blaue Briefe" von der Landesmedienanstalt NRW

    Auch Letsplay-Kanäle mit wenigen hundert Zuschauern geraten inzwischen ins Visier der Landesmedienanstalten. Von Annäherung zwischen Anbietern und Behörden oder gar der Abschaffung überholter Regelungen kann offenbar keine Rede sein.

Anzeige