Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

Robert Lippert 18

Javascript-Bibliothek qooxdoo wird überarbeitet

Die bei 1&1 entwickelte JavaScript-Bibliothek qooxdoo erfindet sich neu. Künftig soll die Bibliothek neben klassischen Desktopumgebungen auch die Themenfelder Mobile, Web und Server abdecken. Die entsprechenden Funktionen fasst qooxdoo in neuen Komponenten zusammen. Ein Redesign der Projektseite unterstreicht den neuen Auftritt der Bibliothek.

Die bekannten Kernelemente aus qooxdoo sind künftig in der Desktop-Komponente zusammengefasst, sie enthält unter anderem ein GUI-Framework für Browseranwendungen in eben Desktopumgebungen. Die neue Mobile-Komponente bündelt die in den letzten Monaten entwickelten Module für mobile Webanwendungen, die Server-Komponente ist kompatibel zu Node.js und Rhino und bietet objektorientierte Features wie Klassen, Mixins oder Interfaces. Die Web-Komponente schließlich enthält eine plattformunabhängige Bibliothek für DOM-Manipulationen.

2004 fiel bei 1&1 erstmals die Entscheidung, ein neues JavaScript-Framework zu entwickeln, Anfang 2005 wurde dann eine erste Version von qooxdoo vorgestellt. Im Dezember 2009 erschien schließlich die Version 1.0, seinerzeit noch mit dem Schwerpunkt auf AJAX-gestützte grafische Benutzerschnittstellen.

qooxdoo steht unter einer dualen Lizenz wahlweise unter der LGPL oder der EPL zum Download zur Verfügung. Entwickler können unter anderem auch über GitHub auf das Projekt zugreifen. (rl)

18 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. React Native: Bessere Steuerung mit React Navigation

    React Native: Bessere Steuerung mit React Navigation

    Navigationsbibliotheken für React Native gibt es schon einige, doch das neue React Navigation will die bestehenden übertrumpfen und obsolet machen.

  2. JavaScript: Aurelia 1.0 steht samt virtueller Trainings bereit

    JavaScript: Aurelia 1.0 steht samt virtueller Trainings bereit

    Das mit Blick auf Erweiterbarkeit und Nutzerfreundlichkeit entwickelte Frontend-Framework soll nun für den Produktiveinsatz taugen. Zahlungswillige Neulinge können sich Aurelia zudem im virtuellen Training erklären lassen.

  3. JavaScript: jQuery Foundation kommt unter das Dach der Linux Foundation

    jJavaScript-Organisation jQuery kommt unter das Dach der Linux Foundation

    Die gemeinnützige Organisation hat die jQuery Foundation unter dem Namen JS Foundation unter ihre Fittiche genommen, um das Engagement auszubauen. Zu den Gründungsmitgliedern der neuen Organisation gehören IBM und Samsung.

  4. Entwicklungsumgebung: Eclipse Neon a.k.a. Eclipse 4.6 erschienen

    Eclipse Neon

    Pünktlich zelebriert die Eclipse Foundation ihr jährliches großes Release. 84 Projekte haben sich verpflichtet, den strikten Release- und Qualitätskriterien der Open-Source-Community zu folgen – darunter neue, aber auch schon fast vergessene Kandidaten.

  1. Aus der Werkzeugkiste, Teil 1: Philip Ackermann

    Aus der Werkzeugkiste, Teil 1: Philip Ackermann

    In einer neuen Interview-Reihe gewähren Entwickler heise Developer einen Einblick in ihre Toolsammlung. Den Anfang macht Softwareentwickler Philip Ackermann.

  2. AngularJS 1.x und 2.0 mit dem Component Router parallel betreiben

    Projektstruktur

    Der neue Component Router soll einen Parallelbetrieb von AngularJS 1.x und 2.0 ermöglichen und bietet somit Unterstützung bei einer schrittweisen Migration. Der Einsatz von ECMAScript 2015 in AngularJS-1.x-Anwendungen hilft hierbei ebenfalls.

  3. Die Neuerungen von Linux 4.3

    Der Linux-Kernel unterstützt jetzt die neuesten Grafikprozessoren von AMD und Intel. Neu ist auch eine Funktion, um Amok laufende Prozesse einzudämmen. Der Ext3-Dateisystemcode musste weichen und IPv6 wird jetzt standardmäßig eingebaut.

  1. Im Test: BMW X1 xDrive 20d

    BMW

    Der zweite BMW X1 wirkt innen nobler, dreht aber aus Kostengründen sein Antriebskonzept um. Statt des standardmäßigen Hinterradantriebs mit zugeschalteter Vorderachse werden nun die Hinterräder nur bei Bedarf angetrieben. Eine Ausfahrt sollte zeigen, ob sich dieser BMW noch wie einer anfühlt

  2. Apple Carplay im BMW 1er

    BMW NBT Evo

    Unsere Kollegen von Techstage haben sich angesehen, wie BMW Apple Carplay integriert hat. Das ist nicht ganz billig, von BMW aber insgesamt sehr gut gelöst. Ein paar Dinge könnten BMW und Apple in ihrer Zusammenarbeit aber noch verbessern

  3. "Hilfe, wir werden von einem Piratensender gestört!"

    Peinliches Guerilla-Marketing im US-Radio

  4. "Großes Finale": Cassini meldet sich nach Flug zwischen dem Saturn und seinen Ringen

    "Großes Finale": Cassini meledet sich nach Flug zwischen Saturn und Ringen

    Einen Tag nach dem ersten Abtauchen zwischen den Saturn und seine Ringe hat sich die NASA-Sonde Cassini zurückgemeldet. Eine Antenne in Kalifornien empfängt die heiß ersehnten Daten. Offenbar lief alles nach Plan, freut sich die NASA.

Anzeige