Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.701.803 Produkten

Martin Fischer 50

High-End-Prozessoren der Serie Intel Cascade Lake X angeblich erst im Q4 2018

Desktop-Prozessoren der Serie Intel Cascade Lake X angeblich erst im Q4 2018

Intels kommende High-End-Prozessoren der Serie Cascade Lake X sollen laut einer ans Licht gelangten Roadmap-Folie im vierten Quartal 2018 erscheinen.

Intel plant, Desktop-Prozessoren der Generation Cascade Lake X offenbar im vierten Quartal des Jahres 2018 herauszubringen. Dies geht aus einer an die Öffentlichkeit gelangten Präsentationsfolie hervor, welche die Intel-Desktop-Roadmap bis Ende des kommenden Jahres zeigt. Die Folie wurde von der Website MyDrivers veröffentlicht.

Anzeige

Intel hatte die Cascade-Lake-Generation bereits im Mai 2017 als Skylake-SP-Nachfolger angekündigt, den der Prozessorhersteller ebenfalls im kommenden Jahr als Server-Prozessor Xeon Scalable Performance (SP) im verbesserten 14-nm++-Prozess herausbringen möchte.

Ans Licht gelangte Präsentationsfolie mit Intel-Prozessor-Roadmap
Ans Licht gelangte Präsentationsfolie mit Intel-Prozessor-Roadmap (Bild:  Mydrivers )

Die Coffee-Lake-S-Serie will Intel laut der Roadmap um günstige Dual-Core-Varianten ergänzen, die voraussichtlich ab März 2018 in den Handel gelangen. Ein Coffee-Lake-Nachfolger ist auf der Roadmap-Folie zumindest für das Jahr 2018 nicht angegeben. Gemini-Lake-Kombiprozessoren als Nachfolger der Apollo-Lake-Generation sollen nicht vor dem Jahreswechsel als Zwei- und Vierkerner und einer Leistungsaufnahme von 10 Watt starten.

Wie bereits bekannt, sollen 2019/20 die Ice Lake Scalable Xeons (ISX-SP) in 10 nm+ und mit bis zu 38 Kernen erscheinen – dazu kommen acht Speicherkanäle und bis zu 32 GByte High Bandwidth Memory (HBM2). (mfi)

50 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Xeon Phi ist tot, es lebe der Xeon-H

    Xeon Phi ist tot, es lebe der Xeon-H

    Intel ersetzt den Xeon Phi ab 2019/20 durch den speziellen Xeon ISX-H.

  2. Intel-Pläne: Ice-Lake-Achtkerner 2018, Chipsatz-Roadmap für Serie 300 geleakt

    Intel-Pläne: Ice-Lake-Achtkerner 2018, Chipsatz-Roadmap für Serie 300

    Ein Eurocom-Account hat in einem Forum Intels künftige Achtkern-Prozessoren angekündigt. Zuvor war in einem anderen Forum eine Chipsatz-Roadmap enthüllt worden.

  3. Intel stopft neue Sicherheitslücken der Management Engine (SA-00086)

    Intel-Chipsatz B150

    Intels Security Advisory SA-00086 beschreibt mehrere Fehler in der Firmware der Management Engine (ME 11.0 bis 11.7), in Trusted Execution Engine 3.0 und in den Server Platform Services (SPS 4.0).

  4. Intels Prozessor-Wirrwarr: Kaby-Lake-CPUs laufen nicht auf Z370-Boards

    Intels Prozessor-Wirrwarr: Kaby-Lake-CPUs laufen nicht auf Z370-Boards

    Kaby-Lake-Prozessoren laufen nicht auf Z370-Mainboards, wie aus dem Bericht einer holländischen Website hervorgeht.

  1. CPU2017: Detaillierte Benchmark-Ergebnisse für aktuelle Prozessoren

    Stillstand bei SPEC, weitere deteillierte CPU-2017-Ergebnisse  bei c't

    Intel, AMD und ihre Partner halten sich mit der Veröffentlichung neuer CPU2017-Benchmark auffallend zurück – noch nichts zu Xeon Scalable und Epyc. c't springt nun mit eigenen Messergebnissen in die Bresche.

  2. Die Neuerungen von Linux 4.15

    Linux-Kernel 4.15

    Mit einem neuen Ansatz versucht das jetzt erhältliche Linux 4.15 ein altbekanntes Stromsparproblem aus der Welt zu schaffen. Der neue Kernel verbessert den Support für AMDs aktuelle Grafikchips. Schutz vor Meltdown und Spectre ist auch dabei.

  3. Kompletter Mainboard-Schaltplan für Hardware-Nerds

    Kompletter Mainboard-Schaltplan für Hardware-Nerds

    Früher fand man auf den Intel-Servern noch komplette Mainboard-Schaltpläne. Das ist lange vorbei, doch beim Open Compute Project (OCP) wird man noch fündig.

  1. Welt-Pressefoto des Jahres 2017: Die Nominierungen stehen fest

    Zivilisten während der Kämpfe um die irakische Stadt Mossul

    Bilder von Krieg und Frieden, Liebe und Hass, Natur und Naturzerstörung – mehr als 4500 Fotografen haben sich am World Press Photo Contest für das beste Pressefoto des Jahres 2017 beteiligt, nun steht die Vorauswahl für die besten Aufnahmen fest.

  2. Fahrbericht VW T-Roc 2.0 TSI 4Motion

    VW

    Die Bezeichnung „Sport“ ist für den T-Roc mit 190 PS irreführend, denn fast alles an diesem Auto ordnet sich vor allem einer wie nebenher entstehenden Leichtfüßigkeit unter. Die oft angestrengt wirkende und dadurch anstrengende Ernsthaftigkeit eines sportlich positionierten Autos fehlt dagegen

  3. Hier gibt es Linux-Spiele

    Spielen mit Linux

    Spiele für Linux gibt es mittlerweile reichlich. Steam, Gog.com, Itch.io und andere Online-Plattformen bieten aktuelle Titel, kleine Indie-Produktionen und alte Klassiker auch für Linux-Systeme – mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen.

  4. Wenn Rom ruckelt: Age of Empires Definitive Edition mit technischen Unzulänglichkeiten für 20 Euro

    Age of Empires Definitive Edition: Technische Unzulänglichkeiten für 20 Euro

    Microsoft hat Age of Empires generalüberholt und verkauft das Spiel nun für 20 Euro als Definitive Edition. Die neue Ausgabe ist im Vergleich zum Original hübscher, technisch allerdings miserabel umgesetzt.

Anzeige