Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

8

Hannover Messe setzt auf selbstlernende Roboter als Kollegen

Hannover Messe setzt auf selbstlernende Roboter als Kollegen

Bild: hannovermesse.de

6500 Aussteller und mehr als 200.000 Besucher werden auf der kommende Woche laufenden Industriemesse in Hannover erwartet.

Von einer reinen Exportmesse zum Schaufenster für vernetzte Industrie: Wenige Tage vor Eröffnung der Hannover Messe macht Messe-Chef Jochen Köckler am heutigen Mittwoch auf die Schwerpunkte der weltgrößten Industrieschau aufmerksam. Auf der Messe werden im 70. Jahr ihres Bestehens vom 24. bis 28. April rund 6500 Aussteller und mehr als 200.000 Besucher erwartet. Ein Trend der Messe sind selbstlernende Roboter, die partnerschaftlich mit Menschen arbeiten.

2011 wurde die vernetzte Industrie erstmals zum Thema: In vielen Industriekonzernen sind unterschiedliche Bereiche wie Einkauf, Lager und Produktion über Computer direkt miteinander vernetzt. Sie tauschen in Echtzeit Informationen über Lieferungen, Teile und Produkte aus. Auch Roboter werden zum Beispiel zunehmend eingebunden und verrichten automatisch dort Arbeit, wo sie gerade anfällt. Vernetzung ist Jahren ist ein Trend in der Industrie.

Mit Polen sei ein wichtiges und innovatives europäisches Land Partner der Messe, sagte Köckler zuvor. "Das Messe-Gelände ist voll, wir sind quasi ausgebucht." Die Industrieschau ist Treffpunkt für wichtige Akteure aus IT, Elektrotechnik und Maschinenbau.

(dpa) / (anw)

8 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Volles Haus bei der Hannover Messe 2017

    Volles Haus bei der Hannover Messe 2017

    Mehr als 6000 Aussteller haben sich in diesem Jahr für die weltweit größte Industriemesse angemeldet. "Das Messe-Gelände ist voll, wir sind quasi ausgebucht", freut sich Messe-Chef Jochen Köckler.

  2. Hannover Messe 2017: Die besten Bilder

    Hannover Messe 2017: Die besten Bilder

    Mehr als 6500 Aussteller aus über 70 Nationen präsentieren sich in diesem Jahr auf der weltweit größten Industriemesse - da gibt es einiges zu sehen. heise online hat die schönsten Exponate mit der Kamera eingefangen.

  3. Hannover Messe 2016: Ein erster Rundgang in Bildern

    Hannover Messe 2016: Ein erster Rundgang in Bildern

    Auf dem Messegelände in Hannover laufen die letzten Vorbereitungen für den Start der weltweit größten Industriemesse am Montag. Wir haben uns in den Messehallen bereits umgeschaut.

  4. Polen wird Partnerland der Hannover Messe 2017

    Polen wird Partnerland der Hannover Messe 2017

    Derzeit sind die USA Partnerland der Industriemesse. Kommendes Jahr will sich Polen besonders präsentieren.

  1. Obama-Besuch: "Er kommt in Ihr Wohnviertel"

    Strenge Sicherheitsvorkehrungen begleiten den Besuch Barack Obamas in Hannover. Die Bewegungsrechte tausender Anwohner werden stark eingeschränkt

  2. Moskau will Hightech-Metropole werden

    Auf der Hannover-Messe mieden die Aussteller aus Moskau politische Themen und priesen dafür ihre zwanzig neuen Technologieparks. Doch auch für die reiche Stadt Moskau werden die Zeiten schwieriger

  3. Brauchen Roboter Emotionen?

    Auf lange Sicht werden wir keine mitfühlenden Roboter haben

  1. Amazon kündigt Ende der kostenlosen Apps an.

    Amazon kündigt Ende der kostenlosen Apps an.

    Amazon hat die Einstellung des Underground-Angebots angekündigt. Über Underground konnten üblicherweise kostenpflichtige Apps umsonst bezogen werden. Ab Ende Mai sollen keine neuen Apps mehr dazukommen. 2019 verschwindet das Angebot endgültig.

  2. Welche Kamera für den Urlaub?

    Welche Kamera für den Urlaub?

    Action-Cam, Fotoapparat, Camcorder? Oder reicht das Smartphone als Überall-Kamera für vorzeigbare Videos aus?

  3. Zwei Jahre Apple Watch: Fast so groß wie Rolex

    Apple Watch in Berlin

    In dieser Woche feiert die Computeruhr aus Cupertino runden Geburtstag. Mac & i blickt zurück.

  4. Weil ich mir nichts mehr wert bin

    Arbeitslosengeld II: Schleichendes Gift für die Psyche, Teil 2

Anzeige