Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.735.396 Produkten

Andreas Wilkens 34

Elektroautos: MG hat günstigen Elektro-Sportwagen im Sinn

Elektroautos: MG hat günstigen Elektro-Sportwagen im Sinn

Bild: MG

Der britische Autohersteller zeigt in Shanghai ein elektrisches Sport-Coupé, das möglicherweise weniger als 36.000 Euro kosten soll – falls es gebaut wird.

KFZ-Tarifvergleich Anzeige

Der britische Autohersteller MG denkt auch elektrisch in die Zukunft. Auf der laufenden Shanghai Motor Show zeigt das Unternehmen das Konzept eines Elektro-Sportwagens namens E-Motion. Er soll es in weniger als 4 Sekunden von 0 auf 100 km/h bringen und auf eine Reichweite von mehr als 500 km. MGs Marketing-Chef Matthew Cheyne sagte, sein Unternehmen präsentiere damit seine Vision von der Elektroautozukunft.

Anzeige

Das Besondere an dem Sport-Coupé wäre der Preis. Laut dem britischen Magazin Autocar könne er geringer als umgerechnet 36.000 Euro betragen. Cheyne sagte, dass der E-Motion ab 2020 in Serie hergestellt werden könne. Auf der Messe in Shanghai habe es bisher durchaus positive Reaktionen auf die Präsentation des Sportwagens gegeben, sodass es für die Serienproduktion grünes Licht geben könne.

Weitere Elektroautos, die in Shanghai präsentiert wurden:

(anw)

34 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Vision E: Skoda stellt Konzept für erstes vollelektrisches Auto vor

    Vision E: Skoda stellt erstes vollelektrisches Auto vor

    Auf der kommenden Automesse in Shanghai will der tschechische Autohersteller das Konzept für sein erstes reines Elektroauto zeigen.

  2. Elektroautos: I.D. Crozz soll Volkswagen elektrisch und auch vollautomatisch an die Weltspitze bringen

    Elektroautos: I.D. Crozz soll Volkswagen elektrisch und auch vollautomatisch an die Weltspitze bringen

    Hehre Ziele verfolgt der vom Abgas-Skandal gebeutelte Autohersteller Volkswagen: Weltmarktführer in der Elektromobilität zu werden. Dazu beitragen soll ein E-Crossover, dessen Konzept nun in Shanghai zu sehen ist.

  3. VW Käfer als Elektroauto: VW könnte Beetle elektrifizieren

    Elektroautos: VW könnte Beetle elektrifizieren

    VW-Markenchef Herbert Diess meint, Elektroautos müssten auch emotional sein. Der Beetle könnte vielleicht diese Bedingung erfüllen.

  4. Elektroautos: E-SUV Nio ES8 soll Wechsel-Akku bekommen

    Elektroautos: E-SUV Nio ES8 soll Wechsel-Akku bekommen

    Fahrer eines SUV von Nio sollen den Akku ihres Gefährts nicht nur aufladen, sondern auch an Stationen mit aufgeladenen tauschen können.

  1. Volkswagen erwägt Elektrifizierung des VW Beetle

    Volkswagen erwägt Elektrifizierung des VW Beetle

    VW-Markenchef Herbert Diess meint, Elektroautos müssten auch emotional sein. Der Beetle könnte vielleicht diese Bedingung erfüllen

  2. Vorstellung: Skoda-Studie Vision E

    Skoda Vision E

    Skoda stellt auf der IAA unter anderem die Studie Vision E vor. Anders als bei bisherigen Studien liegt der Fokus dieses Mal auf der Technik, wenige rauf dem Design. Denn optisch ähnelt sie jenem Modell, das auf der Messe in Shanghai vorgestellt wurde. In technischer Hinsicht betritt Skoda jedoch Neuland.

  3. Word: "Änderungen nachverfolgen" aktivieren und verwenden

    Wenn Sie mit dem Korrekturmodus von Word Änderungen in Ihrem Dokument nachverfolgen möchten, folgen Sie unserer Anleitung.

  1. Vorstellung: Nissan Leaf 2

    Nissan Leaf 2

    Nissan stellt die zweite Version des Bestsellers Leaf vor. Konzeptionell sind die Unterschiede zum Vorgänger, abgesehen vom üblichen Batteriewachstum, gering. Kaizen, die schrittweise Verbesserung, hat sich aber als Erfolgsrezept bewährt, und dabei darum bleiben die Japaner dabei

  2. Keine Strafen: Österreich zieht neuem Datenschutz die Zähne

    Überlebensgroße Statuen, die herzlich lachen

    In letzter Minute nimmt Österreich der neuen EU-Datenschutzverordnung den Biss, die meisten Verstöße werden straffrei bleiben. Und Datenschutz-NGOs dürfen keinen Schadenersatz eintreiben.

  3. Lexus ES in siebter Generation

    Lexus ES

    Nach seiner Vorstellung auf der Peking Motorshow kommt der Lexus ES erstmals auch in Europa auf den Markt. Ab Januar 2019 soll eine modernisierte Version auf Toyotas neuer Basis TNGA mit Hybridantrieb in Europa das etwas größere Standardantriebsmodell Lexus GS ablösen

  4. China bei Elektroautos weit voraus

    China setzt bei Elektoautos Maßstäbe

    Lange waren deutsche Hersteller auf dem wichtigsten Automarkt der Welt kaum zu schlagen. Doch im rasant wachsenden Geschäft mit Elektroautos droht die chinesische Konkurrenz davonzufahren.

Anzeige