Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

Andreas Wilkens 103

Elektroauto aus Biomaterial

Elektroauto aus Biomaterial

Bild: tuecomotive.nl

Elektroautos mögen keine Abgase emittieren, aber für die Herstellung werden energieaufwändige Materialien verwendet. Das wollen niederländische Forscher ändern.

Niederländische Studenten haben einen Widerspruch an vermeintlich umweltfreundlichen Elektroautos angegangen. Auf der einen Seite sei der Antrieb zwar emissionsfrei, auf der anderen Seite würden Materialien wie Aluminium oder Kohlefaser verwendet – um Gewicht einzusparen –, aber deren Erzeugung und Verarbeitung fünf- bis sechsmal mehr Energie benötige als Stahl. Daher haben sie ein Elektroauto namens Lina konzipiert und nun vorgestellt, dessen Fahrgestell, Karosserie und Innenausstattung aus Biomaterial besteht.

Zuckerrüben im Fahrgestell

Die Forscher von der TU/ecomotive in Eindhoven verwendeten für das Fahrgestell eine Kombination aus einem Material, das aus Flachs gewonnen wird, und Bioplastik. Diese PLA wird aus Zuckerrüben hergestellt und soll dem Fahrgestell in einer Wabenstruktur die nötige Festigkeit verleihen. Der Elektromotor leistet 8kW und soll Lina mitsamt seinen maximal vier Passagieren auf eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h bringen können.

Durch die natürlichen Komponenten sei Lina im Gegensatz zu herkömmlichen Elektroautos wesentlich nachhaltiger, schreiben die Forscher. Zudem sei das Gefährt mit Hightech ausgestattet. So soll beispielsweise der Nahfunk NFC in den Türen unterschiedliche Fahrer erkennen können und Lina für das Carsharing optimieren.

Vom 25. bis 28. Mai wollen die Niederländer mit Lina am Shell Eco‐marathon in London teilnehmen. Am 5. Juni soll eine Tournee durch die Niederlande auf das Projekt aufmerksam machen. (anw)

103 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Elektroautos: Umweltministerin erwägt Elektroquote für Autohersteller

    Klimabilanz

    Elektroautos verkaufen sich in Deutschland momentan mau. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks will das ändern.

  2. Elektroauto-Prämie: Branchenverband glaubt noch an Erfolg

    Elektroauto-Prämie: Branchenverband glaubt noch an Erfolg

    Mit einer Kaufprämie soll der Absatz von Elektroautos in Schwung gebracht werden. Die Fahrzeuge sind aber immer noch Ladenhüter. VDA-Chef Wissmann ist dennoch weiter zuversichtlich.

  3. Studie: Elektroautos mit Batterie sind effizienter als mit Brennstoffzelle

    Studie: Elektroautos mit Batterie sind effizienter als Wasserstoffantrieb

    Wissenschaftler der Stanford University und der Technischen Universität München haben berechnet, welcher Antrieb kosten-effizienter bei der CO2-Reduzierung ist. Sie kommen zu einem klaren Ergebnis.

  4. Uber testet Roboterwagen-Fahrten mit Passagieren in Pittsburgh

    Uber testet Roboterwagen-Fahrten mit Passagieren in Pittsburgh

    Uber probt in Pittsburg die Zukunft: Wer über die App eine Fahrt bucht, könnte auch von einem selbstfahrenden Auto abgeholt werden. Der Fahrdienst-Vermittler testet seine Selbstfahrtechnik in umgebauten Ford-Fahrzeugen.

  1. [snw] Tabellen testen

    Anreißender Anrisstext

  2. Google-Kalender teilen - so geht's

    Du möchtest deinen Google-Kalender für andere Nutzer freigeben? Wir erklären dir, wie du dafür vorgehen musst.

  3. Über die Niederlande ins Paradies

    Über die Niederlande ins Paradies

    Forscher haben in einer aufwendigen Datenanalyse den Fluss von Kapital in Offshore-Finanzzentren untersucht. Wie sich zeigte, scheinen vier EU-Länder eine entscheidende Rolle dabei zu spielen.

  1. US-Regierung wegen Abbruch des Startup-Visums verklagt

    Hundert-US-Dollar-Schein, darüber US-Fahne

    Spezielle Visa sollten Startup-Gründer in die USA locken. Wenige Tage vor Inkrafttreten wurde das Projekt wegen eines Trump-Erlasses gestoppt. Der Wagniskapitalverband hält das für unzulässig und hat geklagt.

  2. Synology-Netzwerkspeicher: Fünf neue NAS-Systeme mit HEVC-Videobeschleunigung

    Synology-Netzwerkspeicher: Fünf neue Systeme mit HEVC-Videobeschleunigung

    Synology hat fünf neue NAS-Systeme vorgestellt, von denen vier auch 4K-Filme im HEVC-Format wiedergeben und sich damit als Multimedia-Server eignen.

  3. iOS 11 steht zum Download bereit: iPhone und iPad werden produktiver

    iOS 11 iPad

    Ein Datei-Manager und grundlegenden Neuerungen vereinfachen die Arbeit mit iPhone und iPad. ARKit öffnet die Tore für eine Flut an Augmented-Reality-Apps. Alte iPhones und Apps müssen draußen bleiben.

  4. Die neue Lara Croft: Erster Trailer zum Tomb-Raider-Film mit Alicia Vikander

    Erster Trailer zum Tomb-Raider-Film mit Alicia Vikander

    Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander gibt die neue Lara Croft. Visuell und thematisch orientiert sich der Film dabei sehr nah am Reboot der Tomb-Raider-Spiele.

Anzeige