Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.703.355 Produkten

Matthias Parbel 7

heise-Angebot Deutscher Wirtschaftsingenieurtag 2017: Zukunft Interdisziplinarität

Deutscher Wirtschaftsingenieurtag 2017: Zukunft Interdisziplinarität

Unter dem Motto „Technologie trifft Management: Zukunft Interdisziplinarität – Weiter.Denken.“ wirft der 14. Deutsche Wirtschaftsingenieurtag Anfang November einen Blick über den Tellerrand auf neue, innovative Managementansätze.

Vom 9. bis 10. November 2017 treffen sich in der Elbphilharmonie in Hamburg Wirtschaftsingenieure, interdisziplinäre Entscheider, Experten, Führungs- und Nachwuchskräfte zum 14. Deutschen Wirtschaftsingenieurtag (DeWIT). Die Kombination aus Fachkongress und Recruiting-Messe wird in diesem Jahr erstmals gemeinsam vom Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V. (vwi) und heise Events veranstaltet.

Anzeige

In einer vernetzten Welt wird interdisziplinäres Denken zur Schlüsselkompetenz von Managern und Führungskräften. Der DeWIT widmet sich 2017 daher ganz dem Thema „Zukunft Interdisziplinarität – Weiter.Denken.“ Zum Auftakt in den Kongresstag wirft Klaus Burmeister, Geschäftsführer des foresightlab, einen Blick auf Deutschland im Jahr 2030 und präsentiert in seiner Keynote die Ergebnisse der Studie „D2030 – Eine Landkarte der Zukunft“. Anschließend berichtet Stefanie Kemp in ihrer Funktion als Head of Cross Function Domain bei der innogy SE von den praktischen Erfahrungen und Herausforderungen im Management von Veränderungen bei einem zukunftsorientierten Energieversorger.

Während das Vormittagsprogramm von weiteren Vorträgen zum kreativen Auf- und Ausbau von Management-, Leadership- und Innovationskompetenzen gekennzeichnet ist, erwarten die Teilnehmer am Nachmittag interaktive Workshops, in denen die angesprochenen Themen weiter vertieft werden können. Abgerundet wird der Tag mit einem Vortrag des Autors und Sicherheitsexperten Jay Tuck zum Trendthema Künstliche Intelligenz und der Nachhaltigkeit in Industrie 4.0 und IoT.

Nähere Informationen zum DeWIT 2017, der Recruiting-Messe und dem Networking-Event finden Sie auf der Veranstaltungswebseite. Dort gibt es auch die Möglichkeit zur Anmeldung. Das Ticket für die Teilnahme am Kongress am 10. Oktober kostet 599 Euro. VWI-Mitglieder zahlen 399 Euro.

Jetzt anmelden: Deutscher Wirtschaftsingenieurtag 2017 (map)

7 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Die heisec-Tour 2017: Nur noch 2 Wochen günstig buchen

    heisec-Konferenz: Komplexe Angriffe intelligent verteidigen

    Administratoren, Security-Verantwortliche und Datenschützer können sich auf der 12. heise-Security-Tour praxisnahes Wissen zur Abwehr komplexer Angriffe verschaffen – unabhängig und frei von Marketing.

  2. Frühbucherrabatt sichern: Heise Cloud-Konferenz 2017

    Heise Cloud-Konferenz 2017: Call for Proposals gestartet

    Am 17. Oktober 2017 präsentieren c’t und iX die erste gemeinsame Heise Cloud-Konferenz. Cloud-Anwender, -Experten und Entscheider treffen sich zum Austausch über praktische Erfahrungen mit Private, Hybrid und Public Cloud.

  3. Karriere machen in der IT: Jobmesse zur CSCG

    Jobmesse: Cyber Security Challenge Germany

    IT-Talente gesucht! Im Rahmen des Hackerwettbewerbs präsentieren sich am 5. Juli in Düsseldorf attraktive Arbeitgeber.

  4. iX-Workshop zu Event-getriebener Entwicklung: Noch 10 Tage Frühbucherrabatt

    iX-Workshop zu event-getriebener Entwicklung: Noch10 Tage Frühbucherrabatt

    Event-getriebene Entwicklung soll durch bessere interdisziplinäre Kommunikation die Erfolgschancen von Softwareprojekten vergrößern. Ein zweitägiges Seminar Ende Oktober in Hannover vermittelt, worauf es dabei ankommt.

  1. Die besten Innovatoren unter 35 gesucht

    Die besten Innovatoren unter 35 gesucht

    Wir suchen junge Vordenker, die neue Wege gehen und mit ihren Ideen die Zukunft prägen.

  2. .NET Conf 2017 heute kostenfrei im Internet

    Heute um 17:00 Uhr startet die vierte Ausgabe von Microsofts virtueller .NET-Entwicklerkonferenz.

  3. DDD und wolkenkit - live!

    In dieser Woche finden verschiedene Veranstaltungen wie Meetups und Konferenzen statt, auf denen es um Domain-Driven Design und das wolkenkit geht. Im Folgenden ein kurzer Überblick für alle Interessierten.

  1. Mobile World Congress 2018: Auf dem Weg zu 5G

    MWC 2018: Auf dem Weg zu 5G

    Der Markt lässt erstmals nach und das Smartphone ist längst ein gewöhnliches Gebrauchsgut. Zwar gibt es auf dem Mobile World Congress immer noch viele neue Handys, doch findet man Innovationen eher in der Netztechnik.

  2. Domain-Daten und Whois beim Denic: Sag zum Abschied leise Servus

    Sag zum Abschied leise Servus

    Schon bald wird die Denic die Daten von Domaininhabern nur noch sparsam veröffentlichen. Viele Daten wie der alte AdminC werden gar nicht mehr abgefragt, sagt Denic-Geschäftsführer Jörg Schweiger. Das alte Whois wird ein Stück weit Geschichte…..

  3. Unterwegs im BMW i3S

    BMW i3s

    Eine neue Schlupfregelung und eine harmonischere Fahrwerksabstimmung machen den batterieelektrischen BMW i3s zum Agilitätswunder mit ganzheitlichem Ansatz dank Recycling-Materialien und einer mit Strom aus Wasserkraft hergestellten CFK-Karosserie. Aber der Preis ...

  4. Umsteigen von Windows auf den Mac

    Windows Mac Müllkorb

    Der Mac ist logischer, komfortabler, benötigt weniger Wartung und bietet das Beste aus beiden Welten – das sind nur einige der Argumente für den Wechsel. Mac & i zeigt auch, wie sich Windows-Umsteiger in macOS schnell zurechtfinden.

Anzeige