Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.527.223 Produkten

Reiko Kaps 339

Angekündigt und nicht erschienen: Vaporware Awards 2008

Der Ego-Shooter Duke Nukem Forever führt Wireds Vaporware-Liste des Jahres 2008 an. Das Magazin listet darin Hardware und Programme auf, die zwar angekündigt wurden, bislang aber nicht erschienen sind.

Duke Nukem Forever wurde erstmals 1997 beworben. Im Jahr 2004 erhielt das Spiel nach dem dritten Jahr auf Platz 1 einen Lebenswerk-Preis von Wired – und flog bis 2006 aus der Liste. Dank der Wired-Leser und neuen Berichte über Arbeiten am Spiel wurde es wieder auf die Liste gesetzt. Die diesjährige Meldung zu den Arbeiten an Duke Nukem Forever stammt von Februar.

Auf den weiteren Plätzen folgen Microsofts Internet Explorer 8, weitere Android-Telefone, das Spiel StarCraft II, das Mobilfunk-Handheld Garmin nüvifone sowie weitere fünf Kandidaten. Obwohl immer noch nicht verabschiedet, schaffte es beispielsweise der WLAN-Standard 802.11n nicht mehr in die Liste.

Dafür findet sich dort das Elektroauto Zap-X EV SUV wieder. Der Wagen soll einen Motor mit 644 PS besitzen. Die Reichweite wird mit 565 Kilometer angegeben, die das Gefährt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h in gut zwei Stunden schaffen sollte. Der Verkaufsstart wurde auf das Jahr 2010 verschoben. (rek)

339 Kommentare

Anzeige
  1. Duke Nukem 3D: Nach 20 Jahren vom Index genommen

    Duke Nukem 3D: Nach 20 Jahren vom Index genommen

    Pünktlich zur Veröffentlichung der "Duke Nukem 3D World Tour" konnte Entwickler Gearbox eine Streichung des Klassikers vom Index der jugendgefährdenden Medien erreichen. Die Neuauflage bringt eine fünfte Episode mit.

  2. Vor 25 Jahren: Das WWW taucht im Usenet auf

    Vor 25 Jahren: Das WWW taucht im Usenet auf

    Das Internet feiert wieder einmal einen seiner vielen Geburtstage: Auf den Tag genau vor 25 Jahren stellte Tim Berners-Lee das Projekt WorldWideWeb in der Usenet-Gruppe alt.hypertext vor.

  3. Golden Kitty Award: Eine Würdigung kätzischer Verdienste um das Internet

    Golden Kitty Award: Eine Würdigung kätzischer Verdienste um das Internet

    Wie war das nochmal: Das Internet wurde für Katzenvideos erfunden? Insofern kann man die Preise, die auf der ersten deutschen Ausgabe des Internet Cat Video Festival vergeben wurden, als Anerkennung für die Online-Verdienste der Felidae werten.

  4. Was war. Was wird. Von der besten aller Welten.

    EIn Bär kann schon ein Bild der Gelassenheit abgeben

    Wenn am 300. Todestag in memoriam Leibniz die Glocken läuten, mögen Einige das angesichts seltsamer Nachrichten als Warnung vor dem Ende der Welt interpretieren. Die beste aller Welten hat aber noch einiges zu bieten, ist sich Hal Faber sicher.

  1. Vom Verschwinden der Sportbikes

    Zweirad

    Die Sportler sterben aus. Zumindest unter den motorisierten Zweirädern. Tummelten sich vor gar nicht allzu langer Zeit noch vollverkleidete Rennmotorräder munter unter den Top Ten der Verkaufslisten, rutschten sie mittlerweile europaweit in der Beliebtheitsskala ans untere Ende. Was ist passiert?

  2. Vorgestellt: Der Hamburger Bildkünstler und Nachwuchsstar Robert Jahns

    Vorgestellt: Der Hamburger Bildkünstler und Nachwuchsstar Robert Jahns

    Seine Erfolge begannen mit dem iPhone, das er nicht nur zum Fotografieren, sondern auch zum Nachbearbeiten seiner Bilder verwendete. Heute ist Robert Jahns ein gefragter Profi, der auch schon Tyra Banks und Kampagnen für Asus und Nike fotografiert hat.

  3. TR35 - Junge Innovatoren erhalten Auszeichnung

    Technology Review prämiert junge Innovatoren

    Zum dritten Mal zeichnet Technology Review in seinem Nachwuchswettbewerb "Innovatoren unter 35" junge Vordenker aus. Die Preisverleihung findet als öffentliche Veranstaltung am 5. Juli 2016 im Quadriga Forum in Berlin statt.

  1. Klartext: Zweckehen im australischen Busch

    Klartext

    Beziehungen funktionieren manchmal nicht von Anfang an, sondern weil man daran arbeitet, mit sich Arrangieren und gemeinsamen Erlebnissen. Das funktioniert manchmal sogar bei Beziehungen aus Hass. Wie beim Renault Koleos

  2. Falsche Frequenz: Rauchmelder wecken Kinder nicht

    Dundee University: Rauchmelder wecken Kinder nicht

    27 von 34 Kindern sind in einem Test der Dundee University nicht aufgewacht, als der Rauchmelder vor einem Brand warnte. Jetzt möchte die Universität eine neue Entwicklung testen.

  3. Todesstoß: Forscher zerschmettern SHA-1

    Forscher zerschmettern SHA-1

    Totgesagte sterben manchmal auch schneller. In einer Kooperation zwischen der CWI Amsterdam und Google gelang es, dem bereits angeschlagenen Hash-Verfahren SHA-1 mit einer echten Kollision den praktischen Todesstoß zu versetzen.

  4. Erster HFR-Film auf Ultra HD Blu-ray: Ang Lees irre Videotour

    Erster HFR-Film auf Ultra HD Blu-ray: Ang Lees irre Videotour

    In den USA hat Sony Pictures den ersten Spielfilm mit erhöhter Bildwiederholrate (High Frame Rate, HFR) auf UHD Blu-ray veröffentlicht. Wir haben uns "Billy Lynn’s Long Halftime Walk" angeschaut.

Anzeige