Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.684.020 Produkten

Andrijan Möcker 95

5,88 TBit/s: Rekord am DE-CIX geknackt

Internet-Knoten DE-CIX

Der DE-CIX ist einer der größten Austauschpunkte im Internet weltweit. Mittlerweile wird fast täglich die 5-Terabit-Marke überschritten.

Bild: dpa, Boris Roessler

Bei der gestrigen Vorstellung der neuen Apple-Produkte war das Internet außer Rand und Band. Das ließ den Datenverkehr am Internetknotenpunkt DE-CIX in die Höhe schnellen.

Der Internetknotenpunkt DE-CIX in Frankfurt hat einen neuen Rekord gemeldet. Gestern Abend wurde die bisherige Rekordmarke von 5,6 Terabit (5600 GBit) pro Sekunde um 200 GBit übertroffen, sodass zu Spitzenzeiten 5,88 Terabit pro Sekunde übertragen wurden.

Anzeige
Die Statistik vom gestrigen Abend zeigt einen deutlichen Anstieg.
Die Statistik vom gestrigen Abend zeigt einen deutlichen Anstieg.

Der Betreiber des Frankfurter Knotens nimmt an, dass das große Interesse an der Vorstellung der neuen Apple-Produkte die Rekordmarke verursacht hat. Spätestens zum iOS-11-Update rechne man damit, dass der Verkehr die 6-Terabit-Marke erreicht. Apple hatte in den gestrigen Abendstunden (MESZ) bei einer Veranstaltung neben einer Apple Watch, einem Apple TV und zwei iPhones auch das Jubiläums-iPhone vorgestellt. Interessierte konnten dies im Livestream verfolgen.

Der DE-CIX ist gemessen am Datenverkehr der weltweit größte Internetknotenpunkt. Doch auch an anderen Internetknotenpunkten wie in Amsterdam (AMS-IX), London (LINX) oder Mailand (IT) wird der starke Anstieg des Verkehrs während der gestrigen Veranstaltung in den Statistiken deutlich. (amo)

95 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Neue Apple iPads: Was kommen könnte – und was nicht

    Tim Cook mit iPad Pro

    Möglicherweise schon am heutigen Dienstag wird Apple frische Tabletmodelle vorstellen. Die Gerüchteküche glaubt an mehrere Geräte.

  2. iPhone-Event: Apple stellt Keynote und diverse Videos online

    iPhone-Event: Apple stellt Keynote und diverse Videos online

    Die Aufzeichnung der iPhone-X-Präsentation ist im Netz verfügbar – plus Zusatzmaterialien und Spezifikationen.

  3. Tim Cook: Apple hat professionelle Nutzer angeblich nicht vergessen

    Tim Cook Porträt (Gemälde)

    Seit 2013 hat Apple seine Mac-Pro-Workstation nicht überholt. Auf Fragen eines Aktionärs gab Konzernchef Cook nun an, man wolle "mehr" in diesem Bereich tun.

  4. Apple Watch: Telekom-LTE für 5 Euro pro Monat, kein Roaming

    Apple Watch

    Um die neue Apple Watch ins Mobilfunknetz zu bringen, müssen iPhone-Nutzer einen monatlichen Aufpreis bezahlen – Voraussetzung ist ein Laufzeitvertrag bei der Deutschen Telekom. Im Ausland funkt die Uhr nicht eigenständig.

  1. Apples 2016 – ein Jahr voller Tumulte

    Apple-Logo

    Es war ein schwieriges Jahr für den iPhone-Hersteller: Neben dem ersten Umsatzrückgang seit mehr als einer Dekade musste der Konzern mit Software-Problemen und heftiger Kritik an Produktentscheidungen kämpfen – zuletzt beim neuen MacBook Pro. Das zurückliegende Jahr verrät auch manches über Apples Zukunftspläne.

  2. Apple Watch Series 3 mit e-SIM-Karte

    Apple Watch Series 3: Telefonieren aus dem Handgelenk

    Telefonieren aus dem Handgelenk – das geht mit der Apple Watch Series 3. Apple baut hier erstmals eine SIM-Karte ein.

  3. Apple-ID: FAQ zum Erstellen, Wechseln und Löschen des Benutzerkontos

    Apple ID verwalten

    Für alle Apple-Dienste ist eine Apple-ID notwendig, von iCloud über iMessage bis zum Einkauf im App Store und iTunes Store. Nutzer stolpern dabei immer wieder über Probleme – Mac & i hat Lösungen zusammengestellt.

  1. Fahrbericht: Ford Expedition 2018

    Ford Expedition

    In den USA herrschen, was die richtige Fahrzeuggröße angeht, vielfach andere Vorstellungen als in Europa. Ein Ausflug mit dem für europäische Verhältnisse riesigen, auf dem US-Markt recht populären Ford Expedition 2018 zeigt dies eindrücklich

  2. Alexa-Sprachsteuerung kommt auf PCs und Smartphones

    Alexa-Sprachsteuerung kommt auf den PC

    Amazon will seine Sprachsteuerung auf PCs und Smartphones bringen. Eine Erweiterung, die das auf Android-Geräten umsetzt, wird bereits in den nächsten Tagen erwartet.

  3. Daten von 40.000 Kreditkarten bei OnePlus kompromittiert

    Speicherchip auf Kreditkarte

    Durch Einschleusen von Schadcode in die Payment-Seite des Smartphone-Herstellers OnePlus konnten die kompletten Kreditkartendaten von 40.000 Kunden abgegriffen werden.

  4. Hamburger Fotofahndung - 20 mutmaßliche G20-Gewalttäter ermittelt

    Hamburger Fotofahndung - 20 mutmaßliche G20-Gewalttäter ermittelt

    Vor einem Monat hat die Hamburger Polizei mehr als 100 Fotos von mutmaßlichen G20-Gewalttätern im Internet veröffentlicht. Das Vorgehen zahlt sich für die Ermittler offensichtlich aus, stößt aber weiterhin auf Kritik.

Anzeige