Logo von Make

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.682.592 Produkten

PataMat_Germany

Ikea-Babybett kontrolliert Schlafzimmer-Temperatur

Mittels einer definierten Lichtfarbe erkennt man, ob sich die Temperatur im Schlafzimmer im richtigen Bereich befindet - zudem verwandelt das angenehme "Licht" unser Schlafzimmer in eine angenehme "Atmosphäre".

Ein weißes Babybett, aus dessen Unterbettkiste es türkis leuchtet
IKEA-Babybett mit Lichtern - die je nach Temperatur anders leuchten Vergrößern
Zutaten
Kurzbeschreibung

Unser Junior, derzeit 15 Monate alt, schläft bei uns im Zimmer, halt schon immer. Er hat von uns ein eigenes Bettchen bekommen und da ich immer irgendwas automatisieren muss, wurde es kurzerhand mit einem Sensor ausgestattet. Unsere Schlaftemperatur liegt bei 18 Grad +/- 1 Grad und diesem Temperaturbereich wird nun per programmiertem RGB-LED-Strip eine bestimmte Leuchtfarbe zugeordnet.

Sensorparameter

< 17 Grad = Dunkelblau (kalt)
17-19 Grad = Türkis (optimal)
20-22 Grad = Gelb (etwas warm)
23-25 Grad = Orange (warm)
> 25 Grad = Rot (zu warm, eventuell Gefahr für unser Baby)

Anleitung

LED-Strips auf die Oberseite der beiden Schubladen festkleben - zuvor müssen an die Anschlußpads entsprechend lange Drähte (Schaltlitze) gelötet werden.

Zwei LED-Streifen unter einem Babybett, deren Kabel zu einem Steckbrett mit Arduino führen
Vorbereitung Vergrößern

Temperatursensor BMP180, Arduino Nano und Steckbrett hinten festkleben und alles richtig verkabeln/stecken.

Ein türkis leuchtender LED-Streifen
Blick hinein Vergrößern

Temperatursensor BMP180, Arduino Nano und Steckbrett hinten festkleben und alles richtig verkabeln/stecken.

Ein Steckbrett mit Arduino Nano und Temperatursensor unter einem Ikea-Babybett
Aufbau Vergrößern

Dieses Bild wurde während der "optimalen" Schlaftemperatur gemacht.

Aus einer weißen Schublade leuchtet ein türkises Licht
Im Betrieb Vergrößern

Das türkisfarbene Licht strahlt in wunderbarer Schönheit aus den beiden Schubladenöffnungen raus und sieht echt toll aus. Das diffuse Licht reicht zudem aus, um nachts mal aufzustehen und rauszugehen, dem Kleinen die Windeln zu wechseln oder ein Fläschle zu geben.

Aus zwei weißen Schubladen unter einem IKEA-Babybett leuchtet es türkis
Fertiges Ergebnis Vergrößern

Bitte einloggen, um mit dem Projekt-Urheber in Kontakt zu treten.