Logo von Make

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.734.790 Produkten

Helga Hansen 2

Schulprojekte beim CodingCup 2018 einreichen

Schulprojekte beim CodingCup 2018 einreichen

Morgen endet die Anmeldefrist beim CodingCup 2018 von Code Your Life. Gesucht werden Programmierprojekte aus Bildungseinrichtungen, die sich mit Mikrocontrollern, Programmieren lernen und Musik beschäftigen.

Selbstgebaute Roboter, Experimente mit Mikrocontrollern wie dem Calliope mini oder programmierte Musik – die Initiative Code Your Life sucht Schulprojekte für den Wettbewerb CodingCup 2018. Eingereicht werden können Projekte in drei Kategorien: "Coding" für reine Programmieraufgaben, "Making" für Arbeiten mit Hardware und der Musikkategorie "Rocking". Die besten Projekte werden zu einem dreitägigen Sommercamp im Juni 2018 in Berlin eingeladen und besuchen dabei den deutschen Bundestag und die Microsoft-Niederlassung.

Anzeige

Der Wettbewerb richtet sich an Gruppen von Schülerinnen und Schülern im Alter von 8 bis 16 Jahren. Mitmachen kann auch, wer derzeit nur eine Idee hat. Morgen, am 30. November endet nur der Anmeldeschluss, der Einreichungsschluss ist erst am 31. März 2018. Die Gewinner werden am 29. April 2018 bekannt gegeben. Code Your Life ist eine Initiative des Microsoft-Programms YouthSpark. (hch)

2 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Coden ist cool: Computer Science Education Week in Berlin

    Aktionswoche: Computer Science Education week in Berlin

    Bei der diesjährigen Computer Science Education Week in Berlin sollen Jugendliche nachhaltig für das Coden begeistert werden. Microsofts Code-your-life-Initiative bietet dazu ein umfassendes Rahmenprogramm an.

  2. Rekordteilnahme beim Schülerwettbewerb "Informatik Biber"

    Rekordteilnahme beim Schülerwettbewerb "Informatik Biber"

    Am heutigen Freitag endete der Schüler-Wettbewerb "Informatik Biber". Rund 332.000 Kinder und Jugendliche haben am diesjährigen Biber teilgenommen.

  3. Impact Challenge: Google legt erneut millionenschweres Förderprogramm für Vereine auf

    Impact Challende: Google legt erneut millionenschweres Förderprogramm für Vereine auf

    Wie vor zwei Jahren will der philanthropische Google-Arm die Digitalisierung sozialer Projekte vorantreiben. Insgesamt sollen 4,5 Millionen Euro ausgeschüttet werden.

  4. Microsoft: Euer geistiges Eigentum verbessert unsere Dienste

    Microsoft: Euer geistiges Eigentum verbessert unsere Dienste

    Microsoft erklärt seinen Partnern, wie sich der Konzern gemeinsame Entwicklungen vorstellt: Die eigenen Dienste sollen neue Funktionen erhalten, Patente gehen an das andere Unternehmen.

  1. Ist Open Source Software wirklich sicherer?

    Open Source-Software gilt als sicherer als proprietäre Software - doch stimmt das wirklich? Wir machen den Praxis-Check.

  2. Geschlossenen Tab wiederherstellen - so geht's!

    Sie haben aus Versehen einen wichtigen Browser-Tab geschlossen? Wir erklären Ihnen, wie Sie ihn mit Chrome, Firefox und Edge retten können.

  3. Skype-Konto löschen - so klappt's

    Sie möchten Ihr Skype-Konto löschen? Wir zeigen Ihnen, wie es geht und was Sie dabei unbedingt beachten sollten.

  1. Linux-Entwickler: Kernel-Community wird unter eigener Bürokratie zusammenbrechen

    Linux-Entwickler: Kernel-Community wird unter eigener Bürokratie zusammenbrechen

    Die Maintainer des Linux-Kernels werden in ein paar Jahren nicht mehr nachkommen, eingereichte Patches zu bearbeiten. Das System stehe vor dem Kollaps, falls sie es nicht schafften, die Arbeitslast zu verteilen, behauptet Kernel-Entwickler Daniel Vetter.

  2. PCIe-SSDs Samsung 970 Evo und 970 Pro: Schreiben mit 3 GByte/s

    Samsung 970 Evo und 970 Pro: Gutes beschleunigt

    Samsung setzt noch einen drauf: Die neuen PCIe-SSDs der 970-Serie sind vor allem beim Schreiben schneller als ihre Vorgänger.

  3. DIe Tyrannei des Klischees: Über Frank Schätzings KI-Roman

    Die Tyrannei des Schmetterlings

    Frank Schätzing schreibt in "Die Tyrannei des Schmetterlings" über künstliche Intelligenz, Quantencomputer und das Silicon Valley. Spannend? Ja. Interessant? Naja. Unsere Rezension.

  4. Löschanlagen-Ton zerstört Festplatten in schwedischem Rechenzentrum

    Rechenzentrum

    Der extrem laute Ton einer Gaslöschanlage hat in einem Rechenzentrum in Schweden zahlreiche Festplatten beschädigt. Der Börsenhandel in Skandinavien war deshalb stundenlang beeinträchtigt.

Anzeige