Logo von Make

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.683.960 Produkten

Helga Hansen 31

Kunstvolles Elektronikspielzeug aus Papier

Kunstvolles Elektronikspielzeug aus Papier

Gleich 13 verschiedene Spielzeuge verstecken sich im Bastelbuch „Papier Machine“. Mit den Projekten zum Ausschneiden, Falten und Zusammenkleben soll Elektronik künstlerisch erfahrbar werden.

Aus Propellern, Photoresistoren und Piezosummern auf Papierbögen zaubern Marion Pinaffo und Raphaël Pluvinage Spielzeuge, die hüpfen, musizieren und versteckte Botschaften enthüllen. Seit über zwei Jahren hat das französische Design-Duo am Büchlein Papier Machine gearbeitet, dessen Seiten mit speziellen Tinten zu 13 interaktiven Projekten gefaltet werden. Batterien und einfache elektronische Bauteile sorgen für vielfältige Effekte.

Papier-Elektronik zum Spielen

Auf spielerische Weise wollen Pinaffo und Pluvinage damit einen Zugang zu Elektronik bieten: ein Aluminiumball wird zum Schalter, ein Blatt mit S-förmigen Stromkreis zum Gyroskop und Phantasiekreaturen reagieren auf Licht und Farbe. Statt Drähten verbindet leitfähige Tinte die eingesteckten und aufgeklebten Bauteile. Die Linien sind klar zu sehen, auch wenn ihre Funktion erst auf den zweiten Blick deutlich wird.

Zum Zusammenbau gibt es jeweils nur kurze Anleitungen, die Raum lassen für eigene Spielereien und an die minimalistischen Herausforderungen von MacGyver erinnern sollen: ein Bleistift und eine Batterie reichen, um einen kleinen Sequenzer zu bauen.

Bisher ist das Projekt nur bei Ausstellungen zu sehen und nicht als Buch oder Kit erhältlich. Pinaffo und Pluvinage arbeiten aber an einer Crowdfunding-Kampagne, um eine Produktion zu finanzieren.

(hch)

31 Kommentare

Anzeige
  1. Papier Machine: Musikprojekte aus dem Bastelbuch

    Zwei Hände spielen auf einem Papierpiano

    Vom Piano bis zum Windsensor - im Buch "Papier Machine" stecken sechs Projekte zum Basteln mit Elektronik. Sie verbinden Papier, Elektronik und Musik.

  2. Make-Lightcap: Interaktives Cap mit Arduino

    Interaktives Cap mit Arduino: auf einer schwarzen Cap mit lila Schirm ist ein beleuchtetes Motiv, eine stilisierte Katze, angebracht

    Mit einem Arduino, Mikrofon und elektrolumineszierender Folie wird aus einem einfachen Cap ein Wearable, das auf seine Umgebung reagiert. Wir zeigen, wie ihr eure eigene Lightcap macht.

  3. Sanduhr 2.0 als Bausatz im heise shop erhältlich

    Sanduhr 2.0 als Bausatz im heise shop erhältlich

    Unsere digitale Sanduhr gibt es jetzt als Bausatz mit allen nötigen Teilen zu kaufen. Damit wird der Zusammenbau noch einfacher.

  4. Günstig dank Maker-Technik: Optik-Experiment für Schulen und Unis

    Messinstrument

    50 statt 5000 Euro für eine Versuchsapparatur – Arduino und 3D-Drucker machen es möglich. Die Uni Erlangen-Nürnberg hat eine Anleitung für Experimente mit Mie-Streuung veröffentlicht, die günstig nachzubauen ist.

  1. Anleitung: sound-responsive Make-Lightcap

    Interaktives Cap mit Arduino: auf einer schwarzen Cap mit lila Schirm ist ein beleuchtetes Motiv, eine stilisierte Katze, angebracht

    Ob ein Tiger, Logo oder anderes Motiv – dieses Cap leuchtet im Hellen und Dunklen. Mit einem Mikrofon und Arduino reagiert es dabei auf die Geräusche um Dich herum. Wir zeigen, wie Ihr eine eigene Make-Lightcap baut.

  2. Do-it-Yourself-Projekt: iXduino – Arduino on a Breadboard

    Unsere Schaltung von oben

    Im ersten Projekt geht es darum, ein eigenes DiY-Arduino-System ("iXduino") auf einem Breadboard zusammenzubauen. Wegen des Preises lohnt es sich zwar nicht – kompatible Arduino Uno Boards gibt es bereits für wenige Euro bei eBay oder Amazon –, dafür macht es aber Spaß und vermittelt noch dazu wichtige Kenntnisse.

  3. Platine für den Shootduino

    Eine weiße Platine mit Joystick, Display und zwei Tastern

    Für den Shootduino bietet Make einen Bausatz und eine eigene Platine an. Sie können diese mit eigenen Bauteilen bestücken oder einen Bausatz erwerben.

  1. Fahrbericht: Ford Expedition 2018

    Ford Expedition

    In den USA herrschen, was die richtige Fahrzeuggröße angeht, vielfach andere Vorstellungen als in Europa. Ein Ausflug mit dem für europäische Verhältnisse riesigen, auf dem US-Markt recht populären Ford Expedition 2018 zeigt dies eindrücklich

  2. Age of Empires Definitive Edition erscheint am 20. Februar exklusiv für Windows 10

    Age of Empires Definitive Edition erscheint am 20. Februar im Windows Store

    Nach einer kurzfristigen Verschiebung erscheint die für 4K angepasste Age of Empires Definitive Edition am 20. Februar. Sie enthält auch die Erweiterung Rise of Rome, läuft aber nur unter Windows 10.

  3. Norwegens Erdöl: Der Anfang vom Ende einer Ära

    Beim größten Ölförderer Westeuropas stehen mittelfristig umwälzende Veränderungen ins Haus. Die Bevölkerung ist sich uneins über ihr Verhältnis zum schwarzen Gold, gleichzeitig wachsen die geopolitischen Spannungen in der Arktis

  4. Bitcoin: US-Behörde SEC bremst, Starökonom Shiller warnt vor Crash

    US-Behörde SEC bremst Bitcoin-Fonds – Starökonom Shiller warnt vor Crash

    Mehrere Anbieter wollen Fonds auf Bitcoin und andere Kryptowährungen auflegen – doch die US-Börsenaufsicht SEC sieht da noch viele ungeklärte Fragen. Derweil warnt der US-Starökonom Robert Shiller vor einem Bitcoinkollaps.

Anzeige