Logo von Make

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.832.833 Produkten

Helga Hansen 1

Copterevent in Hannover: Karten für die Dronevention zu gewinnen

Copterrennen in Hannover: Karten für die Dronevention zu gewinnen

Bild: Dronevention

Drohnen-Fans kommen am 17. und 18. Februar bei der Dronevention von Spinfast in Hannover auf ihre Kosten. Das Make Magazin verlost 2 × 2 Eintrittsgutscheine.

Mit Minicopterrennen, einem Makerspace und vielen Showflügen lockt die Dronevention zum Jahresbeginn Drohnen-Fans nach Hannover. Am 17. und 18. Februar wird die Swiss-Life-Hall zum Zentrum der Quadrocopter-Action – jeweils von 10 bis 19 Uhr dreht sich alles um die unbemannten Flugobjekte.

Am Samstag fliegen zunächst im Pro-Race 25 Piloten mit ihren Koptern um die Wette. Im neuen Teamwettkampf "3 gegen 3" treten am Sonntag dann sieben Teams an und kämpfen mit ihren Drohnen um LED-Säulen. Live anzuschauen gibt es auch die fliegende Badewanne der Real Life Guys, die aktuell auf YouTube begeistert.

Wer noch von FPV-Racing gehört hat, kann sich auf der Dronevention eine Videobrille aufsetzen und damit den Flug einer Drohne aus der Egoperspektive live verfolgen. Sportlicher geht es im Profi-Tiny Whoop Race zu. Virtuell kann der original Parcours der Dronevention auch in der Drohnensimulation Liftoff nachgeflogen werden. Kinder bis 16 Jahren können schließlich ein eigenes Fluggerät mitbringen (nach Anmeldung) und am Sonntag in der Halle fliegen.

Auch die Maker Faire Hannover ist auf der DroneVention dabei. Gegen Vorlage des Tickets gibt es am Maker-Faire-Stand einen Gutschein in Höhe von 10 Euro für die Maker Faire Hannover. Der Gutschein kann an der Tageskasse der Maker Faire am 15. oder 16. September beim Ticketkauf eingelöst werden.

Make verlost 2 × 2 Eintrittsgutscheine für die Dronevention. Wer an der Verlosung teilnehmen will, schickt bis Sonntag, 11. Februar um 17 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "Dronevention" an info@make-magazin.de. Die Gewinner werden bis Montag, 12. Februar 2018, benachrichtigt.

Anzeige

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die mindestens das 14. Lebensjahr vollendet haben. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen zur Teilnahme die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Heise Medien GmbH & Co. KG sowie deren Angehörige. Unter allen fristgerecht eingehenden Einsendungen entscheidet das Los.
Die Gewinner werden von uns schnellstmöglich benachrichtigt. Teilnahmen im Wege der Einschaltung Dritter, z.B. Gewinnspielagenturen, werden nicht berücksichtigt. Eine Barauszahlung oder der Tausch des Gewinns sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Ihre Daten werden nur zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet. Nach Auslosung werden diese mit Ausnahme der Daten der Gewinner gelöscht. Solche werden nach erfolgreicher Versendung des Gewinns gelöscht. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer Daten zu vorgenannten Zwecken einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Dazu genügt eine formlose Nachricht an info@make-magazin.de. Es gilt die Datenschutzpolicy der Heise Medien GmbH & Co. KG.


(hch)

1 Kommentar

Themen:

Anzeige
Anzeige