Logo von Make

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.683.960 Produkten

Helga Hansen

Conrad Mini Maker Faire: Flotte Drohnen und viele Mitmachstationen

Menschen auf der Mini Maker Faire von Conrad

Sami Badarjah

Am Wochenende surrten die Quadrocopter durch Berlin, um bei der Drone Champions League das beste Team des Jahres zu ermitteln. Um DIY-Technik ging es bei "Was mit Drohnen und Technik" ebenfalls: auf der Conrad Mini Maker Faire.

Zwischen dem großen Parcours der Drone Champions League und einem etwas kleineren Gelände für die Offroad-Buggies der Offroad Master Series lockte am Wochenende die erste Conrad Mini Maker Faire in die Station Berlin. An 24 Ständen zeigten Maker ihre Projekte und luden zum Mitbasteln ein. Am Stand des Make Magazins gab es wieder den Makey zum Selberlöten und mit dem Titelprojekt, der Power Flower aus dem 3D-Drucker, eine Vorschau auf das nächste Heft (ab dem 14. Dezember am Kiosk).

Ausprobieren konnten die Besucherinnen und Besucher außerdem verschiedene Virtual-Reality-Spiele und-Brillen, sowie Quadrocopter in der Try2Fly-Area. Neben den Mitmach-Angeboten ging es auch um den Sport: In Finale der Drone Champions League gewann das NEXXBlades Racing Team, das damit seinen Titel verteidigte. Der zweite und dritte Saisonplatz gingen an die Teams Flyduino und Rotorama. Bei der Offroad Masters Series wurden die besten Fahrerinnen und Fahrer der Saison in vier verschiedenen Klassen ermittelt.

Mehr Maker Faires in 2018

Die Maker-Faire-Saison 2017 ist damit vorbei. Los geht es in 2018 mit der Thalia Mini Maker Faire Nürnberg am 24. Februar. Auch die Termine für die Maker Faires Ruhr, Sachsen, Vienna, Berlin, Hannover und im Norden sind bereits auf maker-faire.de veröffentlicht. Wer mitmachen möchte, kann sich beim Call for Makers für jeden der Termine anmelden. (hch)

Kommentieren

Themen:

Anzeige
  1. Drohnen und Technik: die erste Mini Maker Faire von Conrad

    Conrad Mini Maker Faire

    Im Rahmen des Conrad-Events "Was mit Drohnen und Technik" trifft am kommenden Wochenende die erste Conrad Mini Maker Faire in Berlin auf das Finale der Drone Champions League.

  2. Call for Makers - in Wolfsburg, NRW und Dresden dabei sein

    Call for Makers:

    Jetzt das eigene Projekt vorstellen: Für die kommenden Mini Maker Faires im Phaeno Wolfsburg und den Buchhandlungen Thalia und Mayersche suchen wir noch Maker, die ihre Arbeiten mitbringen und zeigen.

  3. Maker Faire: Das sind die Termine 2017

    Basteln, hacken, lernen: Auf den weltweiten Maker Faires (wie hier in Hannover 2016) treffen sich Kreative aller Altersgruppen und inspirieren mit ihren Hobbys das Publikum. Die Teilnahme ist kostenlos und unkompliziert.

    Die Begeisterung für Technik und das Selbermachen in allen Facetten treiben die Maker-Szene an, die sich auch 2017 wieder auf Dutzenden Maker Faires in Deutschland, Österreich und der Schweiz treffen und der Öffentlichkeit präsentieren wird.

  4. Das war die dritte Maker Faire in Berlin

    Das war die dritte Maker Faire in Berlin

    Die Maker Faire lockte trotz strahlenden Sonnenscheins am Wochenende 15.200 Besucherinnen und Besucher in die Station Berlin. Goßes Werkzeug, blinkende Projekte und viele Mitmachstationen begeisterten Groß und Klein.

  1. Die Neuerungen von Linux 4.11

    Linux-Kernel 4.11

    Die neue Kernel-Version unterstützt moderne Stromspartechniken besser und kann so die Akkulaufzeit steigern. Die Entwickler haben Grundlagen gelegt, um auf x86-64-Systemen bald bis zu 1 Petabyte Arbeitsspeicher ansprechen zu können. Die nächste Kernel-Version bringt zudem eine Technik, um die 3D-Beschleunigung von Radeon-GPUs in VMs nutzen zu können. Auch die Unterstützung für den Raspberry Pi wird besser.

  2. Nato braucht mehr Bandbreite für Drohnen

    Mit 3 Milliarden Euro will die Nato in Satelliten- und IT-Technik investieren, die "russische Gefahr" und die Flüchtlingsabwehr scheinen primär zu sein

  3. Telepolis Salon: Mit der Industrie 4.0 zur Planwirtschaft 2.0

    Kann die digitale Technik zum Fundament einer neuen Sozialutopie werden?

  1. Ableton Live 10: Termin steht fest

    Ableton Live 10: Termin steht fest

    Ableton hat einen Veröffentlichungstermin seiner neuen Musik-Software bekannt gegeben. Bis dahin können registrierte Nutzer bereits die Beta ausprobieren.

  2. App Store in iTunes kommt wohl nicht zurück

    App Store in iTunes kommt wohl nicht zurück

    Apple hat die Webvorschau für Apps überarbeitet und weist nun explizit darauf hin, dass der Download nur auf iPhone und iPad möglich ist. Zuvor hatte der Konzern den iOS App Store auf Mac und PC entfernt.

  3. Kommentar: Keine Zukunft mit der Cloud

    Kommentar: Keine Zukunft mit der Cloud

    Beim Thema Cloud fürchten die meisten Nutzer den Verlust ihrer Daten. Doch für Administratoren wie Anatoli Kreyman geht es um nicht weniger als ihren Arbeitsplatz.

  4. Test: Peugeot 308 SW BlueHDi

    Peugeot 308

    Peugeot bietet bereits erste Euro 6d-Motoren, etwa im überarbeiteten 308 SW. Wir fuhren ihn nach seiner in optischer Hinsicht zum Glück nicht weiter erwähnenswerten Modellpflege mit der Zweiliter-Diesel-Motorisierung

Anzeige