Logo von Make

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.942.534 Produkten

  1. Oster-Projekt Eiersuche im Dunkeln

    Das reaktive Osterei: Collage aus Osterei mit roter LED und diskreter Schaltung

    Überraschung am Ostermorgen: Wer mit der Taschenlampe an dunklen Orten sucht, übersieht diese Osterei bestimmt nicht. Es blinkt nämlich hilfreich zurück.

    55 Kommentare

  2. Schnell und einfach Leuchtendes Osterei (enthält Videomaterial)

    Ein paar RGB-LEDs, ein Reed-Schalter, ein Magnet und ein befüllbares Plastikei – mit diesen Zutaten kann man schnell und einfach eine kleine Maker-Osterdekoration bauen.

    1 Kommentar

  3. Make 2/19 24 kostenlose Code-Editoren – von grafisch bis professionell

    Make-Cover neben Raspberry Pi und Arduino.

    Es muss nicht immer die mitgelieferte Programmierumgebung sein: Wir haben 24 Editoren angeschaut, die mit ganz eigenen Funktionen punkten können.

    22 Kommentare

Anzeige
  1. 14

    Neues Display mit haptischen Feedback-Buttons (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Eine Hand drückt schmale Quader in einen Tisch. Die Quader werden in verschiedenen Farben angeleuchtet.

    Das inForce-Display soll wahrlich interaktiv arbeiten – die mikrocontrollergesteuerten Pins erkennen Druck und reagieren darauf mit eigenem Feedback.

  2. Mini Maker Faire Rhein-Waal: Ideen rund um Nachhaltigkeit (enthält Bilderstrecke)

    Blick in die Hochschule Rhein-Waal während der Mini Maker Faire 2019 mit vielen Menschen an verschiedenen Ständen.

    Umwelt und nachhaltige Projekte standen bei der ersten Mini Maker Faire der Hochschule Rhein-Waal auf dem Programm.

  3. 19

    WiPhone und eine Nixie-Uhr – Crowdfunding-Projekte für Maker (enthält Videomaterial)

    Drei Handies nebeneinander: rechts mit offener Rückseite, in der Mitte von vorn und links verfügt die Rückseite über Breadboard.

    Ein Board für LoRaWAN-Projekte, ein Handy mit ESP32 und eine ESP8266-basierte Nixie-Uhr suchen derzeit auf Crowdfunding-Plattformen finanzielle Unterstützung.

  4. 140

    Climate Sweater: ein Pullover visualisiert die globale Erwärmung (enthält Bilderstrecke)

    Eine Frau steht in einem Vortragsraum, ihr Pullover ist geringelt mit blauen und roten Streifen.

    Datenvisualisierung mal anders: eine Klimaschutzexpertin hat die durchschnittlichen Jahrestemperaturen umgerechnet und daraus einen Pullover gestrickt.

  5. 13

    Kostenloser Onlinekurs zum Mikrocontroller ESP32

    An einem Tisch stehen ein junger Mann und eine junge Frau, hinter ihnen sind Grafiken mit dem Mikrocontroller ESP32 eingeblendet.

    Um den Wifi-Mikrocontroller ESP32 geht es in einem neuen, kostenlosen Kurs von openHPI, der Anfang Mai startet und sich an Schüler richtet.

  6. 95

    Game of Thrones: ein lebensgroßer Papierdrache im Büro (enthält Bilderstrecke)

    Ein grauer Drache aus Papier steht in einem Büro und spuckt Feuer.

    Zum Ende von Game of Thrones hat sich eine Büromaterialfirma einen lebensgroßen Papierdrachen bauen lassen und ihr Büro in Westeros verwandelt.

  7. 47

    Ausprobiert: Spielzeug aus dem 3D-Drucker von TinkerToys (enthält Bilderstrecke)

    "Individuelles Spielzeug" lautet der Claim der Magdeburger Firma. Doch ihre Traum-Action-Figur müssen die lieben Kleinen erst mal konstruiert bekommen – keine leichte Aufgabe.

  8. 32

    Spike Prime: Neuer programmierbarer Roboterbausatz von Lego Education (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Lego Education Spike Prime

    Lego Education erweitert sein Bildungsangebot und bringt mit dem Spike-Prime-Bausatz neue Steine, einen Elektronik-Hub und eine eigene Scratch-App heraus.

  9. 73

    heise-Angebot Internetradio mit Raspberry Pi Zero selbstgebaut

    Make 1/19 vor einem Webradio in weißem Gehäuse.

    Neben WLAN-Streams spielt das Radio eigene Musik. Die Bedienung erfolgt über Tasten, eine App oder – ideal bei schmutzigen Händen – einen Klopfsensor.

  10. 2

    phaeno Mini Maker Faire: Wissenschaft aus der Schule (enthält Bilderstrecke)

    Blick in das Wolfsburger phaeno während der Mini Maker Faire 2019.

    Besseres Wohnklima, Radioaktivitätsmessung und Minisatelliten – auf der Wolfsburger Mini Maker Faire zeigten Jugendliche selbstentwickelte Technikprojekte.

Anzeige