Logo von Make

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. Aus dem aktuellen Heft Termika Fotilo: die portable Wärmebildkamera

    Vor einem Camping-Gaskocher hält eine Dritte Hand eine Lochrasterplatine mit Display, auf dem "Termika Fotilo Make" steht. Darunter sind zwei Streifen Wärmebild zu sehen, rechts eine Wärmeskala und unten die Umgebungstemperatur 24,5°C.

    Ob Wärmeleck oder Hitzemelder – mit der Termika Fotilo aus der neuen Make lassen sich berührunglos Temperaturen messen. Mit rund 80 Euro ist die arduino-basierte Wärmebildkamera zum Selberbauen auch noch unschlagbar günstig.

    25 Kommentare

  2. Autodesk Tinkercad simuliert jetzt auch Arduinos

    Autodesk legt Electronics Lab und Tinkercad zusammen

    Autodesk legt die kostenlosen Webdienste Electronics Lab und Tinkercad zusammen, um interaktive Projekte auch für Einsteiger möglich zu machen.

    1 Kommentar

  3. Ausprobiert DIY-Konsole Makerbuino

    Was taugt die handliche Spielekonsole zum Selberlöten und Programmieren? Wir finden: ein echtes Makerprojekt.

Anzeige
  1. Ein volles Wochenende – unsere Veranstaltungstipps für Maker

    Ein volles Wochenende – unsere Veranstaltungstips für Maker

    Gleich drei neue Makerspaces öffnen an diesem Wochenende erstmals ihre Türen. In Nürnberg lädt die Hack&Make in den Z-Bau und in Trier feiert die Pi and More 10 ihr rundes Jubiläum.

  2. 1

    Kickstarter: Selbstbau-Lochkamera als Neuauflage (enthält Bilderstrecke)

    Kickstarter: Selbstbau-Lochkamera als Neuauflage

    Ein Papp-Bausatz bildet die Grundlage für die Selbstbau-Lochkamera Videre, deren Neuauflage die Londoner Designerin Kelly Angood jetzt über Kickstarter finanzieren will. Es ist bereits ihr drittes Projekt dieser Art.

  3. 91

    Schickes Raspi-Gehäuse zum Selbstbauen

    Schickes Raspi-Gehäuse zum Selberbauen

    Das neue Raspberry-Pi-Kit von Farnell verspricht ein schickes Gehäuse zum Selbstbauen und endlich einen Button zum An- und Ausschalten. Wir haben es ausprobiert.

  4. 48

    Intel stampft Entwicklerboards Edison, Galileo und Joule ein

    Intel Edison

    In den vergangenen Jahre hatte Intel mehrere Entwicklerboards mit sparsamen Atom- und Quark-SoCs auf den Markt gebracht, die jetzt wieder verschwinden - auch der Arduino-ähnliche Galileo.

  5. Offenes Repository für Mikrofluidik-Experimente

    Metafluidics.org, a new MIT open-source website, supplies blueprints for microfluidic parts. Pictured are a few photographs from the website

    Wie Thingiverse, aber für Experimente mit Flüssigkeiten auf kleinstem Raum: Mit Metafluidics gibt es jetzt eine Plattform, um Projekte von Flüssigkeitslogik bis zum Zellsortierer vorzustellen.

  6. 2

    heise-Angebot Sanduhr 2.0 als Bausatz im heise shop erhältlich

    Sanduhr 2.0 als Bausatz im heise shop erhältlich

    Unsere digitale Sanduhr gibt es jetzt als Bausatz mit allen nötigen Teilen zu kaufen. Damit wird der Zusammenbau noch einfacher.

  7. Tincon: Digitales Festival für Jugendliche

    Jugendliche auf der Tincon

    Ende Juni geht es bei der zweiten Berliner Tincon um Digitalisierung und das Leben im Internet. Das Festival wird dabei mit und für Jugendliche gestaltet.

  8. 49

    Neuaufstellung bei Arduino: Wie geht es weiter?

    Neuaufstellung bei Arduino: Wie geht es weiter?

    Gerade war der Streit um den Mikrocontroller Arduino vorbei, da gibt es neuen Ärger: die angekündigte Arduino Foundation lässt auf sich warten und der neue Arduino-Chef hat vermutlich seinen Lebenslauf aufgehübscht.

  9. 263

    Trojaner kommandiert Raspberry Pis zum Schürfen von Kryptowährung ab

    Trojaner kommandiert Rapsberry Pis zum Schürfen von Kryptowährung ab

    Ein Mining-Trojaner soll derzeit gezielt nach Raspis mit offenem SSH-Port suchen und die Mini-Computer infizieren, warnen Sicherheitsforscher.

  10. 17

    Das war die dritte Maker Faire in Berlin (enthält Bilderstrecke)

    Das war die dritte Maker Faire in Berlin

    Die Maker Faire lockte trotz strahlenden Sonnenscheins am Wochenende 15.200 Besucherinnen und Besucher in die Station Berlin. Goßes Werkzeug, blinkende Projekte und viele Mitmachstationen begeisterten Groß und Klein.

  1. Arduino-Fahrradalarm mit RFID

    Ein schwarzer Kasten hängt am Fahrrad unter einem Sattel

    Fahrradalarmanlage "Bikey" auf Basis eines Arduino Mini Pro

  2. Arduino-Babybett

    Ein weißes Babybett, aus dessen Unterbettkiste es türkis leuchtet

    Wie warm ist es im Schlafzimmer?

  3. IKEA Workbench - Evolution

    Nach der "IKEA-Workbench reloaded" die nächste Erweiterung.

  4. Raspi-Media-Player

    Dieser Mediaplayer ist einfach zu bedienen und äußerst robust.

  5. Arduino-Windel-Checkpoint

    In fünf Minuten zum warmen Wickeltisch.

  6. Tee-Timing-Maschine mit CD-Dreh

    Tea Timer

    Externes CD-Laufwerk, Skript und Timer – fertig ist die Teemaschine.

  1. Ausprobiert: Desktop-Gehäuse für den Pi

    Mit dem Pi-Desktop-Kit wird der Raspberry zum schicken Arbeitsplatzplatz-PC mit SSD und Power-Button.

  2. OLED-Displays mit Arduino

    OLED

    So nehmen Sie Anpassungen vor, um OLED-Displays für den Shootduino und andere Anwendungen zu betreiben.

  3. Arduino-Bibliotheken einbinden und verwalten

    OLED

    So verwalten und installieren Sie Libraries mit der Arduino-Entwicklungsumgebung.

  4. Ausprobiert: 3D-Scanner Scan In A Box

    Das mobile 3D-Scan-System "Scan In A Box" passt zerlegt in einen (voluminösen) kastenförmigen Rucksack. Vor Ort…

Anzeige