Logo von Make

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.527.223 Produkten

  1. Kickstarter-Projekt Macchina M2: Hardware zum Car-Hacking

    Car-Hacking Hardware Macchina M2 bei Kickstarter

    Mit dem OBD-Dongle M2 soll eine Hardwareplattform für die Fahrzeugdiagnose und das Hacking von Diagnose- und Fahrzeugparametern enstehen. Die Initiatoren suchen über ein Crowdfunding nach Unterstützung.

    85 Kommentare

  2. Neuer Schwung bei Fritzing Zusammenarbeit mit Aisler.net angekündigt

    Platinendesign mit Fritzing

    Fritzing und Aisler.net machen gemeinsame Sache: Gemeinsam wollen die Open-Source-Plattformen einen Dienst anbieten, der aus Designs fertige Platinen macht.

    16 Kommentare

  3. Anleitung Make-Lightcap: Interaktives Cap mit Arduino

    Mit einem Arduino, Mikrofon und elektrolumineszierender Folie wird aus einem einfachen Cap ein Wearable, das auf seine Umgebung reagiert.

Anzeige
  1. 84

    WTF Jungbastler fahren mit selbstgebautem Gefährt durch die Stadt

    Jungbastler fahren mit selbstgebauten Gefährt durch die Stadt

    Zwei 13- und 14-jährige Jungen hatten offensichtlich genug Teile, Werkzeug und vor allem technisches Verständnis zur Verfügung, um den Wagen ohne Hilfe zusammenzubauen. Auf die Straße hätten sie damit trotzdem nicht gedurft.

  2. heise-Angebot Gelungene Premiere der MakerCon

    Gelungene Premiere der MakerCon

    Die Konferenz führte Mitte Februar gut 160 Enthusiasten zusammen, für die Maker-Sein mehr als ein Hobby ist. Dale Dougherty und Mario Lukas hielten inspirierende Keynotes, und viele FabLab-Betreiber teilten ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern.

  3. 5

    heise-Angebot Make: Ausgabe 1/17 jetzt im Zeitschriftenhandel (enthält Videomaterial)

    Make Ausgabe 1/17

    Die Make 1/17 ist ab sofort am Kiosk erhältlich. In diesem Heft bauen wir eine Laserharfe, den Küchenhelfer Teeodohr und erklären euch die Faszination Minecraft.

  4. 24

    Für Wearables: Sparsamer Ortungs-Chip von U-blox

    Für Wearables; Sparsamer Ortungs-Chip von U-blox

    Der neue Chip M8230-CT von U-blox soll Ortungsfunktionen stromsparend in Wearables integrieren. Das könnte sie weniger abhängig vom Smartphone machen, weil sie dann auch als Navi am Handgelenk taugen könnte. Doch der Chip soll noch mehr können.

  5. 6

    heise-Angebot Jetzt Make im Browser lesen

    Jetzt Make im Browser lesen

    Wer ein digitales oder Make-Plus-Abo hat, kann die Make ab sofort plattformunabhängig auch im Browser lesen. Das Angebot "heise select" ergänzt unsere Apps. Lesezeichen und Notizen können über alle Geräte hinweg synchronisiert werden.

  6. 142

    Hoversurf: Schwebendes Hoverbike für eine Person (enthält Videomaterial)

    Hoversurf: Startup stellt Hoverbike für eine Person vor

    Ein Startup aus Moskau will die Hoverbikes aus Star Wars realisieren und zum Fahrzeug beziehungsweise Fluggerät für Extremsportler machen. Videos zeigen, dass es zumindest kurzzeitig tatsächlich schwebt, sonst bleiben aber viele Fragen offen.

  7. 54

    Asus Tinker Board: Neue Infos zum Raspi-Konkurrenten

    Asus Tinker Board

    Der 60-Euro-Bastelcomputer Asus Tinker Board ist nun bei mehr Händlern vorbestellbar; Asus stellt ein Debian-Image bereit und eine FAQ, die viele Detailfragen klärt - etwa zu HDMI 1.4.

  8. 5

    heise-Angebot Make: Ausgabe 01/17 jetzt im heise shop bestellbar (enthält Videomaterial)

    Der XY-Portalroboter MaXYposi, davor das Cover der Zeitschrift Make, Ausgabe 1/17

    Fräsen, plotten oder bestücken – unser „MaXYposi“ ist ein echtes Allroundtalent und lässt sich zu Hause selber bauen. Außerdem haben wir für das neue Heft eine mobile Spannungsversorgung mit Solarpanel gebaut, testen leitfähige Tinte und vieles mehr.

  9. 54

    Express-Projekt: Bewegtbildposter aus Hogwarts (enthält Videomaterial)

    Bilderrahmen mit bewegtem Bild, dem Daily Prophet, der Tageszeitung aus Harry Potter

    Man nehme einen digitalen Bilderrahmen, einen Rahmen, ein Bogen Papier und ein paar Stunden Zeit: Fertig ist der Daily Prophet aus der Harry-Potter-Welt als Poster mit Bewegtbild.

  10. 548

    Apple will angeblich kein "Recht auf Reparatur" (enthält Bilderstrecke)

    iPhone 7 in Einzelteilen

    Apple will einem Bericht zufolge gegen eine im US-Bundesstaat Nebraska eingereichte Gesetzesvorlage vorgehen. "Right to Repair" soll Hersteller dazu zwingen, Ersatzteile für Endkunden anzubieten und Reparaturhandbücher zu veröffentlichen.

  1. IKEA Workbench - Evolution

    Nach der "IKEA-Workbench reloaded" die nächste Erweiterung.

  2. Raspi-Media-Player

    Dieser Mediaplayer ist einfach zu bedienen und äußerst robust.

  3. Arduino-Windel-Checkpoint

    In fünf Minuten zum warmen Wickeltisch.

  4. Tee-Timing-Maschine mit CD-Dreh

    Tea Timer

    Externes CD-Laufwerk, Skript und Timer – fertig ist die Teemaschine.

  5. OpenSunTracker

    OpenSunTracker

    Einachsiges-Sonnen-Nachführ-System unter Open-Source-Lizenz

  6. RaspiTrap: Die Raspberry-Pi-Mausefalle

    RaspiTrap

    Eine Lebendfalle mit IR-Lichtschranke als Erfolgsdetektor

  1. Doppelkopf-3D-Drucker im Test

    Mit dem Ultimaker 3 wird Dual Extrusion endlich Realität.

  2. 5

    Günstiger Geheimtipp: Flashforge Finder

    Der 3D-Drucker chinesischer Herkunft kostet unter 500 Euro und überzeugte im Test.

  3. 8

    Trådfri: ESP8266-Lampen-Gateway

    Eine Ikea-Tradfri-Lampe neben einem Breadboard mit ESP8266 und der Fernbedienungsplatine

    Ein Internet-Gateway um die smarten Ikea-Lampen in die Heimautomation einzubauen

  4. 44

    Das steckt in Ikea Trådfri

    Zwei Ikea-Tradfri-Lampen und eine Fernbedienung vor der blau-gelben schwedischen Flagge

    Ab April will IKEA smarte Lampen in Deutschland anbieten. Wir haben schon mal reingeschaut.

Anzeige