Logo von Mac & i

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.876.470 Produkten

  1. 81

    Günstiger iPhone-Akkutausch endet – und es herrscht Terminnot

    Ein neu startendes iPhone.

    Apple bietet noch bis Ende 2018 neue Batterien für seine Smartphones zum Preis von 29 Euro an. Das klingt gut, doch es gibt kaum mehr Genius-Bar-Verabredungen.

  2. 52

    Apple-Verkauf bei Amazon gestartet

    Apple-Verkauf bei Amazon gestartet

    Jahrelang durfte der E-Commerce-Riese kein offizieller Händler für iPhone & Co. sein. Seit Ende der Woche ändert sich das. Nutzer müssen allerdings aufpassen.

  3. 28

    Streaming-Sticks: Apple erwägt Chromecast-Konkurrenten

    Apple TV

    Um den geplanten TV-Dienst weithin verfügbar zu machen, zieht Apple angeblich einen billigen HDMI-Stick als Alternative zum teuren Apple TV in Betracht.

  4. 10

    Apple nimmt Produktion des iPhone X angeblich wieder auf

    iPhone X

    Das Vorjahresmodell soll offenbar als günstigere Alternative zum iPhone XS weiter verkauft werden. Für das neue iPhone XR werde eine Preissenkung erwogen.

  5. 226

    Uhrenhersteller: Mit Mechanik-Elektronik-Hybriden gegen Apple Watch

    Uhrenhersteller wollen mit Hybriden gegen Apple Watch anstinken

    Apple ist jetzt größter Hersteller von Zeitmessern weltweit. Die alte Branche möchte mit Kombinationen aus Mechanik und Elektronik zurückschlagen.

  6. 16

    Siri stupst Google Assistant an

    Siri stupst Google Assistant an

    Dank der Kurzbefehle-Funktion in iOS 12 kann man die Spracherkennung des Suchriesen künftig leichter auf dem iPhone starten.

  7. 276

    Bericht: Verkäufe mobiler Macs im dritten Quartal abgestürzt

    Mac-Verkäufe im dritten Quartal abgestürzt

    Fehlende neue Produkte sorgten laut einem Marktforscher dafür, dass die Apple-Notebooks fast 25 Prozent Marktanteil verloren.

  8. 86

    Angst vor iPhone-Verkaufsrückgängen: Foxconn spart Kosten ein

    Foxconn-Fabrik

    Apples wichtigster Auftragsfertiger möchte bis zu 2,5 Milliarden Euro im kommenden Jahr einsparen. Grund sind offenbar Signale von Kunden.

Anzeige
  1. Bericht: Apple hat KI-Startup Silk Labs übernommen

    Apple

    Silk Labs verspricht eine datenschutzfreundliche Erfassung von Personen und Objekten durch vernetzte Geräte – die Firma gehört nun offenbar Apple.

  2. 109

    iMessage: Berliner Firma e*Message scheitert mit Klage gegen Apple

    iMessage

    Nach Ansicht des Gerichts besteht keine Verwechsungsgefahr zwischen "iMessage" und "eMessage" – letzteres sei gar nicht schutzfähig.

  3. 35

    Für iPhone XS, Google Pixel & Co: eSIM jetzt bei O2 und Blau Update

    Dual-SIM iPhone

    eSIM-fähige Geräte kommen nun auch in das Mobilfunknetz von Telefónica, ein Tausch der SIM ist vorerst kostenlos. Prepaid-Nutzer bleiben ausgeklammert.

  4. Jony Ive: Ein bisschen Absurdität muss sein

    Jony Ive: Ein bisschen Absurdität muss sein

    Der Apple-Design-Chef ist Inhaber des Stephen Hawking Fellowship, durfte in dieser Position in Cambridge sprechen – und erinnerte an Steve Jobs.

  5. Werbe-Malware für macOS

    Werbe-Malware für macOS

    Ein unter "SearchAwesome" und "SearchPageInjector" bekannter Datenschädling macht jetzt auf Macs die Runde. Er manipuliert Reklame und kann CPU-Zeit klauen.

  6. 4

    Neue Macs offiziell zu 5K-Bildschirm kompatibel

    Neue Macs offiziell zu 5K-Bildschirm kompatibel

    Apple hat Mac mini 2018 und MacBook Air 2018 auf die Liste der unterstützten Geräte für den LG UltraFine 5K aufgenommen.

  7. 129

    Apple will Krankenakten von US-Soldaten aufs iPhone holen

    Apple will Krankenakten von US-Soldaten aufs iPhone holen

    9 Millionen Veteranen könnten künftig ihre Gesundheitsdaten über die iOS-Health-App verwalten, wenn Apple und das zuständige Ministerium einen Deal abschließen.

Anzeige