Logo von Mac & i

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.832.902 Produkten

  1. 121

    Pro & Contra: Nimmt Apple den Mund zu voll?

    Auf den Keynotes brennt Apple zwar so manches Feuerwerk ab, viele Neuerungen wie die Ladematte AirPower kommen aber nur noch mit Verspätung auf den Markt. Kündigt Apple neue Produkte zu früh an?

  2. 12

    Opera Touch will zum iPhone-X(S)-Browser werden

    Opera Touch will zum iPhone-X(S)-Browser werden

    Der chinesisch-norwegische Softwarehersteller lockt mit Einhandbedienung für sein neues Mobil-Web-Surfbrett.

  3. Update macht Netatmo-Kamera HomeKit-fähig Update

    Update macht Netatmo-Kamera HomeKit-fähig

    Der Hersteller spielt eine Firmware-Aktualisierung für die Geräte aus, mit der sie sich in Apples Smart-Home-System einbinden lassen – mit Einschränkungen.

  4. 3

    iOS 12: Neue Bücher-App synchronisiert sich nicht mit älteren Versionen

    iOS 12: Neue Bücher-App synchronisiert sich nicht mit älteren Versionen

    Die Books-Anwendung kann Veränderungen nur noch mit iOS-12- oder macOS- 10.14-Geräten abgleichen. Immerhin funktioniert der umgekehrte Weg.

  5. 13

    Apple Business Chat startet in Deutschland

    Apple Business Chat startet in Deutschland

    Künftig kann man den Vodafone-Support über Apples Nachrichten-App kontaktieren. Ein SaaS-Provider erlaubt dies auch anderen Unternehmen.

  6. 36

    Wieder Entsperrtrick für das iPhone entdeckt – diesmal unter iOS 12 (enthält Videomaterial)

    Wieder PIN-Code-Knacktrick für das iPhone entdeckt – diesmal unter iOS 12

    Mit einem komplexen Tippmanöver lassen sich Kontakte und Fotos auf Apple-Geräten einsehen. Es ist nicht das erste Mal.

  7. 2

    iPhone XS in Moskau: Professionelle Schlangesteher gehen leer aus

    iPhone XS in Moskau: Professionelle Schlangesteher gehen leer aus

    Zum Start der neuen Apple-Smartphones in Russland versuchten Profis, ihre Plätze in der Schlange für Tausende Dollar zu verkaufen. Es gab aber genügend Geräte.

  8. Noch ein Kinder-"Hack" für Apples Screen Time

    Apple Screen Time

    Bei der "Digital Wellness"-Funktion kann der Nachwuchs beliebig lange Videos gucken, wenn er weiß wie es geht. Es ist nicht der erste Trick.

Anzeige
  1. 24

    Jetzt patchen: Haufenweise Lücken in Adobe Reader und Acrobat geschlossen Alert

    Jetzt patchen: Haufenweise Lücken in Adobe Reader und Acrobat geschlossen

    Wieder ein Sicherheitsupdate von Adobe für Reader und Acrobat. Und wieder werden kritische Lücken geschlossen.

  2. 1

    Mac & i Heft 5/2018 jetzt vorab im heise-Kiosk (enthält Bilderstrecke)

    Mac & i Heft 5/2018 jetzt vorab im heise-Kiosk

    macOS Mojave • iOS 12 • iPhone XS (Max), Apple Watch 4 im Test • MacBook: Kaufberatung, Tipps, Zubehör • Monitore • Wie Bastler das iPhone aufmotzen • Apple Pay

  3. 37

    Ruf nach iPhone-Einfuhrstopp in die USA: Qualcomm verliert gegen Apple

    iPhone X

    Die US International Trade Commission hat es abgelehnt, Apples Smartphones wegen patentrechtlicher Klagen des Chipkonzerns mit einem Importverbot zu belegen.

  4. 20

    Analyst: Apple Watch Series 4 statt Juwelen

    Analyst: Apple Watch Series 4 statt Juwelen

    Der klassische Uhrenhandel und die Juweliere leiden im Weihnachtsgeschäft unter Apples teurer gewordener Smartwatch, meinen Marktbeobachter.

  5. 69

    Neuer macOS Server ist da – mit viel weniger Funktionen

    Neuer macOS Server ist da – mit viel weniger Funktionen

    Apple hat seine Server-App für macOS Mojave veröffentlicht. Wie angekündigt sind viele Features gestrichen worden. Nutzer müssen sich freie Alternativen suchen.

  6. 248

    iPhone: FBI zwingt Verdächtigen zum Face-ID-Unlock

    Face ID iPhone X

    Bislang war unklar, ob Polizisten Festgenommene nötigen können, ihr Gesicht zur Entsperrung ihres Handys herzugeben. In den USA gibt es nun den ersten Fall.

  7. 2

    Backblaze: Backup-Dienst warnt vor Upgrade auf macOS Mojave

    Backblaze: Backup-Dienst warnt vor Upgrade auf macOS Mojave

    Derzeit sichert der Service wichtige Daten unter macOS 10.14 nicht. Nutzer müssen händisch eingreifen, bevor es eine Lösung gibt.

Anzeige