Logo von Mac & i

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.876.470 Produkten

Leo Becker 6

Neue iPad-Pro-Modelle kommen angeblich erst später

iPad Pro 9,7

Das 9,7"-iPad-Pro wird möglicherweise von einem 10,5-Zoll-Modell abgelöst.

Bild: Apple

Die neuen 10,5"- und 12,9"-iPads werden einem Bericht zufolge erst ab Mai oder Juni ausgeliefert – die Vorstellung wird schon für ein März-Event erwartet.

Zulieferer sind sich inzwischen "mehr als sicher", dass die beiden neuen iPad-Pro-Modelle erst im Mai oder Juni auf den Markt kommen, die taiwanische iPad-Lieferkette hat sich deshalb auf enttäuschende Umsätze im ersten Quartal eingestellt, wie die DigiTimes berichtet. Die Anbieter hätten gehofft, dass Apple die beiden neuen Pro-Modelle mit 12,9-Zoll- und 10,5-Zoll-Display zusammen mit einem überarbeiteten 9,7”-Einstiegs-iPad noch im ersten Quartal in den Handel bringt und so für bessere Umsätze zum Jahresanfang sorgt.

Bislang wird erwartet, dass Apple neue iPads – wie schon 2016 und mehrere Jahre zuvor – wieder auf einem März-Event vorstellt, zusammen mit neuen Modellvarianten von iPhone 7, iPhone SE und Apple Watch. Vorausgehende Berichte deuteten bereits an, dass das neue iPad Pro – speziell ein seit längerem gehandeltes 10,5-Zoll-Modell – möglicherweise erst mehrere Wochen nach der Präsentation ausgeliefert wird.

Apple kann inzwischen sowohl das 12,9" iPad Pro als auch das iPad Air 2 nicht mehr sofort liefern, der Konzern nennt eine Wartezeit von zwei bis drei Wochen – auch dies deutet eine bevorstehende Aktualisierung an.

Neues 10,5"-iPad-Pro könnte Split-Screen-Ansicht verbessern

Das völlig neue 10,5-Zoll-Modell setzt angeblich auf ein Display, das von Rand bis Rand reicht, das Gehäuse soll dadurch ähnlich kompakt wie das bekannte 9,7-Zoll-iPad bleiben. Mit der hohen Bildschirmauflösung des großen iPad Pro könnte das 10,5”-iPad im Querformat zudem zwei iPad-Apps in regulärer Größe nebeneinander darstellen, statt – wie das aktuelle 9,7" iPad Pro – auf die kompakte iPhone-Ansicht umzuschalten.

Mehr zum Thema:

(lbe)

6 Kommentare

Themen:

Anzeige
Anzeige