Logo von Mac & i

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.531.613 Produkten

  1. 16

    iPhone 8, neue Macs und kein iCar: Was wir 2017 von Apple erwarten – und was nicht

    Apple-Store in Hamburg

    Noch hat das neue Jahr kaum begonnen, doch die Gerüchteküche in Sachen iPhone und Co. ist bereits in vollem Schwung. Mac & i wagt einen Ausblick auf das Apple-Jahr 2017, ordnet Spekulationen ein und erklärt, was aus Cupertino kommen könnte.

  2. 157

    Apples 2016 – ein Jahr voller Tumulte

    Apple-Logo

    Es war ein schwieriges Jahr für den iPhone-Hersteller: Neben dem ersten Umsatzrückgang seit mehr als einer Dekade musste der Konzern mit Software-Problemen und heftiger Kritik an Produktentscheidungen kämpfen – zuletzt beim neuen MacBook Pro. Das zurückliegende Jahr verrät auch manches über Apples Zukunftspläne.

  3. 2

    Apple-ID: FAQ zum Erstellen, Wechseln und Löschen des Benutzerkontos

    Apple ID verwalten

    Für alle Apple-Dienste ist eine Apple-ID notwendig, von iCloud über iMessage bis zum Einkauf im App Store und iTunes Store. Nutzer stolpern dabei immer wieder über Probleme – Mac & i hat Lösungen zusammengestellt.

  4. 190

    AirPods im Test: Kabelloses Hörvergnügen

    Apples völlig strippenfreie Ohrhörer kommen endlich in den Handel. Mac & i hatte Gelegenheit, erste Produkte aus der Serienproduktion zu testen.

  5. 80

    iPhone geht aus: Akkuproblem auch bei iPhone 6/6 Plus und 6s Plus

    iPhone-Akku

    Nicht nur das iPhone 6s schaltet sich plötzlich mit vermeintlich leerem Akku ab: Auch Nutzer von iPhone 6, 6 Plus und 6s Plus berichten vermehrt von dem Problem. Weil Apple bei diesen Geräten den Akku nicht kostenlos tauscht, bleiben nur Workarounds und die Eigeninitiative. Mac & i fasst zusammen.

  6. 223

    Pro & Contra: Weg mit dem Apple-Zubehör?

    Pro & Contra

    Apple stellt seine eigenen Bildschirme und WLAN-Router ein – und auch andere Produkte könnten bald dran glauben. Ist die Konzentration auf das Hauptbusiness sinnvoll?

  7. 10

    macOS: Die besten Befehle fürs Terminal

    Terminal in macOS

    Unter der schicken Haube von macOS finden sich viele Programme, die App-Funktionen auch auf der Kommandozeile zugänglich machen oder diese entscheidend erweitern. Mac & i hat nützliche Kommandos für das Terminal gesammelt.

  8. 36

    macOS-Terminal – Das kleine Einmaleins der Kommandozeile

    Der Mac-Finder ist bequem zu bedienen, mitunter stößt man aber an Grenzen: etwa wenn man hundert Bilder aus tausenden herauspicken soll, ein abgestürztes Programm beenden oder einen Mac aus der Ferne administrieren will.

Anzeige
  1. 40

    Hintergrund: So funktioniert der Porträt-Modus des iPhone 7 Plus

    iPhone 7 in Jet Black

    Mit dem Update auf iOS 10.1 reicht Apple den bereits angekündigten Unschärfe-Effekt für Porträts bei der Doppelkamera des iPhone 7 Plus nach. Damit lassen sich Objekte und Gesichter in Fotos vor einem weichgezeichneten Hintergrund hervorheben. Wir haben uns das Verfahren etwas näher angesehen.

  2. 7

    Besserer Schutz: Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Apple ID

    Zwei-Faktor-Authentifizierung auf iPhone und iPad

    Die Zwei-Faktor-Authentifizierung sichert Apple ID und iCloud ab. Mac & i zeigt die Einrichtung Schritt für Schritt, nennt die Vorteile des neuen Systems und erklärt den Umstieg von der alten zweistufigen Bestätigung.

  3. 88

    Hintergrund: Langsamer Speicher bei günstigen iPhone-Modellen

    iPhone 7 in der Hand

    iPhone-Modelle mit der kleinsten Speicherausstattung zeigen eklatante Performance-Schwächen beim Zugriff auf den Flash-Speicher. Das betrifft besonders das iPhone 7 und 6s. Wir haben untersucht, woran das liegen könnte.

  4. 8

    „Hey, Siri“ auf Macs mit macOS Sierra in 5 Schritten einrichten

    Damit Siri einem unter macOS 10.12 überhaupt zuhört, muss man zur Tastatur, Maus oder der Kopfhörer-Fernbedienung greifen. Mit Hilfe der Systemeinstellungen „Bedienungshilfen“ reagiert Siri wie von iOS gewohnt auch am Mac direkt auf „Hey, Siri“. Wir zeigen, wie man „Hey, Siri“ nachrüstet und was Sie dabei beachten sollten.

Anzeige