Logo von Mac & i

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.942.534 Produkten

  1. Mac & i Heft 2/2019 Tipps zu 35 coolen Mac-Tools (enthält Bilderstrecke)

    Mac & i Heft 2/2019 jetzt vorab im Heise-Kiosk

    Außerdem: Fotosammlung im Griff • iPad mini mit Stiftbedienung im Test • Apples neue Produkte und Dienste • iOS 12.2 • App-Abofallen • Gebrauchte Macs • Office-Pakete • AR-Apps – und viele weitere spannende Themen.

    1 Kommentar

Anzeige
  1. 81

    Safari auf iPhone und Mac: Apples neue Login-Automatik kann Probleme bereiten

    Safari 12.1: Apples neue Login-Automatik kann Probleme bereiten

    Apples Browser schickt Anmeldedaten nun ohne Zutun des Nutzers ab. Dadurch schlägt unter Umständen das Einloggen fehl – oder man wird ausgesperrt.

  2. 29

    Zweite "Daisy" soll Apples iPhone-Recyclingkapazität verdoppeln (enthält Bilderstrecke)

    Apple

    Mit einer weiteren Roboter-Linie weill Apple bis zu 2,4 Millionen iPhones pro Jahr zerlegen. Das Unternehmen habe auch den CO2-Fußabdruck weiter senken können.

  3. 1

    Tipp: Firefox stellt Farben auf dem Mac falsch dar

    Frage: Auf meinem iMac zeigt Firefox die Farben bei vielen Websites um einiges gesättigter an als Safari. Kann man Mozillas Browser zu der mir deutlich gefälligeren Farbdarstellung von Safari überreden?

  4. 16

    iPhones, Macs, Android, NAS: Geräte über Broadcom-WLAN-Treiber angreifbar Alert

    iPhones, Macs, Android, NAS: Geräte über Broadcom-WLAN-Treiber angreifbar

    Sicherheitslücken in zwei Treibern für Broadcom-WLAN-Chips können missbraucht werden, um eine große Anzahl an Geräten lahmzulegen und unter Umständen zu kapern.

  5. 2

    Kritische Lücke in Mac-Version von Evernote

    Mac-Version von Evernote enthielt kritische Lücke

    Ein Sicherheitsexperte hat einen Fehler in der macOS-Variante der populären Notiz-App entdeckt, über den sich beliebiger Code ausführen ließ.

  6. Bericht: Neues Midrange-iPhone für nächstes Jahr geplant

    iPhone 8

    Laut Informationen aus Asien soll es einen Nachfolger für das iPhone 8 geben – allerdings nicht vor 2020.

  7. 40

    Einigung mit Apple: Qualcomm gibt sich schweigsam

    5G Symbolbild

    Konzernchef Steve Mollenkopf will nicht verraten, was Apple für die außergerichtliche Einigung an den Chiphersteller bezahlt. Intel gilt als großer Verlierer.

  8. 55

    Apple arbeitet angeblich an Schlüsselfinder

    Bericht: Apple arbeitet an Schlüsselfinder

    Neben der eigenen Apple-Hardware und Freunden sollen Nutzer über iCloud künftig auch verlegte und verlorene Objekte aufspüren können.

Anzeige
  1. 29

    Autonomes Fahren: Apple sucht serientaugliche Lidar-Sensoren

    Selbstfahrendes Auto

    "Apple Car" nimmt konkretere Züge an: Der Konzern sucht angeblich kompakte Lidar-Systeme, die für eine Massenfertigung selbstfahrender Autos taugen.

  2. MacBook Air 2018: Software-Update soll Display heller machen (enthält Bilderstrecke)

    MacBook Air 2018: Software-Update soll Display heller machen

    Das neue Retina-Display der Einsteiger-MacBoooks enttäuschte mit einem relativ geringen Helligkeitswert – nun hat Apple nachgebessert.

  3. 11

    Publisher-Frust bei Apple News+

    Apple News+

    Apple scheint einige Verlage mit Hilfen zu bevorzugen. Andere haben Probleme, ihre Magazine ins richtige Format für den Nachrichtenabodienst zu bringen.

  4. 27

    Pornographische Inhalte: TikTok in Indien aus App-Stores verbannt

    Pornographische Inhalte: TikTok in Indien aus App-Stores verbannt

    Ein Gericht in Indien meint, dass TikTok Tik "zu Pornographie anstifte" und übelmeinende Nutzer anziehe. Google und Apple haben die App verbannt.

  5. 1

    Unshaky: Softwarerettung für MacBook-Tastaturprobleme

    Unshaky: Softwarerettung für MacBook-Tastaturprobleme

    Mit dem inoffiziellen Werkzeug lassen sich Apple-Notebooks auch dann bedienen, wenn Keyboard-Hardwarefehler vorliegen.

  6. 32

    Gegen Nepp: Abo-Änderung in iOS scheint zu wirken

    iPhone

    Apple hat einen Zwischenschritt eingebaut, um unerwünschte Verkäufe zu verhindern. Das spüren nicht nur Anbieter von Abofallen.

  7. Apples Retail-Chefin hat den Konzern verlassen

    Angela Ahrendts

    Die Ex-Modemanagerin Angela Ahrendts ist nicht mehr Apple-Store-Leiterin. In dieser Woche hat sie ihr Büro geräumt.

Anzeige