Logo von Mac & i

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.981.083 Produkten

  1. Mac & i Heft 3/2019 Apple-Apps besser machen (enthält Bilderstrecke)

    Mac & i Heft 3/2019 jetzt vorab im Heise-Kiosk

    Über 100 Tipps für Safari, Mail, Kontakte, iTunes & Co • Fotos optimieren • Eigene Podcasts • Dynamische Mac-Desktops • iPhone-Hüllen • Überwachungskameras • Apples Gesundheits-Initiative und mehr.

    2 Kommentare

  2. Vorträge und Workshops in Hannover HomeKit konkret bei Mac & i

    HomeKit konkret bei Heise in Hannover: Vorträge und Workshops

    Ende Juni können Sie sich im Haupthaus von Heise Medien über Apples Technik zur Heimautomation informieren, Hersteller, Gleichgesinnte und Redakteure treffen – kostenlos.

    1 Kommentar

Anzeige
  1. Microsoft bringt Aufgabenverwaltung To-Do auf den Mac

    Microsoft bringt Aufgabenverwaltung To-Do auf den Mac

    Microsofts Wunderlist-Nachfolger lässt sich nun im Mac App Store beziehen und unterstützt auch die Synchronisation von Aufgaben mit Outlook.

  2. 10

    Abzocke durch App-Abos: Apple baut Schutzfunktionen aus

    Smartphone

    iOS 13 macht Nutzer darauf aufmerksam, dass Abonnements weiterhin Geld kosten – auch wenn man die zugehörige App vom iPhone löscht.

  3. 63

    StreamOn Social&Chat: Telekom schnürt Paket mit WhatsApp und Instagram

    StreamOn Social&Chat: Telekom schnürt Paket mit WhatsApp und Instagram

    Die Deutsche Telekom bietet nun das Zero-Rating-Paket StreamOn Social&Chat an. Mit dabei: Youtube, Twitch, Instagram und WhatsApp.

  4. 34

    2020: Drei neue iPhones in neuen Formaten

    iPhone XR

    Ein bekannter Analyst hat Details zur übernächsten Apple-Smartphone-Generation aufgetan. Zwei Modelle haben 5G.

  5. 25

    Apple TV+: Apple will einen "Oscar" (enthält Videomaterial)

    Analyse: Apple TV+ ist viel heiße Luft

    Der iPhone-Konzern plant angeblich für seinen Dienst Apple TV+, Filme mit Budgets von bis zu 30 Millionen US-Dollar zu produzieren.

  6. Mac-Spielespezialist stellt 32-Bit-Games ein

    Mac-Spielespezialist stellt 32-Bit-Games ein

    Aspyr will künftig nur noch 64-Bit-Titel offerieren – passend zum kommenden macOS 10.15.

  7. 59

    Apple Pay kommt zur DKB Update

    Apple Pay kommt zur DKB

    Seit heute ist es möglich, Kreditkarten der Direktbank auf iPhone und Apple Watch zu nutzen. Der Dienst war schon vor Monaten angekündigt worden.

  8. 157

    Überwachungsfirma will aktuelle iPhones und Android-Smartphones knacken können

    Entsperrung eines iPhone

    Strafverfolgern wird versprochen, Zugriff auf verschlüsselte iPhone-Daten zu erhalten – bis hin zu iOS 12.3. Auch z.B. Samsung-Geräte ließen sich auslesen.

Anzeige
  1. 79

    Perso mit eID: Online-Ausweisen bald mit iPhone möglich

    Perso mit eID: Online-Ausweisen bald mit iPhone möglich

    Die weitere Öffnung der NFC-Schnittstelle mit iOS 13 wird es erstmals auch iPhone-Nutzern erlauben, die AusweisApp2 des Bundes direkt zu nutzen.

  2. 2

    Tipp: iMac als Monitor für anderen Mac nutzen

    Frage: Ich habe ein MacBook Air aus der alten Baureihe ohne Retina-Display. Nun frage ich mich, ob ich meinen alten iMac 27" daran als Bildschirm betreiben kann. Geht das und welches Kabel brauche ich dafür?

  3. 66

    Neue Find-My-App nutzt Fremdgeräte zum Auffinden von iPhone & Co.

    Neue Find-My-App nutzt Fremdgeräte zum Auffinden von iPhone & Co.

    Das in iOS 13 und macOS 10.15 verbaute Feature kann sogar Geräte finden, die offline sind. Sicherheitsprobleme soll das nicht verursachen.

  4. 79

    Sicherheitsbedenken: Apple wirft eigenen Browser von der Website

    Sicherheitsbedenken: Apple wirft eigenen Browser von der Website

    Nur noch neuere Versionen von Safari und macOS dürfen Apples Onlineladen betreten. Der Konzern empfiehlt ansonsten Chrome oder Firefox.

  5. 24

    "Research"-App fürs iPhone: Facebook soll 190.000 Nutzerprofile abgesaugt haben

    "Research"-App fürs iPhone: Facebook soll 190.000 Nutzerprofile abgesaugt haben

    Die mittlerweile von Apple verbotene Anwendung trackte mit besonderen Privilegien die Gerätenutzung.

  6. 78

    Apple-Boss: Silicon Valley ist eine "Chaosfabrik" ohne Verantwortung (enthält Videomaterial)

    Tim Cook an Rednerpult

    In einer Rede vor Studenten der Stanford University hat Tim Cook seine Branche aufgefordert, "endlich Verantwortung" zu übernehmen.

  7. 135

    Logic Pro X unterstützt Riesenprojekte mit bis zu 1000 Spuren (enthält Bilderstrecke)

    Logic Pro X unterstützt Riesenprojekte mit bis zu 1000 Spuren

    Apples Musikanwendung setzt Beschränkungen bei Audio- und Instrumentenspuren deutlich hoch. Manche Verbesserung erfordert den künftigen Mac Pro.

Anzeige