Logo von iX

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.699.191 Produkten

  1. Linux 4.15 freigegeben: Mehr Akkulaufzeit, besserer Radeon-Treiber sowie Meltdown & Spectre-Schutz

    Linux-Kernel 4.15

    Linux 4.15 versucht, mit einem neuen Ansatz ein altbekanntes Stromsparproblem aus der Welt zu schaffen. Der neue Kernel verbessert den Support für AMDs aktuelle Grafikchips erheblich. Schutz vor den Prozessorlücken Meltdown und Spectre ist auch dabei.

  2. 321

    Kryptowährung: IOTA im Wert von vier Millionen US-Dollar geklaut

    Kryptowährung: IOTA im Wert von vier Millionen geklaut

    In einem von langer Hand vorbereiteten Raubzug haben Kriminelle die Unbedarftheit von Nutzern ausgenutzt, um ihre IOTA-Wallets leerzuräumen – ein Lehrstück in moderner Cyberkriminalität.

  3. 5

    Lizenzierung: RAD Studio, Delphi und C++Builder künftig nur noch im Abonnement erhältlich

    RAD Studio 10.2 hat Delphi-Compiler für Linux an Bord

    Nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren stellt Embarcadero zum 31. März 2018 den Verkauf von Update-Produkten ein. Die Entwicklertools stehen Kunden dann nur noch im Abonnement zur Verfügung – von etwaigen "Amnesty-Aktionen" abgesehen.

  4. 18

    Flickwerk: Wie Administratoren Spectre und Meltdown bewältigen

    Flickenwerk: Wie Administratoren Spectre und Meltdown bewältigen

    Mit Spectre und Meltdown steht für Administratoren einiges an Arbeit an. Was sie dabei beachten müssen, erklärt die aktuelle iX.

  5. Android Wear SDK 2.2 individualisiert Benachrichtigungen

    Android Wear 2.2 individualisiert Benachrichtigungen

    Entwickler können mit dem frisch erschienen SDK das Ziffernblatt vor allem hinsichtlich der Benachrichtigungen individueller gestalten. Außerdem hat Google die Klasse zum Anzeigen erweiterter Informationen um einige Funktionen ergänzt.

  6. 7

    Moderner Storage: Von SSDs bis zur Cloud

    Moderner Storage: Von SSDs bis zur Cloud

    Warten ist doof. Darum ist mehr Tempo eines der vorrangigsten Ziele bei der Entwicklung und Konfiguration von Speichersystemen. Neue Techniken und Konzepte machen dem Storage Beine.

  7. 5

    Wie man seine IT vor Spectre und Meltdown schützt

    Zum Jahreswechsel schreckten gravierende Sicherheitslücken die Systemverantwortlichen auf. Was man im RZ jetzt tun muss.

  8. 24

    Studie: Jedes vierte Unternehmensnetz in kritischem Zustand

    Studie: Jedes vierte Unternehmensnetz in kritischem Zustand

    Viele Unternehmen behandeln ihre IT laut einer Studie stiefmütterlich: Ein Viertel der befragten Verantwortlichen urteilt, dass ihr Netzwerk dringende Geschäftsprozesse nicht ausreichend absichere.

Anzeige
  1. Spekulatives Vertrauen

    Wenn wir den Kampf bei den Prozessoren nicht gewinnen können, wie wollen wir dann die Komplexität bei Software oder KI in den Griff kriegen?

  2. 38

    Mindsphere: Offene IoT-Plattform von Siemens

    Mindsphere: Offene IoT-Plattform von Siemens

    Eine Allianz aus 19 Industrieunternehmen möchte die von Siemens entwickelte Plattform Mindsphere für die Industrie 4.0 voranbringen.

  3. 166

    Dienste abgedreht: macOS Server vor großen Veränderungen Update

    Dienste abgedreht: macOS Server vor großen Veränderungen

    Apple will seine Server-Anwendung signifikant umbauen und mehr zu einem Management-Werkzeug für iOS- und macOS-Geräte im Firmennetz machen. Zahlreiche Services müssen demnächst dran glauben.

  4. 14

    JavaScript-Studie: React setzt seinen Siegeszug in npm fort

    npm: React setzt seinen Siegeszug im fort

    Eine Analyse der Downloadzahlen im npm-Registry zeigt, dass die JavaScript-Bibliothek React in der Frontend-Entwicklung mit JavaScript immer populärer wird. Im Backend herrscht weiterhin Express als einziger Riese.

  5. 503

    Windows 10 Telemetrie-Daten: An Microsoft geschickte Infos überwachen

    Windows Insider Preview: Telemetriedaten auslesen

    Im Windows Insider Programm für Windows 10 hat Microsoft eine Funktion eingebaut, die Einblicke in die übermittelten Telemetriedaten gibt: Der Diagnostic Data Viewer verrät, welche Informationen nach Redmond übermittelt werden.

  6. Google I/O 2018 findet vom 8. bis 10. Mai statt

    Google I/O 2018 findet vom 8. bis 10. Mai statt

    Alle Jahre wieder gibt Google den Termin der hauseigenen Entwicklerkonferenz über ein Rätsel bekannt. Die Plattform The Verge hat nun die Lösung veröffentlicht, die sie zusammen mit Discord-Nutzern herausbekommen hat.

  7. Techniken zum Beschleunigen des Speicherzugriffs

    Aktuelle Trends verändern die Speicherlandschaft in vielfältiger Weise. Dabei verfolgen alle Konzepte nur ein Ziel: Storage günstig und schnell bereitzustellen.

  8. 28

    Proxmox Mail Gateway wird Open Source

    Proxmox Mail Gateway 5.0

    Das Proxmox Mail Gateway erscheint in der Version 5.0 unter der GNU AGPL v3 und zieht damit hinsichtlich der Open-Source-Lizenz mit der Virtualisierungsplattform Proxmox VE gleich.

  9. heise-Angebot iX 2/2018: Besser und schneller speichern (enthält Videomaterial)

    iX 2/2018: Besser und schneller speichern

    Wer meint, dass mit der Cloud das Thema Storage abgehakt sei, irrt sich: Unternehmen stehen vor vielen Herausforderungen beim sicheren und schnellen Speichern ihrer Daten.

  10. Global Diversity CfP Day hilft unerfahrenen Sprechern bei Konferenzeinreichungen

    Der Global Diversity CfP Day hilft unerfahrenen Sprechern bei Konferenzeinreichungen

    Konferenzneulingen bietet der Global Diversity CFP Day die Chance, im Rahmen eines kostenlosen Workshops eine Vortragsidee auszuarbeiten und Tipps für eine gelungene Präsentation zu kommen. Weltweit finden 50 Workshops mit erfahrenen Sprechern statt.

  11. 7

    Machine Learning: Facebook veröffentlicht ein (weiteres) Tool zur Objekterkennung

    Machine Learning: Facebook veröffentlicht ein weiteres Tool zur Bildanalyse

    Das Open-Source-Projekt Detectron soll besonders der Forschung im Bereich der Objekterkennung dienen. Die in Python verfasste Software baut auf Caffe2 und ergänzt das Portfolio der APIs und Open-Source-Projekte für die Bildanalyse.

  12. 34

    SQLite 3.22 kann ZIP-Dateien lesen und schreiben

    SQLite 3.22 kann ZIP-Dateien lesen und schreiben

    Die schlanke Datenbank baut eine virtuelle Tabelle aus dem Inhalt von ZIP-Archiven auf. Neu ist zudem die Möglichkeit, Datenbanken an ausführbare Dateien anzuhängen, die sie direkt verarbeiten können.

Anzeige