Logo von iX

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

Jan Bundesmann 54

ownCloud: Frisches Geld und neue Geschäftsführung

ownCloud: neues Geld und neue Geschäftsführung

Bild: ownCloud

Die ownCloud GmbH erhält neues Geld und übernimmt die Geschäfte der US-amerikanischen ownCloud Inc. Durch die Finanzierung ergeben sich zudem Änderungen in der Geschäftsführung.

Ein Investorengruppe um den Frankfurter Unternehmer Tobias Gerlinger wird die ownCloud GmbH mit "Wachstumskapital" versorgen. Sie erwirbt damit laut ownCloud-Blog die Mehrheit an der Gesellschaft hinter der Filesharing-Software. Tobias Gerlinger übernimmt ab sofort auch die Geschäftsführung des Unternehmens in den Bereichen Finanzen, Marketing und Vertrieb.

Übernahme des globalen Geschäfts

Holger Dyroff, in dessen Aufgabenbereich dies bisher fiel, zeigt sich erfreut, dass er in Zukunft den Fokus auf Produktstrategie legen kann. Marcus Rex, ein weiteres ownCloud-Gründungsmitglied, wird die Geschäftsführung verlassen. Neben den personellen Änderungen gab die ownCloud GmbH auch bekannt, die Geschäfte der US-amerikanischen ownCloud Inc zu übernehmen, die im Rahmen der Gründung des Konkurrenten Nextcloud schließen musste. (jab)

54 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. US-Zweig von OwnCloud schließt

    US-Zweig von OwnCloud schließt

    Als Folge der Gründung des OwnCloud-Konkurrenten Nextcloud durch OwnClouds Ex-Technikchef schließt der US-Zweig der Firma. Die deutsche OwnCloud GmbH führt ihre Geschäfte weiter. Auch mit der OwnCloud Foundation soll es weiter vorangehen.

  2. OwnCloud gründet Stiftung

    Eine Stiftung für OwnCloud

    Die OwnCloud Foundation soll das OwnCloud-Ökosystem aus Hersteller, Anwendern und Community repräsentieren und die Weiterentwicklung der freien Software lenken.

  3. Nextcloud: OwnCloud-Gründer forkt OwnCloud-Projekt

    Nextcloud

    OwnCloud-Begründer Frank Karlitschek, bis vor vier Wochen CTO bei OwnCloud Inc, hat mit Nextcloud einen Fork von OwnCloud gegründet – und bietet in einer neuen Firma Unternehmens-Support dazu an.

  4. Erste Version von Nextcloud veröffentlicht

    Erste Version von Nextcloud veröffentlicht

    Die erste Version von Nextcloud bringt bereits erste neue Features und einen eigenen Android-Client. Die Nextcloud GmbH will Support für den OwnCloud-Fork leisten.

  1. Envio: Prozessende im Dortmunder PCB-Skandal

    Das Verfahren zu einem der größten Umweltskandale der jüngeren deutschen Geschichte wird ohne Anerkennung einer Rechtsschuld eingestellt

  2. Die Neuerungen von Linux 4.11

    Linux-Kernel 4.11

    Das in der zweiten Aprilhälfte erwartete Linux 4.11 kann die Akkulaufzeit steigern. Die nächste Kernel-Version bringt zudem eine Technik, um die 3D-Beschleunigung von Radeon-GPUs in VMs nutzen zu können. Auch die Unterstützung für den Raspberry Pi wird besser.

  3. Uber: Bürgerrechtler schalten US-Handelsaufsicht ein

    Uber: Bürgerrechtler schalten US-Handelsaufsicht ein

    Der Druck auf den Fahrtenvermittler Uber steigt auch in dessen Heimatland USA. Dort hat die Bürgerrechtsorganisation EPIC eine Beschwerde gegen die angekündigten neuen Datenschutzregeln des Unternehmens bei der US-Handelsaufsicht Federal Trade Commission eingereicht

  1. Entlassungen und Shop-Relaunch: Umbau bei Redcoon

    Entlassungen und Webseiten-Relaunch: Umbau bei Redcoon

    Der Onlineshop der Media-Saturn Tochter Redcoon ist derzeit abgestellt, offiziell ein Umbau des Shopsystems. Hinter den Kulissen soll es aber bereits Entlassungen geben.

  2. Bundestag gibt grünes Licht für einheitliche Ladegeräte – Funkabschottung befürchtet

    Bundestag gibt grünes Licht für einheitliche Ladegeräte – Funkabschottung befürchtet

    Das Parlament hat die neue EU-Richtlinie für Funkanlagen ins nationale Recht umgesetzt und den drohenden Verkaufsstopp von WLAN-Routern und Handys abgewendet. Kritiker befürchten aber eine geschlossene Welt funkfähiger Geräte.

  3. Politik in den Zeiten der Deglobalisierung

    Während vordergründig über Protektionismus und Freihandel gestritten wird, steuert die Weltwirtschaft auf einen tiefgreifenden Wandel zu. Die Ära der Globalisierung geht zuende. Liegt darin eine Chance?

  4. Terrormiliz setzt auf Drohnen: Hersteller DJI erklärt IS-Gebiet per Update zur "No Fly Zone"

    Terrormiliz setzt auf Drohnen: DJI erklärt IS-Gebiet per Update zur "No Fly Zone"

    Die Terrormiliz IS hat in Syrien und im Irak offenbar mit Drohnen experimentiert, die Sprengstoff zu Anschlagszielen befördern sollen. Offenbar im Gegenzug hat DJI die Gebiete nun per Software-Update zu Flugverbotszonen für eigene Drohnen erklärt.

Anzeige