Logo von iX

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.779.982 Produkten

Moritz Förster 4

Open-Source-Cloud: Kolab Now integriert Collabora Online

Open-Source-Cloud: Kolab Now integriert Collabora Online

Die Tabellenkalkulation in Kolab Now und Collabora Online entspricht Calc aus LibreOffice, fügt dem Paket aber Funktionen zum gemeinsamen Bearbeiten eines Dokuments hinzu.

Bild: Kolab Systems

Auf Basis der freien Software Collabora Online erhält Kolab Now eine Office-Suite für den Browser. So lassen sich mit dem Cloud-Dienst Texte bearbeiten, Berechnungen in Tabellen vornehmen und Präsentationen erstellen.

Eine neue Office-Suite können Nutzer des Cloud-Dienstes Kolab Now ab sofort in Anspruch nehmen. Die Anwendungen entstammen dem Paket Collabora Online, das wiederum auf LibreOffice basiert. So können Nutzer im Browser die vom Desktop bekannten Applikationen Writer, Calc und Impress einsetzen. Ferner können mehrere Anwender gleichzeitig und kooperativ an einem Dokument arbeiten.

Der Anbieter Kolab bewirbt seinen Dienst jedoch nicht nur mit den eingesetzten Open-Source-Anwendungen. Zudem stehen die Server des Cloud-Dienstes in der Schweiz, wodurch das Unternehmen die Daten ihrer Kunden vor allzu neugierigen Augen geschützt wissen will. Die Office-Anwendungen sind in der Full-Lizenz aller Nutzer automatisch enthalten. Als nächstes wollen die Entwickler einen Chat-Dienst integrieren. (fo)

4 Kommentare

Themen:

Anzeige
Anzeige