Logo von iX

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. Sicherheit: Angriffe via USB und wie man sich davor schützt

    Vorgegaukelt

    Sie sind klein, leicht, günstig und mit fast jedem System kompatibel – USB-Geräte sind in unserem beruflichen und privaten Alltag unverzichtbar. Die Technik birgt jedoch zahlreiche Risiken und ist für Angreifer eine beliebte Eingangstür. Datenverlust und Malware-Infektionen sind die Folge.

  2. Internet: Aktive Systeme in IPv6-Netzen aufspüren

    Im Klaren

    Die Annahme, der Suchraum eines klassischen IPv6-Subnetzes sei mit 264 möglichen Adressen zu groß zum Auffinden aktiver Systeme, hat RFC 7707 widerlegt. Denn das „neue“ Internetprotokoll hat einige zum Teil unbeabsichtigte Eigenschaften, die Hosts auffliegen lassen.

  3. Web Application Framework: Webprogrammierung mit Angular, Teil 2

    Formulargedöns

    Der zweite Teil des Angular-Tutorials zeigt das Senden von Daten an REST-Dienste, das Erstellen untergeordneter Angular-Komponenten, das Routing zwischen Komponenten und den Bau von Eingabemasken.

  4. Recht: Backup und Archivierung rechtssicher betreiben

    Ausgezeichnet aufgezeichnet

    Das Verarbeiten und Speichern der Daten von Kunden und Mitarbeitern ist für Unternehmen essenziell. Dennoch sind Schlampereien bei der Durchführung von Backups immer noch üblich. Auf der anderen Seite gibt es ein starkes Bedürfnis, auch persönliche Informationen möglichst lange zu speichern und lückenlos auszuwerten. Beiden Extremen jedoch stehen die strengen Vorgaben des Datenschutzes entgegen. Was bei Speicher- und Löschkonzepten zu beachten ist.

  5. WhatsApp: WhatsApp in der Kundenkommunikation

    Geldbote

    Immer mehr Unternehmen nutzen WhatsApp als Kommunikations- und Servicekanal. Der Einsatz von Dienstleistern und Tools kann den Arbeitsaufwand reduzieren, ersetzt aber nicht eine kluge Strategie.

  6. Big Data: Apache-Projekte zur Analyse großer Datenmengen

    Datenmassen kanalisieren

    Unter dem Dach der Apache Software Foundation haben sich rund um Hadoop zahlreiche Open-Source-Projekte zur Erfassung, Verarbeitung, Speicherung und Auswertung von Big Data versammelt. Da stellt sich die Frage: Welche Software ist für welche Aufgaben am besten geeignet?

  7. Virtualisierung: VMs unter FreeBSD und OpenBSD mit Bhyve und vmm

    Emsig

    Virtualisierung war bislang bei den BSDs ein wenig unterrepräsentiert. Das soll sich mit den neu entwickelten Hypervisoren für FreeBSD und OpenBSD ändern. Ein Überblick.

  8. Apps: Dateimanager für Mobilgeräte

    Organisationstalente

    Mobilen Betriebssystemen wie Android oder iOS fehlt von Haus aus ein Dateimanager zur Verwaltung von Dateien und Ordnern. Das eröffnet Chancen für zahlreiche Drittanbieter. Eine Übersicht.

Anzeige
  1. Betriebssysteme: Alternative Init-Systeme für Linux

    Startbereit

    Die Schlacht um PID 1 hat systemd gewonnen, SysVInit liegt in Trümmern – doch es gibt erstaunlich leistungsfähige Init-Alternativen, die nicht mit bewährten Prinzipien brechen.

  2. Tools und Tipps: ZFS-Snapshots im Netz synchronisieren

    Schnell gesichert

    Das Skript zrep hilft dem ZFS-Administrator dabei, Snapshots des Dateisystems im Netz synchron vorzuhalten.

  3. Datensicherheit: Dokumente schützen mit Microsofts Azure Information Protection

    Gut beschirmt

    Den Schutz vertraulicher Informationen in der Cloud und im Intranet soll ein Cloud-Service von Microsoft sicherstellen. Eine Einführung in Azure Information Protection.

  4. Windows 10: Datenschutzorientierte Windows-10-Clients im betrieblichen Alltag

    Kollateralgenerve

    Endlich herrscht Ruhe: Das „Nach-Hause-Telefonieren“ von Windows 10 lässt sich deutlich reduzieren. Aber eine restriktive Konfiguration zieht erhebliche Nachteile im Alltagsbetrieb nach sich.

  5. Amazon Alexa: Alexa Skills programmieren

    Sehr gesprächig

    Amazons Sprachassistent Alexa leitet Anfragen an beliebige Webservices weiter. Diese Services haben in der Regel einen kleinen Funktionsumfang und sollen schnell und einfach veröffentlicht werden – ein typisches Szenario für Functions as a Service.

  6. Künstliche Intelligenz: Sprachsteuerung: Zukunft im E-Commerce?

    Verständnisprobleme

    KI-Services, vor allem von IT-Giganten wie Amazon, Google, IBM und Microsoft, gibt es mittlerweile reichlich. Bislang ergeben sich daraus jedoch nur selten interessante Einsatzoptionen für Endanwender. Drei Interface-Experten diskutieren, ob sich das in naher Zukunft ändern könnte.

  7. Softwareentwicklung: Objektorientiert oder funktional programmieren?

    Die Probe aufs Exempel

    Entwickler sind häufig Fans bestimmter Programmierverfahren. Doch nicht immer ist das bekannte auch das zweckmäßigste Werkzeug. Das zeigt der Vergleich von objektorientierter und funktionaler Programmierung an einem konkreten Beispiel.

Anzeige