Logo von iX

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. Mehr Geld für ITler

    Prognose: 2018 mehr Geld für IT-Fachkräfte

    2018 erwartet IT-Fachkräfte eine überdurchschnittliche Gehaltssteigerung. Insbesondere Softwareentwickler sollen profitieren.

    64 Kommentare

  2. 12 Terabyte auf Band

    Erste LTO-8-Geräte in Sicht

    Noch in diesem Jahr sollen die ersten LTO-8-Bandlaufwerke auf den Markt kommen. IBM macht den ersten Schritt.

    130 Kommentare

  3. Programmiersprachen 2017 Vielfalt ist gefragt

    Programmiersprachen 2017: Vielfalt ist gefragt

    Microservices-Architekturen, IoT, Machine Learning und funktionale Sprachen tragen zu einem erkennbaren Wandel in der Programmiersprachenlandschaft bei.

    61 Kommentare

  4. Aus iX 10/2017 Das Modulsystem Jigsaw in Java 9

    Das neue Modulsystem Jigsaw bringt Java die dringend gewünschte Modularisierung. Die Änderungen sind umfassend und betreffen Plattform, Sprache, Ökosystem – und eigene Java-Projekte.

  5. Aus iX 10/2017 Warum Digitalisierung Chefsache ist

    Es gibt viele Ratgeber zur Digitalisierung oder digitalen Transformation. Häufig bleiben sie in der Vogelperspektive und werden nicht konkret. Zeit, dass das anders wird.

  6. Aus iX 10/2017 CRM, Bots und künstliche Intelligenz

    Mit Spracherkennung, Automatisierung und künstlicher Intelligenz entstehen neue Möglichkeiten in der Kundenkommunikation. Allerdings ist der Weg dahin nicht trivial.

Anzeige
  1. Ausgabe 10/2017 Java 9 ist da!

    Die neue Java-Version kommt zwar drei Jahre später als geplant, kann aber mit einem modernen Modularisierungskonzept sowie besserer Leistung und mehr Sicherheit punkten. Was das im Einzelnen bedeutet und welche Sprachen mittlerweile für die JVM verfügbar sind, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe.

  1. Überall zu Hause

    Der Zugriff auf Internetdienste aus weit entfernten Ländern ist oft eine Geduldsprobe. Ein "Content Delivery Network" (CDN) liefert die Daten schneller aus.

  2. 32

    Telekom führt flexibles Tarifmodell für Unternehmen ein

    Telekom führt flexibles Tarifmodell für Unternehmen ein

    Mit einem neuen Tarifmodell richtet sich die Deutsche Telekom an Geschäftskunden, die ihr Datenvolumen beliebig aufteilen wollen. Firmen buchen ein Paket pro Jahr statt einer monatlichen Flatrate.

  3. 208

    Details zur KRACK-Attacke: WPA2 ist angeschlagen, aber nicht gänzlich geknackt

    KRACK-Attacke: WPA2 ist angeschlagen, aber nicht gänzlich geknackt

    Schwachstellen im WPA2-Protokoll führen dazu, dass Angreifer eigentlich geschützten Datenverkehr mitlesen könnten. Davon sind im Grunde alle Geräte mit WLAN-Chip bedroht. Das WLAN-Passwort ist aber nicht gefährdet.

  4. heise-Angebot IT-Jobtag: Arbeitgeber und Bewerber kommen am Donnerstag in Nürnberg zusammen

    Bewerber treffen auf Arbeitgeber: 1. IT-Jobtag 2017 am 30. März in Hamburg

    Bewerber und Arbeitgeber aus dem ITK-Bereich können auf dem IT-Jobtag in Nürnberg in persönlicher und direkter Atmosphäre zusammenkommen.

  5. Cloud: Google Cloud Platform jetzt mit Firewall-Option

    Cloud: Google Cloud Platform jetzt mit Firewall-Option

    Die Google Cloud Platform bietet mit der App-Engine-Firewall jetzt die Möglichkeit, Zugriff auf die App Engine zu verwalten und zu sperren.

  6. 16

    Eclipse Oxygen 1.a arbeitet mit Java 9 und JUnit 5 zusammen

    Eclipse Oxygene 1.a arbeitet mit Java 9 und JUnit 5 zusammen

    Im Abstand von nur zwei Wochen erschienen zwei Versionen der quelloffenen Entwicklungsumgebung Eclipse: Oxygen.1 mit kleineren Verbesserungen und Fehlerbereinigungen und Oxygen.1a mit Unterstützung für Java 9 und JUnit 5.

  7. 22

    Facebook als Hilfs-Sheriff: Kritik an Auslagerung der Rechtsdurchsetzung im Netz

    Kritik aus OSZE und Europarat an Outsourcing der Rechtsdurchsetzung im Internet an Private

    Wenn der Gesetzgeber die Durchsetzung von Recht im Internet immer mehr in die Hand von Privaten legt, bleiben Meinungs- und Informationsfreiheit schnell als Kollateralschaden auf der Strecke, hieß es auf einer Konferenz von Europarat und OSZE.

  8. 376

    WPA2: Forscher entdecken Schwachstelle in WLAN-Verschlüsselung

    WLAN

    Sicherheitsforscher haben offenbar kritische Lücken im Sicherheitsstandard WPA2 entdeckt. Sie geben an, dass sich so Verbindungen belauschen lassen.

Anzeige
  1. 16

    Intel beginnt mit Produktion von Chips für Quantencomputer in Fabrik in Arizona

    Intel beginnt mit Produktion von Chips für Quantencomputer in Fabrik in Arizona

    Quantencomputer kommen einer breiten Nutzung für reale Anwendungen immer näher. Intel produziert jetzt einen Chip mit 17 supraleitenden Qubits, der auf einem konventionellen Prozessor basiert.

  2. 130

    Onlinehändler aufgepasst: Verpackungsgesetz aktualisiert

    Onlinehändler aufgepasst: aktualisiertes Verpackungsgesetz

    Mit dem neuen Verpackungsgesetz stehen insbesondere Onlinehändlern neue Regulierungen ins Haus. Was sich für sie ändert, welchen Meldepflichten sie unterliegen und welche Bußgelder drohen, beleuchtet ein Artikel der aktuellen iX.

  3. 9

    Neu verpackt

    Ab 2019 gilt das jüngst verabschiedete Verpackungsgesetz. Dann darf unter anderem niemand mehr gewerblich Versandverpackungen nutzen, der nicht zentral registriert ist.

  4. 35

    Programmiersprachen: Rust bietet mehr Nebenläufigkeit beim Build

    Programmiersprachen: Rust setzt jetzt auch beim Kompilieren auf Nebenläufigkeit

    Version 1.21 von Mozillas Programmiersprache bringt nur wenige, aber nützliche Neuerungen. Unter anderem startet der Compiler nun beim Übersetzen parallele LLVM-Prozesse, und auch der Paketmanager Cargo bekommt ein paar Ergänzungen.

  5. 453

    Analyse: Endlich offenes WLAN!

    Hotspot

    Die lang erwartete Änderung des Telemediengesetzes ist in Kraft getreten, die das Haftungsrisiko für die Betreiber offener WLANs entfallen lässt. Ein dicker Wermutstropfen bleibt allerdings.

  6. 4

    AliOS: IoT-Betriebssystem von Alibaba.com

    Alibaba YunOS (Aliyun OS)

    Der chinesische Internet-Gigant Alibaba.com stellt mit AliOS ein Betriebssystem für IoT-Geräte, Wearables und Autos vor; mit YunOS pflegt Alibaba auch ein Android-Derivat sowie das CentOS-kompatible Alibaba Cloud Linux (Aliyun Linux).

  7. Neues von der PuppetConf 2017: Discovery, Tasks und Pipelines

    Neues von PuppetConf 2017: Discovery, Tasks und Pipelines

    Mit den drei neuen Werkzeugen Discovery, Tasks und Pipelines hat Puppet auf der PuppetConf 2017 einiges für die Automatisierung vorgestellt. So manche wichtige Funktion fehlt noch, doch die Richtung stimmt.

  8. 54

    Systemverwaltung: PowerShell goes Cross-Plattform

    PowerShell goes Cross-Plattform

    Die Veränderung von PowerShell geht weiter: Die im Laufe des Jahres erscheinende Version 6.0 soll das Microsoft-Framework zur Systemverwaltung weiter für den Cross-Plattform-Einsatz vorbereiten.

  9. 86

    Apples APFS: Vorsicht mit Platten für Time-Machine-Backups

    Apples APFS: Vorsicht mit Time-Machine-Platten

    Das neue Dateisystem in macOS High Sierra ist mit der traditionellen Apple-Backup-Technik nur teilweise kompatibel. Externe APFS-Platten können mit Time Machine nichts anfangen.

  10. GitHub bringt Neuerungen für Security und die Community

    GitHub: Neue Features auf der Hauskonferenz angekündigt

    Auf der Konferenz GitHub Universe wird die Zukunft der Softwareentwicklungs-Plattform diskutiert und Neuerungen vorgestellt. Dazu gehören Dependency-Graphen und ein Sicherheitswarnsystem.

  11. 5

    heise-Angebot heisec-Webinar: SSL/TLS für Admins

    heisec-Webinar: SSL/TLS für Admins

    Von CAA bis TLS 1.3: alles was Administratoren über den sicheren Einsatz von TLS-Verschlüsselung wissen müssen – kompakt in einer Stunde, garantiert ohne Marketing und mit ausreichend Zeit für Ihre Fragen.

  12. Linux-Kernel 4.14: Neuer Schlafzustand und mehr Performance

    Sicherheitsfunktionen vom Linux-Kernel 4.14

    Der ORC Stack Unwinder und Feintuning versprechen einen Geschwindigkeitszuwachs. Einige Notebooks schlafen jetzt anders und wachen dadurch schneller auf. Linux kann auf x86-64-Prozessoren jetzt bis zu 4096 Terabyte Arbeitsspeicher ansprechen.

Anzeige