Logo von c't Fotografie

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.818.693 Produkten

Fotografie sammeln - Der Markt und die Preise

Gibert Garcin (F), 2005, #291, die Begierde, Silbergelatine, künstlerisch konzeptionelle Fotografie, Genre Alltag:<br />
 Gilbert Garcin ist Regisseur, Bühnenbauer und Fotograf seiner Inszenierungen und auch der Hauptprotagonist seiner Bilder. Es gibt kaum ein Foto von Garcin, auf dem er nicht zu sehen ist. Stilisiert zu einer Allerweltsfigur in der Tradition eines bieder-komischen Monsieur Hulot, durchläuft Garcin seine eigenen Odyssee, in der Gesellschaftskritik, Humor und eine starke Sensibilität für alltägliche Geschichten bestimmend sind. „Hinter meinen Bildern liegen aber keine zu Ende geschriebenen Geschichten“, betont der Künstler, „ich versuche lediglich Räume zu schaffen, in die der Betrachter seine eigenen Vorstellungen projizieren und sein eigenes Abenteuer erfinden kann.“

Gibert Garcin (F), 2005, #291, die Begierde, Silbergelatine, künstlerisch konzeptionelle Fotografie, Genre Alltag: Gilbert Garcin ist Regisseur, Bühnenbauer und Fotograf seiner Inszenierungen und auch der Hauptprotagonist seiner Bilder. Es gibt kaum ein Foto von Garcin, auf dem er nicht zu sehen ist. Stilisiert zu einer Allerweltsfigur in der Tradition eines bieder-komischen Monsieur Hulot, durchläuft Garcin seine eigenen Odyssee, in der Gesellschaftskritik, Humor und eine starke Sensibilität für alltägliche Geschichten bestimmend sind. „Hinter meinen Bildern liegen aber keine zu Ende geschriebenen Geschichten“, betont der Künstler, „ich versuche lediglich Räume zu schaffen, in die der Betrachter seine eigenen Vorstellungen projizieren und sein eigenes Abenteuer erfinden kann.“

Anzeige