Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.733.931 Produkten

Gääähhhhhnnn.....

Jetzt ist mal Zapfenstreich!

die ersten 10 x war die Erzählung aus der Computerklamottenkiste ja ganz unterhaltsam, aber irgendwann..... Ist damals nichts anderes Lustiges/Spannendes passiert?

Damals war halt alles noch einfacher... kannte sich kaum jemand mit Computern aus (oder BTX oder programmierbaren Taschenrechnern...)

Legendär auch der Raub bei der Postbank damals. Da hatte sich ein Clan südeuropäischer .... (Ich sag jetzt das Wort nicht wegen Political Correctness) ein Konto bei der Postbank eingerichtet und glaub ich 1000 DM eingezahlt und wenig später dann zeitgleich an zig "Postbankfilialien" (damals halt einfach die normale Post) in Deutschland den gleichen Betrag zum gleichen Zeitpunkt wieder abgehoben (eben das was sie vorher einmal auf das Konto eingezahlt hatten). Damals wurde solche Banktransaktionen noch teilweise per FAX/Telex/irgend was anders superlangsames übermittelt und zentral abgeglichen, das dauerte halt ne Viertelstunde oder etwas länger. So haben die aus z.b. 1000 DM mal schnell 50000 DM gemacht... Praktisch wenn man soviele Familienmitglieder hat und eigentlich ganz einfach. Die Post dachte halt damals, keiner kann innnerhalb von 15 Minuten von einem zum nächsten Postamt rennen, also reichen 15 Minuten aus. Zählt das jetzt auch als Hack???

  1. Gääähhhhhnnn.....

    Jetzt ist mal Zapfenstreich!
Anzeige