Logo von Developer

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.734.790 Produkten

  1. 18

    Joel Spolsky: "Die Power der Entwickler hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen"

    Die Power der Entwickler hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen.

    Stack Overflow gehört zu den bekanntesten Internetplattformen für Softwareentwickler. heise Developer sprach mit dem Gründer Joel Spolsky über die Anfänge, die Abwehr von Trollen sowie über gute Entwickler und ihre Quietscheentchen.

  2. 145

    Neues Roadmap-Update für Java: Sag zum Client leise Servus

    Neues Roadmap-Update für Java: Sag zum Client leise Servus

    Nach den jüngsten Plänen soll auch Java Web Start nicht mehr Bestandteil von Java 11 sein. Damit verschwindet nach Applets die zweite Art der Verteilung von Java-Anwendungen auf dem Client.

  3. 3

    heise-Angebot iX-Python-Workshop: Noch zwei Wochen Frühbucherrabatt

    Python

    Einen professionellen Einstieg in die Programmiersprache Python bietet ein zweitägiger Workshop am 23. und 24. Mai in Hannover.

  4. WebStorm 2018.1 integriert die Codeformatierung mit Prettier (enthält Videomaterial)

    WebStorm 2018.1 integriert die Codeformatierung mit Prettier

    Die neue Version der Entwicklungsumgebung WebStorm hat das User Interface der Dokumentation neu aufbereitet. Ebenfalls neu ist die Integration der Formatierungshilfe Prettier direkt in WebStorm.

  5. 26

    Spiele-Engine: Sourcecode von Unity veröffentlicht

    Spiele-Engine: Sourcecode von Unity veröffentlicht

    Die Macher haben die C#-Sourcen der Engine und des Editors auf GitHub gestellt. Allerdings wird Unity damit nicht zum Open-Source-Projekt.

  6. Git-Client: Öffentliche Beta von Tower 3 integriert Pull Requests

    Git-Client: Öffentliche Beta der Beta zu Tower 3 integriert Pull Requests

    Die kommende Version 3 des Git-Clients wird für macOS und Windows erscheinen. Neben Pull Requests ist nun auch das Rebasing aus dem Tool heraus möglich. Die Navigation soll zudem deutlich komfortabler werden.

  7. 1

    heise-Angebot Herbstcampus 2018: Jetzt noch Vorträge einreichen

    Herbstcampus

    Bis zum 6. April können Sprecher noch ihre Vortrags- und Workshop-Ideen für die elfte Auflage des Herbstcampus in Nürnberg einreichen.

  8. 220

    GDC Valve bekämpft Cheater in Counter-Strike mit Deep Learning

    Valve bekämpft Cheater in Counter Strike mit Deep Learning

    Für sein Anti-Cheat-Programm setzt Valve inzwischen auf Neuronale Netzwerke, die per Deep Learning trainiert werden. Auf der GDC stellte der Hersteller sein Abwehrsystem anhand von Counter-Strike vor.

Anzeige
  1. Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    heise Developer fasst jede Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Tools, Spezifikationen oder anderem zusammen – dieses Mal u.a. mit Scala, GitLab, CMake, PostgreSQL, Dart und der Apache Software Foundation.

  2. GitLab 10.6 versteht sich besser mit Kubernetes und GitHub

    GitHubs Marketplace bekommt Zuwachs

    Beim neuesten GitLab Release liegt der Schwerpunkt auf einer tieferen Integration mit Kubernetes. Außerdem stehen GitLabs CI/CD-Fähigkeiten nun auch für GitHub zur Verfügung.

  3. 1

    dbForge Studio jetzt auch für PostgreSQL verfügbar

    dbForge Studio jetzt auch für PostgreSQL verfügbar

    Die IDE zum Verwalten und Bearbeiten von Datenbanken gibt es nun neben Varianten für Oracle, SQL Server und mySQL auch für PostgreSQL. Das Tool befindet sich noch in Entwicklung und ist zumindest zunächst kostenlos.

  4. Azure Event Hubs schließt die Integration von Apache Spark ab

    Support für Kubernetes in Apache Spark 2.3

    Anwendern der Event Hubs steht Apache Spark über einen Connector nun in vollem Umfang für den Bau von End-to-End-Streaming-Anwendungen zur Verfügung.

  5. JavaLand 2018: Nachwuchs und Fachkräftemangel

    JavaLand 2018: Nachwuchs und Fachkräftemangel

    Die fünfte Auflage der JavaLand-Konferenz hatte fast 2000 Besucher. Diesmal war auch Oracle wieder mit einem Stand vor Ort.

  6. 2

    GDC Windows Machine Learning für Unity

    Windows Machine Learning für Unity

    Microsoft hat auf der GDC weitere Details zu seiner kommenden Machine-Learning-Umgebung für Windows bekannt gegeben, darunter eine Unterstützung für die ML-Agents in Unity.

  7. Spring Cloud Data Flow 1.4 geht mit aufgefrischtem Dashboard an den Start

    Java: Spring Boot 1.4 verbessert Testfunktionen

    Pivotal hat in dem neuen Release nicht nur einige Security-Updates eingearbeitet, sondern Spring Cloud Data Flow mit einem neuen Stream Deployment Builder ausgestattet. Feinschliff am UI des Dashboards soll Entwicklern die Arbeit vereinfachen.

  8. Google stellt GTXiLib für iOS unter Apache-Lizenz

    Google stellt GTXiLib für iOS unter Apache-Lizenz

    Im Bemühen um barrierefreien Zugang zum Web hat das Team von Google Accessibility unter anderem das Test Automation Framework GTXiLib für iOS entwickelt, das ab sofort als Open Source zur Verfügung steht.

  9. 52

    GDC KI-Einsatz bei Ubisoft: Vom Computer-Praktikanten zum Spieldesigner

    KI-Einsatz bei Ubisoft: Vom Praktikanten zum Spieldesigner

    KI-Routinen greifen Ubisoft-Designern bei der Entwicklung unter die Arme, während in den fertigen Spielwelten Auto-KIs für den Ernstfall üben. Und am Horizont grüßen Spielfiguren, die komplett ohne menschliches Zutun entstehen.

  10. 50

    Happy Docker Day!

    Happy Docker Day!

    Docker feiert seinen fünften Geburtstag: Ein guter Augenblick, um die Entwicklung der Anwendungsvirtualisierung Revue passieren zu lassen – und einen Ausblick in die Zukunft zu wagen.

  11. 10

    Microsoft Azure: Access Control Service wird eingestellt

    Änderungen in der Authentifizierung an Microsofts v2.0 App Model

    Ab November 2018 müssen Nutzer des ACS auf alternative Authentifizierungsmechanismen für Cloud-Dienste ausweichen. Microsoft stellt Entwicklern dafür verschiedene Migrationspfade zur Verfügung.

  12. 15

    Google erweitert die Android-API zur Aktivitätserkennung

    Google erweitert die Android-API zur Atkivitätserkennung

    Die Transition-API ermöglicht Entwicklern, das Starten oder Beenden von Aktivitäten wie Radfahren oder der Fortbewegung im Fahrzeug zu erkennen und passende Callbacks zum Verarbeiten zu definieren.

Anzeige